TIRHATO

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die TIRHATO war im Jahre 4560 dha-Tamar (51.840 v. Chr.) ein Raumschiff der Lemurer. Sie war – da vor Erfindung des Überlicht-Antriebs durch die Lemurer gebaut – nur unterlichtschnell und wurde von Ezlo Quillan kommandiert.

Geschichte

Auf einem Flug von der Orbitalstation TECHMET über Lahmu zurück nach Lemur erlebte die TIRHATO aus großer Nähe die Materialisation eines fremden Kugelraumers. Das Schiff schien wie aus dem Nichts heraus zu entstehen. Tatsächlich war es der per Zeitreise ankommende Bestienraumer SHAKAN. Ezlo Quillan steuerte die TIRHATO näher an das fremde Schiff heran, welches schonungslos das unbewaffnete Lemurerschiff beschoss und vernichtete.

Wenig später vernichteten die Sternenarchen AKAN HATA und HENTECK AVRAM den Bestienraumer.

Quellen

Lemuria 3, Lemuria 5