Quandraja

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sonne Quandraja dient den Chaosmächten als Orientierungspunkt und Leuchtfeuer.

Es handelt sich bei ihr um einen planetenlosen Irrläufer im Leerraum zwischen den Galaxien Tellondrod und Namerodh. Diese sind irreguläre Kleingalaxien.

Anmerkung: Trotz ihrer Funktion als Leuchtfeuer scheint Quandraja physikalisch und hyperphysikalisch eine normale Sonne zu sein.

Allgemeines

Die Terminale Kolonne TRAITOR benutzt diesen Stern als Treffpunkt, wenn ein Objekt im Stafettensystem über sehr große Entfernungen transportiert werden soll. »Hinter« den beiden Galaxien liegt zuerst eine dunkle Zone – möglicherweise eine Anspielung auf den Leerraum – und dann der Abgrund.

Zitat: [...] »Es ist kein Abgrund im eigentlichen Sinne, aber man gelangt auf diesem Weg zur anderen Seite.« [...] (PR 2367)

Alles weitere über den Abgrund unterliegt bei den Chaosmächten einer hohen Geheimhaltungsstufe.

Quelle

PR 2367