1311 NGZ

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Jahr 1311 NGZ entspricht dem Jahr 4898 nach Christus.  

August

  • 24. August
  • 27. August
    • Die SOL verlässt Ilaneon mit den Flugziel Salthi (HCG 55B).

September

  • 24. September
    • Die SOL erreicht Salthi.

Oktober

  • 24. Oktober

November

  • Anfang November
    • Trah Rogue trifft mit den Überschweren eine Übereinkunft. Die Überschweren sollen wieder die Position in der Milchstraße einnehmen, die sie vor ihrer Verbannung 1174 NGZ innehatten.
  • 10. November
    • Auf der CHARLES DARWIN ortet man kleinere Explosionen auf der Tradomseite des Sternenfensters. Wie sich zeigt, ergeben die Explosionen einen Morsecode mit dem Inhalt: "Treffpunkt verpasst. Sitzen in Tradom fest."
  • 12. November
    • Die JEFE CLAUDRIN ist unterwegs in Tradom, um Informationen zu sammeln.
  • 17. November
    • Auf der SOL wird ein gläserner Sarg entdeckt. Darin befindet sich ein blauer Humanoide.
  • 21. November
    • Die KARRIBO und die LEIF ERIKSSON schaffen zwei Schächte auf Jankar, um sich im Notfall verbergen zu können.
  • 24. November

Dezember

  • 2. Dezember
    • Die LEIF ERIKSSON und die KARRIBO erreichen den Planeten Linckx.
  • 12. Dezember
    • Blo Rakane beteiligt sich an den Versuchen, die eine Verbesserung der terranischen Paratron bringen sollen. Dabei entdeckt er Unregelmäßigkeiten in den Syntrons der Station.
  • 13. Dezember
    • Blo Rakane erkennt die Aktualisierungen der Syntrons als Spionageakte einer fremden Macht und will im Geheimen danach forschen.
  • 17. Dezember
    • Während seiner geheimen Recherchen, die er auch außerhalb der Merkur-Station macht, lässt sich Blo Rakane sich von dem Bordgehirn seines Raumschiffes verleugnen. (PR 2124)
  • 18. Dezember
    • Blo Rakane findet auf der Merkuroberfläche ein scheibenförmiges Gerät, das als Relais für Spionagesendungen verwendet werden kann. (PR 2124)
    • Bei dem Versuch, die Speicher der Scheibe auszulesen, explodiert diese. Die Agenten der fremden Macht begehen Selbstmord. Es kann jedoch ein System ausgemacht werden, an welches die Sendungen abgestrahlt werden sollten. (PR 2124)
    • Das USO-Schiff CISCAL fliegt das System der Sonne Shwai´shin an und folgt einem Raumschiff, das sich aus ihrem Ortungsschatten entfernt. (PR 2124)
    • Trah Rogue erhält die Nachricht, dass seine Agenten von Merkur fliehen mussten.
  • 19. Dezember
  • 29. Dezember
    • Die TRAJAN geht nach 20 Jahren Bauzeit, fast fertiggestellt, in den Einsatz und vernichtet im Punta-Pono-System als erstes terranisches Schiff alleine einen Katamar des Reiches Tradom.