Arkon III (PR Neo): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Quellen)
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{PRNÜ|den {{PRNA|Planet}}en|den [[Planet]]en|[[Arkon III]]}}
 
{{PRNÜ|den {{PRNA|Planet}}en|den [[Planet]]en|[[Arkon III]]}}
 +
{{Planeten des Arkon-Systems (PR Neo)}}
  
 
<ppdict>'''Arkon&nbsp;III''', auch die '''Kriegswelt''' ({{PRNA|arkonidisch}} '''Gor'Ranton''') genannt, ist die Zentralwelt der {{PRNA|Arkonidische Flotte|Arkonidischen Flotte}}. Die {{PRNA|Sauerstoffwelt}} befindet sich im {{PRNA|Arkon}}-System im {{PRNA|Sternhaufen}} {{PRNA|Thantur-Lok}} und bildet zusammen mit {{PRNA|Arkon&nbsp;I}} und {{PRNA|Arkon&nbsp;II}} das {{PRNA|Tiga Ranton}}.</ppdict>
 
<ppdict>'''Arkon&nbsp;III''', auch die '''Kriegswelt''' ({{PRNA|arkonidisch}} '''Gor'Ranton''') genannt, ist die Zentralwelt der {{PRNA|Arkonidische Flotte|Arkonidischen Flotte}}. Die {{PRNA|Sauerstoffwelt}} befindet sich im {{PRNA|Arkon}}-System im {{PRNA|Sternhaufen}} {{PRNA|Thantur-Lok}} und bildet zusammen mit {{PRNA|Arkon&nbsp;I}} und {{PRNA|Arkon&nbsp;II}} das {{PRNA|Tiga Ranton}}.</ppdict>

Aktuelle Version vom 11. November 2019, 01:05 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt den Planeten der Perry Rhodan Neo-Serie. Für den Planeten der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Arkon III.

Arkon I  |   Arkon II  |   Arkon III  |   Elysische Welt  |   Naat  |   Iprasa  |   Tynoon  |   Arkon VIII  |   Arkon IX  |   Arkon X  |   Bhedan  |   Arkon XII  |   Tacha  |   Arkon XIV  |   Arkon XV  |   Arkon XVI  |   Arkon XVII  |   Arkon XVIII  |   Arkon XIX  |   Arkon XX  |   Arkon XXI  |   Edduha  |   Arkon XXIII  |   Arkon XXIV  |   Arkon XXV  |   Arkon XXVI  |   Mutral

Arkon III, auch die Kriegswelt (arkonidisch Gor'Ranton) genannt, ist die Zentralwelt der Arkonidischen Flotte. Die Sauerstoffwelt befindet sich im Arkon-System im Sternhaufen Thantur-Lok und bildet zusammen mit Arkon I und Arkon II das Tiga Ranton.

Übersicht

Vom All aus erscheint die Oberfläche der Kriegswelt in hellen Brauntönen. (PR Neo 74)

Der Planet ist nahezu vollständig industrialisiert und an der Oberfläche verbaut mit Fabriken und Werftanlagen. Dies führte zu einem Verschwinden jeglicher Wolkenbildung. Als Ausgleich wurden planetenweit große Luftbefeuchter installiert, die künstlich Dunst- und Nebelgebiete erzeugten. (PR Neo 74)

Geschichte

Mit der Machtübernahme des Regenten im Jahre 2022 erwachte die Kriegswelt wieder aufs Neue. Der Regent ließ ein ehrgeiziges Rüstungsprogramm starten und neue Schlachtschiffe bauen. (PR Neo 60)

Quellen

PR Neo 57, PR Neo 60, PR Neo 64, PR Neo 74