Alus Komo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Captain Alus Komo war Spezialist für Landungskommandos in der Solaren Flotte.

Erscheinungsbild

Der 1,80 Meter große, stämmige Terraner hatte ein scharf geschnittenes, gebräuntes Gesicht. Er hatte mittelblonde Haare.

Charakterisierung

Komo besaß ein heiteres Wesen.

Geschichte

Im Jahre 3431 war es 28 Jahre alt. Im Jahr 3433 wurde Komo von Perry Rhodan mit einem Landekommando beauftragt, um die Konferenz der Verräter auf Kekile zu beenden, auf der Esybon Herrihet einen Rechtsnachfolger des Solaren Imperiums gründen wollte. An der Spitze von 60 Soldaten, darunter Captain Komo, drang Rhodan in das Tagungsgebäude ein.

Im Jahre 3437 wurde Komo zur MARCO POLO versetzt und dort zum Chef des Landungskommandos ernannt. Sein einziger bekannter Einsatz während der Gruelfin-Expedition fand auf dem Planeten TCR statt, den er gemeinsam mit Jaraf Styl durchführte, dem Chef des Roboterkommandos. Zu Komos Kommando gehörten unter anderem Goshe Marun, Levus Hinzeman und Shenko Trestow.

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Formatvorlagen
Werkzeuge