Angus Ryttusko

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angus Ryttusko wurde am 11. Januar 1184 NGZ geboren. Mit richtigen Namen hieß er Spirosangus, nur seine Freunde nannten ihn »Angus«.

Erscheinungsbild

Er hatte dunkelbraune Haut, und sein schwarzes Haar trug er als Bürstenhaarschnitt.

Charakterisierung

Er war ein sehr aufgeweckter Junge.

Geschichte

Im Januar 1200 NGZ war er zusammen mit seinen Eltern, Mark und Rhea Ryttusko, an Bord der QUADRIGA III unterwegs nach Shakar, dem dritten Planeten der Sonne Yppena, als das Schiff am 10. Januar 1200 NGZ durch das Auftreten der Toten Zone aus dem Hyperraum geschleudert wurde. Dabei kam sein Vater ums Leben. Zusammen mit seiner Mutter erreichte er mit Hilfe des Beibootes QUADRILLE im Unterlichtflug doch noch das Ziel. Dort wurden er und seine Mutter aber von einem Springer gefangengenommen und gerieten am 13. Februar 1200 NGZ wiederum in den Einflussbereich der Toten Zone.

Quelle

PR 1603