Planeten N

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Ninilath)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Planeten

0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Na  Ne  Ng  Nh  Ni  No  Nu  Ny



Na

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Naat Arkon Milchstraße (M 13) Naats 5. Planet, Wüsten-Extremwelt unter arkonidischer Verwaltung; Heimatwelt der Naats PR 38
Naatsdraan Naata Milchstraße Naats Hauptwelt der Naat-Föderation mit circa 250 Welten PR 2028
Na'Call Ra'Call Puydor Na'Call 1. Planet, Howalgonium-Hort der Jii'Nevever PR 1931
Nabersaig Sirbis-Wyk Milchstraße CONDOS VASAC auf Mond Nüven automatische Biowaffen-Fabrik; 22% Sauerstoff-Atmosphäre; 1,1 g; Dschungelwelt PR-TB 388
Nachtschatten Augenlicht Fornax Nocturnen 1. Planet PR 1292
Nachtschatten II Calldere Terraner (Sainorer), Nocturnen einer der drei Planeten, auf denen die ES-Konzepte der Aphiliker angesiedelt wurden PR-TB 413
Nada unbekannt Siom Som Nada-Gavvron Nada ist eine Welt mit hoher vulkanischer Aktivität. Ständig werden radioaktive Gase bis in die Stratosphäre geschleudert. PR 1302
Naésdnik unbekannt Milchstraße Naésdniker terranische Kolonie PR 213
Nagath Cepor Erendyra Nagather Sauerstoffwelt; keine Jahreszeiten; 33 Monde. PR 1263 ff.
Naktarby Manam-Turu Naktayer Heimatwelt der Naktayer. Atlan 748
Nalck III Nalck Milchstraße Arkoniden reiche Biospäre erwähnt PR 2013
Namwogg Shaogen-Himmelreich Mönche Dschungelwelt, Sitz abtrünniger Mönche, die von Siebenton bekehrt wurden PR 1892
Na'nac Ghoghor Lokaler Schwarm Pai'uhn K'asaltic Heimatwelt der Pai'uhn K'asaltic. PR 565
Nand - M 82 Nandiren PR 1122
Nansar Charif Hangay Nakken PR 1373 ff.
Nantex Milchstraße PR-TB 200
Nar-Wasson Fijun Milchstraße Zakreb-Bund - PR 2326
Narjoc Milchstraße Arkoniden Kolonialwelt, wenige Lichtjahre von Arkon entfernt. Atlan 265
Narna Mystikon Hangay Juatafu Erdähnliche Welt PR 1396
Narukku Milchstraße Naruk Erdähnliche Welt. Kühles Klima. Kein Mond
Nasindra unbekannt Manam-Turu Sauerstoffwelt Atlan 727
Naskophar Milchstraße Im Februar des Jahres 2994 fand hier ein Aufstand statt. Illochim 3
Nat III Nat Milchstraße keine Eiswelt mit USO-Stützpunkt, 211 Lj von Lepso entfernt Atlan 1
Navander Bhajan Milchstraße Lemurer 0,92 g; alte lem. Kolonialwelt; teilweise aktive Schutzanlagen haben bis 2443 überdauert; Monde Qawial, Basilsq PR-TB 382
Navat Naupaum Navater Heimatwelt der Wachdiener. PR 626

Ne

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Neann Ocis unbekannt Milchstraße Tefroder Sitz der Firma Tiquerst'Cin, war eine der Stationen der LEMCHA OVIR des Konzerns Achati Uma bei einer Werbeaktion für Kokon-Transmitter. PR 2528
Neddo Arkon Milchstraße (M 13) Arkoniden 16. Planet, arkonidischer Flottenstützpunkt, sechs Monde PR 1885
Negra IV Negra Milchstraße Queo 0,97 g; erdähnliche Welt; tauchte in einer Vision von Lotho Keraete auf; ungewiss, ob es diese Welt wirklich gibt PR 1978
N'eich  ? Sharitme N'eichan warme, erdähnlich Welt PR 2235
Nembar Milchstraße Terraner hier wird die Encyclopaedia Universalia herausgegeben PR 407
Nemoia Milchstraße Ikriitz Stützpunktwelt der Tefroder Atlan 94, Atlan 99
Neo II Neo Kleine Magellansche Wolke keine hier strandete die CREST V nach der hyperdimensionalen Explosion des untersuchten Neo-Bilatiums; wurde durch Arkonbombe vernichtet PR 392
Nephtys Hauhet Milchstraße Terraner Terranische Kolonialwelt. Lepso 1
Neptun Sol Milchstraße (Westside) Terraner 8. Planet, Gasriese; Solare Koordinationsstelle PR-TB 406
Nergal Schwarze Galaxis Stützpunktwelt des Neffen Chirmor Flog im Marantroner-Revier. Die dort lebenden Jatten können Ärgetzos produzieren. Atlan 405
Nethorsiombashal NGC 6503 Laiini erdähnlich; ehem. Arcoana-Welt PR 1620
Neu-Bokaz Kyon Megas Bokazuu Heimatplanet der Bokazuu PR 2504
Neu-Kardoll Alkordoom Hauptwelt der Kaz-Fresser Atlan 686
Neu-Lemur Leerraum Gulver-Duo Neu-Lemurer Standort der Justierungsstation des Sonnentransmitters. PR 666
Neu-Mliron Fasgama Siom Som Mlironer PR 1294
Neu-NACHT Pelarga Peldron-Nebel Aurenspürer, Mom'Serimer Kolonialwelt der Mom'Serimer PRE 9
Neu-Takera Gruelfin Takerer wichtige Siedlungswelt der Takerer im 4. Jahrhundert NGZ PR 1277
Neu-Topsid Milchstraße Topsider Angebliche neue Hauptwelt der Topsider im Jahre 2408. Atlan 25
Neutra Neutraner durch einen Atomkrieg verwüstet PR 1203
New Bengor Milchstraße Stellaris 4 (PR 2426)
New Luna Jellicos Stern Milchstraße Terraner 2. Planet, erdähnlich; ein Flottenstützpunkt von den Kristallagenten OLD MANS zerstört PR 305
New Marion Littoni Alkordoom Celester, Voorndaner Atlan 678
New Terra Milchstraße Terraner erdähnliche Kolonialwelt, 8000 Lj von Sol entfernt PR-TB 412

Ng

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
NG-314/V NG-314 Milchstraße Fünfter Planet des Systems. Atlan 82
Ngardmaun Eni Barara Andromeda Ngardmaun erdähnliche Welt PR-TB 32

Nh

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
NH-9876-K II NH-9876-K Milchstraße keine von takerischen Pedopeilern als Stützpunkt in der Milchstraße verwendet PR 494

Ni

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Nicoja-Cuaualan Miraflores Milchstraße Humanoide Dschungelwelt; 5000 Lj zu Sol; Bauten, die an die mesoamerikanische Kultur der Tlatilco erinnern, von der USO entdeckt; Umlaufzeit 402,09 Tage PR-TB 83
Nieuw VII Nieuw Prime Milchstraße Terraner 7. Planet, am Rande der Westside, zeitweise als Cantaro-Zwangslager-Welt bekannt PR 406
Nightmare 6D-Welt PR-TB 27
Nihoa Tarlora Milchstraße PR-TB 396
Nimahiheim Cat's Eye Alkordoom Vocares marsgroßer Planet. Atembare, dünne Atmosphäre Atlan 696
Nimbarca Delta Milchstraße Nimbarcaner erdähnlich; Hoheitsgebiet des Solaren Imperiums PR-TB 95
Nimvua Nydirn Richyt Heimat der Nimvuaner Andromeda 5
Ninilath Cydis-Cym Erish Vikhtold Steppenwelt, Exil von Alomendris, nach der Entdeckung durch die Erish Vikhtold neues Zentrum deren Imperiums, bis zur Vernichtung durch die Weißen Herren PR 2417
Ni-Rirr Rirr Heimatwelt der Rirr

No

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Noderzerf Schwarze Galaxis Noders Kleine Sauerstoffwelt im Marantroner-Revier. Atlan 431
Nodro Vaaligo Nodronen Odyssee (Serie)
Noghmura Milchstraße Wasserwelt. Gehört zu den Versunkenen Welten der Varganen. Atlan 209
Nolien Horfax Manam-Turu Nolier Erdähnlicher Planet Atlan 714
Nomoth Milchstraße Heimat des Korus-Octopus Space Thriller 3
Noorviad Algion Zyteker, Tazolen bekannt durch die missionarische Tätigkeit von Vil an Desch PR 1969
Norbaclur II Norbaclur Pooryga Pooryga-Völker Checkalur 0263; schloss sich der Astronautischen Revolution an PR 2063
Norton Milchstraße Herkunftsort der Brotfrucht PR 165
Norvo Dusty-Queen M 87 Okefenokees 3. Planet, Industriewelt der Bestien PR 363
Nosar Mansar GMW Brindors Kalte Wasserwelt PR 835
Noshgunach Debasch Seegimeh Saalkh Wahlheimat der Schoronen und dann Heimat der Saalkh PR-TB 277
Nosmo Normon Milchstraße Terraner Hauptwelt des Imperiums Dabrifa, später der Föderation Normon PR 400
Notrin Milchstraße Notriner Bewohner berühmt für ihre mathematischen Fähigkeiten PR 300
Noulsens Planet unbekannt Milchstraße Terraner 2405 als autonome Welt erwähnt. Der Administrator trägt den Titel Oberster Technokrat. PR 284
Noumantra NGC 1400 Arcoana wurde zerstört PR 1614
Novatho Milchstraße (Jamondi) Heimat der Novanten Rückzugsort von neun Cynos PR 2308
Nowhere unbekannt Milchstraße Aras erdähnlich; 0,89 g; illegale Quarantäne-Station von Atlan 2326 aufgelöst PR 155
Noxter Ortiz Milchstraße (Jamondi) Kybb-Traken Industriewelt PR 2252

Nu

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Nubal Xachel Manam-Turu Exakt Kugelförmig. Atlan 734
Nudd Milchstraße Arkoniden kleine Kolonie PR 142
Nünk Milchstraße Blues Labors der Goldenen Technik erwähnt PR 2036
Nurmo I OPUS-Nurmo Milchstraße keine 1. Planet, Extremwelt PR 530
Nurmo II OPUS-Nurmo Milchstraße Kartas 2. Planet, marsähnliche, trockene Welt; dünne, kaum atembare Atmosphäre; 0,22 g PR 530, Atlan 115
Nurmo III OPUS-Nurmo Milchstraße keine 3. Planet, Eiswelt PR 530
Nuru Anklam Hangay keine Brauner Zwerg PR 1361
Nuygis Milchstraße Nuygiser atembare Atmosphäre Atlan 38
Nuz Scarfaaru Milchstraße Eiswelt PR 1032

Ny

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Nygoman Milchstraße Beliebter Jagdplanet. Heimat des Kyrralion. PR 707
Nyonga Tansana Milchstraße Terraner 4. Planet, 3500 Lj von Sol im Carina-Nebel; Monde Brother und Sister; 27,3 h Rotation; 499 Tage Umlaufzeit; -5/45 °C; 1,19 g; erdähnlich; wichtige Handelswelt; 2376 besiedelt; Hauptstadt Fortune PR-TB 50
Nyrello III Nyrello Pinwheel Kartanin ehemalige Kolonie PR 1327 u. a.
Nyrello III Nyrello Milchstraße Terraner ? erwähnt als erdähnlicher, paradiesischer Urlaubsplanet PR 2088
Nyrmon Virgo-Tor Erendyra ehemaliger zweiter Planet PR 1254
Nytet ? Milchstraße Springer Wüstenwelt, 0,86 g; Springer-Notstützpunkt, 2326 von Hornschrecken zerstört, später fängt hier Gucky fast einen Schreckwurm PR 159
Nyveloe Milchstraße Gataser gatasische Randwelt, Geburtsort Tuyula Azyks PR 1936

NN (namenlose Planeten)

Name System Galaxie Volk/Organisation Bemerkungen Quellen
Milchstraße Posbis 20 h Rotation; keine Atmosphäre; 0,5 g; hat 2113 ihre endgültige Position noch nicht erreicht PR 135
Beta-Darius-009 Milchstraße Yllians hier bewährte sich zum ersten Mal ein SOL-Mitglied PR-TB 55
Milchstraße keine Planet der 36. Sonne im Bielzen-Sektor am äußersten Zentrumsrand, Januar 2841 von Hoykalares Planetentöter vernichtet; Wüstenwelt mit atembarer, sauerstoffarmer Atmosphäre; Atlan 52
Große Magellansche Wolke Brels erdähnlich, üppige Vegetation erwähnt PR 324
Milchstraße Dschungelwelt; reiche, extrem aggressive Flora; hier landete Tro Khon, nachdem er seine Abhängigkeit vom Symboflex-Partner erkannte PR 351
M 87 keine erdähnlich; reiche Biosphäre; hier machte die Besatzung der CREST IV einige Tage Urlaub, bevor sie im Juni 2436 zum Rand von M 87 aufbrach PR 358
Milchstraße keine 6012 Lj zu Sol; hier strandete die Space-Jet von Joak Cascal während seiner Zeitreise PR 411
Milchstraße 9720 Lj zu Sol PR 415
Milchstraße Wüstenwelt mit atembarer Atmosphäre; hier nahm Tipa Riordan im März 3433 Atlan "gefangen" PR 419
Chearth Amaniten Dschungelwelt in der Southside PR 1954
Karakhoum Jassakaenen vom jungen Shabazza besucht, der hier erstmals seine destruktive Persönlichkeit offenbarte PR 1962
Milchstraße Teper Wüstenwelt mit atembarer Atmosphäre, hier wurde die CREST zur Notlandung gezwungen PR 180
Karakhoum Sharbanen, Skaerhams erdähnlich; vom jungen Shabazza besucht, der hier zum zweiten Mal seine destruktive Persönlichkeit offenbarte PR 1962
Karakhoum Sammler erdähnlich, hier kontaktierte erstmals Cairol II Shabazza PR 1963
kein Gruelfin keine Eiswelt; Dunkelwelt; wurde von der CMP-1 nach der Flucht von Molakesch besucht PR 461
Louipaz Hornwürmer Wüstenwelt; Heimat der Hornwürmer, aus denen später die Guan a Var gezüchtet wurden (von den Ylloptern vernichtet) PR 1976
Gruelfin Dschungelwelt, wurde im 35. Jahrhundert von den Juclas angegriffen PR 496
Lokaler Schwarm keine Ödwelt, von den Schwarmvölkern ausgebeuteter, ausgehöhlter und letztlich ausgestoßener Planet, mit dem Guckys Kommando den Schwarm verlassen hat PR 524
Lokaler Schwarm Gelbe Eroberer, Spinnen-Androide erdähnlich; eine der Aufzuchtwelten der Gelben Eroberer; hier wurden sie durch die 5. Kolonne mit dem Regulationsvirus infiziert PR 535
Lokaler Schwarm keine Wüstenwelt; erwähnt als dritte Welt einer gelben Sonne PR 535
Milchstraße keine erdähnlich; reiche Biosphäre von den Schwarminstallateuren der Gebärflotte im Juli 3442 vernichtet PR 547
Milchstraße unbekannt reiche Biosphäre mit einer pre-stellaren Rasse; von den Schwarminstallateuren der Gebärflotte im Juli 3442 vernichtet PR 547
Milchstraße Träumer erdähnlich; hier strandete die beschädigte TRAMP im Januar 2329 PR 189
Milchstraße Akonen Waffenhandel-Stützpunkt; von Nome Tschato ausgehoben PR 191
Milchstraße Arkoniden paradiesische Welt, auf der vor Jahrtausenden Arkoniden gestrandet sind, erst 2401 wiederentdeckt PR 229
Andro-Beta Twonoser Wüstenwelt mit Giftatmosphäre; verlassener Stützpunkt des Wächtervolkes PR 244
Andromeda Tefroder 1,1 g; 20 h Rotation; erdähnlich; kleine Ortungsstation von Terranern 2404 ausgehoben PR 268
Milchstraße Lemurer erdähnlich, 49.988 v. Chr. verlassen PR 268
Andromeda Maahks Methan-Ammoniak-Wasserstoff-Welt; von den Lemurern zerstörte Maahkkolonie in der Nähe von Vario; Versteck der CREST III PR 278
Planeten

0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Na  Ne  Ng  Nh  Ni  No  Nu  Ny


Siehe auch: Schauplätze, Sonnensysteme, Galaxien

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Formatvorlagen
Werkzeuge