Miranda Sarmotte

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Miranda Sarmotte war eine Stardust-Terranerin und Mutter von Shanda Sarmotte.

Erscheinungsbild

Sie hatte dasselbe glatte braune Haar wie ihre Tochter Shanda. (PR 2607, S. 32)

Geschichte

1398 NGZ war sie dem goldenen Funkenregen ausgesetzt. Sie beschrieb, dass sie das Gefühl hatte, hunderte Schmetterlinge umschwirrten sie. Sie hielt es für keinen Zufall, sondern für Vorherbestimmung. (PR 2542)

Auf einem Symposium der Betroffenen des goldenen Funkenregens sprach sie Jason LeFeu an. Die beiden gingen daraufhin eine Partnerschaft ein, der Shanda Sarmotte entstammte. Am 12. Februar 1457 NGZ kamen Miranda und Jason bei einem Gleiter-Unfall auf Katarakt ums Leben. Drei Jahre vor dem Unfall hatten sie Herman Wohlder als Vormund für ihre Tochter eingesetzt. (PR 2542)

Quellen

PR 2542, PR 2607