WirHier

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Cybazillus)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das robotische Kollektivwesen WirHier diente in der Neganen Stadt als Quartiermeister und als Wächter des Weltweisen von Azdun.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die kleinste aktionsfähige Einheit in WirHier ist der so genannte Cybazillus. Diese Einheiten werden zu logischen Gebilden geformt, welche dann wiederum von WirHier für verschiedene Aufgaben genutzt werden. Die Kommunikation zwischen den Cybazilli findet über Hyperfunk im UHF-Bereich statt.

WirHier stellt das kommunizierende Kollektiv aller Cybazilli dar.

Charakterisierung

Die einzige nennenswerte Gefühlsregung WirHiers ist Pflichtbewusstsein gegenüber Xrayn. Rache und ähnliches übertriebenes Verhalten findet er unter seiner Würde.

Erscheinungsformen

WirHiers semi-autarke Organe können je nach Einsatzzweck verschiedene Formen annehmen.

  • Cybazilli:
    Ein Cybazillus ist eine extrem kleine Hyperenergie-Ballung, kleiner als 10-15 m. In der theoretischen Hyperinformatik geht man davon aus, dass in einer so kleinen Größenordnung Maschine und Information nicht mehr trennbar sind.
    Anmerkung: Trabzon Karett brachte einen Vergleich mit dem Welle-Teilchen-Dualismus des Lichtes auf. Eine weitere Gedankenkrücke wäre vielleicht der Vergleich mit einer Dualität aus einer intensiven und einer extensiven Zustandsgröße.
    Cybazilli sind nur in großer Menge als Staub wahrnehmbar. Sie können beispielsweise Positroniken infiltrieren.
  • Gruiphen:
    Die Gruiphen sind eine relativ einfache Konfiguration. Sie werden unter anderem zur Überwachung des Weltweisen eingesetzt und können Paragaben blockieren.
    Anmerkung: WirHier bezeichnete die Gruiphen als »totschlummernd«.
  • Kaltrechner:
    Die Kaltrechner sind spezialisierte Rechneranlagen, die in Phalangen angeordnet werden.
    Anmerkung: WirHier beurteilte SENECA als warm. Er bezog sich damit vielleicht auf dessen biologischen Anteil oder dessen Zusammensetzung aus Materie.
  • Amarillpauker
  • Amethystwürger - zur Tarnung anderer Elemente
  • Anthrazitprügler - für Kampfeinsätze
  • Azurfiedler - dienen der Überwachung
  • Blondnetzer - sehen aus wie kristalline Käfer, erzeugen energetische Netze von gelber Farbe
  • Karfunkelschellen
  • Magentapfeifer - dienen der Überwachung
  • Mauveschützen - für Kampfeinsätze
  • Rosékrabbler - räumen Schutt weg
  • Schattierschleudern - zur Tarnung anderer Elemente
  • Schwarzblender - zur Tarnung anderer Elemente
  • Torronmarimber
  • Transparentschließer - sehen aus wie kristalline Käfer, erzeugen Prallfelder
  • Zinnoberschleudrer - für Kampfeinsätze

Geschichte

Nach eigenem Bekunden wurde WirHier von Xrayn persönlich erschaffen, um sowohl Aktivitäten des Weltweisen zu verhindern, als auch um ihn am Selbstmord zu hindern. WirHiers Amt als Quartiermeister war nur eine logische Konsequenz.

Anmerkung: In PR 2462 denkt WirHier, dieser Zeitpunkt würde einige zehntausend Jahre zurückliegen. Laut dem Weltweisen in PR 2463 geschah dies jedoch circa 20 Millionen Jahre v. Chr.

Im Jahre 1347 NGZ wurde die Negane Stadt in ein schweres Gefecht mit Truppen der Kosmokraten verwickelt. Die Schlacht ging (für WirHier überraschenderweise) verloren, und die Negane Stadt musste durch einen Universumswechsel fliehen. Das Quartier mit WirHier und dem Weltweisen gehörte zu denen, die geopfert werden sollten, um eine besonders schwere Niederlage vorzutäuschen. Es wurde schwer beschädigt.

Anmerkung: Aus den Romanstellen wird nicht klar, ob die Beschädigungen aus dem Wechsel selbst oder aus Feindfeuer resultieren.

Ein großer Teil WirHiers wurde zerstört und er musste sich aus Selbstschutz dezentralisieren. Als es für ihn wieder sicher war, begann er sich wieder zusammenzufügen und das Quartier zu reparieren. Allerdings fehlten ihm dazu die erforderlichen Mittel: viele Aggregate waren zerstört worden.

In dieser Situation stieß die SOL auf das Quartier. WirHier beschloss sie zu zerlegen und mit den Ressourcen das Quartier zu retten. Während die Galaktiker sich auf dem Quartier herumtrieben, infiltrierte WirHier mit Cybazilli die SOL. Als er jedoch erkannte, dass sie den Weltweisen entführen wollten, griff er an. Ein hartes Gefecht entbrannte, außerhalb der SOL mit Waffen, innerhalb der SOL rechentechnisch. Zufällig zeigte sich, dass das Kollektiv anfällig für UHF-Strahlung war: Die SOL setzte einen PIEPER ein. Nachdem sie nun unbeeinflusst war, brachte sie ihre Feuerkraft ins Spiel. Die Galaktiker im Quartier konnten sich zurückziehen und mit dem Weltweisen fliehen.

Kurze Zeit später explodierte das Quartier wegen der beschädigten Aggregate. WirHier wurde zerstört.

Quellen

PR 2462, PR 2463

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Formatvorlagen
Werkzeuge