2435

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahreskalender

24. Jahrhundert | 25. Jahrhundert | 26. Jahrhundert
2409 | ... | 2433 | 2434 | 2435 | 2436 | 2437                

Zyklus: M 87

 

Genaues Datum unbekannt

August

September

  • Gucky wird als 2.000.000 Mitglied in den SFCD (Senioren-Fischerei-Club-Donnerangel) aufgenommen.
  • 4. September
    • Gucky und sein Sohn Jumpy können während eines Kampfeinsatzes das OLD MAN-Robotschiff VIII-696 kapern und für die Terraner umprogrammieren. (PR 302)
  • 20. September
    • Ein Einsatzkommando mit 23 Mann kehrt mit dem erbeuteten Robotschiff VIII-696 zu dem Riesenroboter zurück. (PR 303)
  • 26. September
    • Zwei Sektionen von OLD MAN werden von Hypnokristallen überfallen und übernommen. Der Koordinator OLD MANS ordnet den Verschlusszustand an und startet mit unbekanntem Ziel. (PR 304)
  • 28. September
    • Als der Koordinator OLD MANS die Kontrolle über alle Sektionen übernimmt, hören die Roboterangriffe gegen die Terraner auf. (PR 304)
  • 29. September
    • Im Sektor Morgenrot erscheint ein fremdes Schiff, das wegen seiner Form Birnenschiff genannt wird. Nach der Zerstörung durch die OMASO bleibt ein vierhundert Meter durchmessender Kristall zurück. Die OMASO bekommt den Auftrag, den Kristall zu beobachten. (PR 306)
    • Der Koordinator von OLD MAN gibt sich in einer Funkbotschaft als Captain Rog Fanther zu erkennen und verlässt das Wega-System, da er von Hypnokristallen übernommen wurde. (PR 305)

Oktober

  • 5. Oktober
  • 20. Oktober
    • Die OMASO begleitet den Hypnokristall aus dem Birnenschiff. Oberst Clark Dentcher ignoriert den Befehl, den Kristall zu zerstören. Bei seiner Untersuchung wird die Besatzung von den Kristallagenten übernommen. (PR 306)
  • 21. Oktober
    • Die FRANCIS DRAKE findet die letzten unbeeinflussten Besatzungsmitglieder der OMASO. Roi Danton befreit durch eine List die Besatzung von der Beeinflussung und vernichtet das Schiff mit den Kristallagenten. (PR 307)

November

  • 1. November
    • Perry Rhodan will mit einer Flotte von 20.000 Einheiten das System von Jellicos Stern befreien. Roi Danton kündigt seine Ankunft an.
    • Squart Menchos und Grange Keegan, die einzigen Unbeeinflussten von New Luna, kommen in die Stadt und mischen sich unter die Beeinflussten der Hypnokristalle. (PR 308)
  • 2. November
    • Roi Danton kommt an Bord der CREST IV. Er bietet Perry Rhodan den neu entwickelten Halbraumspürer im Tausch für Rois System und die Autonomie für die Freihändler. (PR 308)
  • 6. November
    • Die Montage des Halbraumspürers auf der CREST IV ist beendet. Von OLD MAN starten vier Robotschiffe auf den sich auch die beiden unbeeinflusste Männer von New Luna befinden. Sie können der Solaren Flotte Informationen über das Ziel der Schiffe übermitteln, bevor sie von den Hypnokristallen entdeckt und eliminiert werden. (PR 308)
  • 7. November
    • Die CREST IV verfolgt vier Raumschiffe von OLD MAN, die sich in Richtung der Große Magellansche Wolke entfernen. Auch die FRANCIS DRAKE fliegt hinterher, da sich Roi Danton noch an Bord der CREST IV befindet. (PR 309)
  • 8. November
    • Reginald Bull kommt im System von Jellicos Stern an und übernimmt mit der MARSCHALL FREYT das Kommando über die 20.000 Einheiten der solaren Flotte, die OLD MAN bewachen. (PR 310)
  • 10. November
    • Bei einem Einsatz der Mutanten auf OLD MAN erfährt Gucky die Geschichte von Rog Fanther, wird jedoch in einem Paragitter gefangen. (PR 310)
  • 11. November
    • Guckys Söhnchen, der von Ras Tschubai den Namen »Jumpy« erhalten hat, ist am Einsatz auf New Luna beteiligt, das zwei Ultraschlachtschiffe kapern soll. Er wird in das Mutantencorps aufgenommen. (PR 310)
  • 13. November
    • Perry Rhodan ist mit einem Einsatzkommando ist auf Keeg gelandet. Als die Ultraschlachtschiffe starten und die Gruppe angegriffen wird, fliehen sie in eines der Birnenschiffe. Als diese starten und werden sie von der FRANCIS DRAKE und der CREST IV verfolgt. (PR 309)

Dezember