1290 NGZ

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Das Jahr 1290 NGZ entspricht dem Jahr 4877 nach Christus.  

Januar

Februar

  • 1. Februar
    • Stendal Navajo gewinnt bei der Bürgermeisterwahl in Alashan mit 55 zu 45 Prozent der Stimmen gegen seine Konkurrentin Clodia Zuint und wird erster Bürgermeister. (PR 1912)
  • 10. Februar

März

April

  • 11. April
    • Die RICO erreicht Trankun.

Juli

August

  • 10. August
    • Die RICO empfängt Funksignale von Atlan und holt ihn von Traversan ab. Sowohl die RICO als auch die Flotte des Kristallimperiums ziehen sich zurück. (Atlan Traversan 12)
  • 13. August
  • 21. August
    • Die SOL bricht mit einer Besatzung von nur 1026 Personen von Alashan auf.

September

  • 14. September
    • Eismer Störmengord tritt sein Amt als Direktor zehn an. Er muss feststellen, dass Shabazza, sein Vorgänger, seit langer Zeit die von den Bebenforschern gewonnenen Daten manipuliert hat. Auf Grund der neuen Erkenntnisse prognostiziert der Ring-Großrechner von Zophengorn ein Superbeben innerhalb eines Jahres, das gleichbedeutend mit dem Untergang von DaGlausch und Salmenghest sein wird.
  • 18. September
    • Stendal Navajo informiert die Nation Alashan über das zu erwartende Superbeben.
  • 21. September
    • Die ALVAREZ wird über Kurryan-10 von einem Hamaraden-Geschwader angegriffen. Die ihr zu Hilfe eilende GOOD HOPE III schlägt die Hamaraden-Flotte in die Flucht.
  • 22. September
    • Auf dem zweiten Mond von Kurryan-4 werden zwei Großraumschiffe der Korrago entdeckt.
  • 24. September
    • Mit 1500 TLD-Agenten an Bord startet die ALVAREZ erneut ins Kurryan-System, um die Korrago-Raumer für die Nation Alashan zu bergen. Sie sollen den Alashanern zur Flucht vor dem Superbeben dienen.
  • 29. September
    • Die GOOD HOPE III und die ALVAREZ erreichen mit den geborgenen Korrago-Schiffen das Thorrtimer-System.

November

Dezember

  • Anfang Dezember
    • Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen kann Benjameen da Jacinta im Para-Traum Kontakt zu Wechselbalg aufnehmen. Die Superintelligenz verkündet, die Alashaner dürften die Galaxie trotz des erwarteten Superbebens nicht verlassen. Auch sie selbst würde bleiben und es würden weitere Helfer kommen. Kurz darauf trifft die Superintelligenz Nisaaru im Thorrtimer-System ein.