25. Jahrhundert

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahreskalender

24. Jahrhundert  |  25. Jahrhundert  |  26. Jahrhundert

1. Jahrzehnt  |  2. Jahrzehnt  |  3. Jahrzehnt  |  4. Jahrzehnt  |  5. Jahrzehnt  |  6. Jahrzehnt  |  7. Jahrzehnt  |  8. Jahrzehnt  |  9. Jahrzehnt  |  10. Jahrzehnt

2401 2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410    |    2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460
2411 2412 2413 2414 2415 2416 2417 2418 2419 2420    |    2461 2462 2463 2464 2465 2466 2467 2468 2469 2470
2421 2422 2423 2424 2425 2426 2427 2428 2429 2430    |    2471 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480
2431 2432 2433 2434 2435 2436 2437 2438 2439 2440    |    2481 2482 2483 2484 2485 2486 2487 2488 2489 2490
2441 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450    |    2491 2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500

Zyklen: Die Meister der Insel | M 87 | Atlan-Zyklus Im Auftrag der Menschheit

1. Jahrzehnt

2. Jahrzehnt

  • 2413: Mark Berliter wird geboren. Er wird später Besatzungsmitglied der CREST IV.
  • 2414: Luigi Bernardo wird geboren. Er wird später Besatzungsmitglied der CREST IV.

3. Jahrzehnt

  • 2423: Handlungszeit von PR-TB 80 und PR-TB 96.
    • Perish Mokart tritt in die USO ein.
    • Das Historische Korps veröffentlicht einen Sonderdruck zu entdeckten lemurischen Hinterlassenschaften.
    • 2. Mai: Mittlerweile sind tausende Knooks nach Umtar gelangt. Sie werden in einem Quarantänelager isoliert. Jeremias Okonta und seine Bande entführen 100 von ihnen, um sie als Diener zu verkaufen. (PR-TB 80)
    • 8. Mai: Polizei und Solare Abwehr befreien die Knooks. Fast alle Entführer werden festgenommen; Okonta entflieht. Martha Santana, Chefin der EXTRA-GALAKTOURIST, schickt ihn und ihre anderen Mitwisser »auf die andere Seite«, nach Spalta. Ebenfalls nach Spalta gehen Michael Rhodan, Slim Buru und Manya Iono, um nach Manyas Vater zu forschen. (PR-TB 80)
    • Ende Mai: Martin Leroy begibt sich in die Retortenstadt Turlax; einige Mitglieder der Untersuchungskommission treffen auf die Kleinen – Gegner der Knooks. Roland Fordurner stirbt bei Kämpfen mit Pro-Knooks. (PR-TB 80)
    • Juni: Auf Spalta beginnt Turlax mit der Produktion der letzten Generation von Androiden, um den Konflikt zwischen Knooks, Kleinen und Pro-Knooks beizulegen. (PR-TB 80)
    • 25. Juni: Dr. Alfons Angerer warnt vor dem Ende der Dimensionswippe binnen 48 Stunden. (PR-TB 80)
    • 27. Juni: Letzte Transmission zwischen den beiden Universen. Dank Intervention von Michael Rhodan, Martin Leroy und dem Kleinen Zinguh gelangen fast alle Touristen zurück nach Umtar; alle Knooks werden wieder nach Spalta geschickt. (PR-TB 80)
    • um die Jahresmitte: Gordon Blish entdeckt das Orarium auf Thorum. In den folgenden Monaten wird der Planet von Glücksrittern überschwemmt. (PR-TB 82)
    • Juli: Die HOLLIDAY 25 startet mit vielen ehemaligen Spalta-Touristen nach Terra, darunter Burkin Jefferson, Marilyn und Michael Rhodan. (PR-TB 96)
    • 17. Juli: Die HOLLIDAY 25 fischt Lorelei aus dem All; sie wurde kurz vorher von Eremil Toscana mit dem Nullzeitdeformator aus dem Jahr 3432 in diese Zeit gebracht und ausgesetzt. Der Psychodynamiker Edwin Farkas nimmt sich des Mädchens an. (PR-TB 96)
    • 19./20. Juli: Burkin Jefferson ermordet Marilyn und schmeichelt sich bei Lorelei ein. Der Mord kann ihm nicht nachgewiesen werden. (PR-TB 96)
    • ca. Ende Juli/Anfang August: Jefferson entdeckt den Planeten Ternillon, Launis Stern. (PR-TB 96)
    • Michael Rhodan immatrikuliert an der Universität von Terrania in den Fachbereichen Kosmonautik und Hochenergie-Maschinenbau. (PR-TB 96)
    • Lorelei, die sich jetzt Samantha Lund nennt, gewinnt ein Millionenvermögen an der Börse. Sie kauft Telnic Electronics und vermarktet den X-Taster an die Solare Flotte, der in den kommenden anderthalb Jahren großmaßstäblich eingeführt wird. (PR-TB 96)
    • ca. Ende September: Edwin Farkas kündigt auf der HOLLIDAY 25, um Lorelei/Samantha Lund zu folgen. Sie zeigt ihn bei der USO an; erst zwei Monate später steht seine Unschuld fest. (PR-TB 96)
    • 29. September: Interview mit Samantha Lund über ihre Geschäftserfolge. (PR-TB 96)
    • 30. September: Im Rahmen seines Studiums startet Michael Rhodan zu einer Vier-Wochen-Fahrt auf einem Schulschiff. (PR-TB 96)
    • ca. Ende September/Anfang Oktober:
    • ca. Ende Oktober: Michael Rhodan vermasselt eine Zwischenprüfung. (PR-TB 96)
  • 2425: Handlungszeit von PR-TB 96.
    • ca. Anfang Januar: Edwin Farkas und Anfir Cryjonon auf Umtar. (PR-TB 96)
    • 12. bis 26. Januar: Erfindermesse auf Umtar. (PR-TB 96)
    • 12. Januar: Samantha Lund und Burkin Jefferson rekrutieren Erfinder für das von ihnen regierte Goldene Imperium, unter ihnen Slim Buru. Samantha Lund lässt sich auf Drängen von Michael Rhodan in der Ezialistischen Klinik aufnehmen; Anfir Cryjonons Versuch, sie zu entführen, wird von Truppen des Goldenen Imperiums vereitelt. (PR-TB 96)
    • Edwin Farkas folgt Samantha Lund nach Ternillon; diesmal findet er eine Anstellung in Ternillon-Palast. (PR-TB 96)
    • ca. Mitte Januar
    • ca. Ende Januar/Anfang Februar: Verheerende Niederlage der Solaren Flotte gegen die Springer im System von Launis Stern. Aufgrund der manipulierten X-Taster haben die Terraner keine Chance. Rettung durch eine Flotte der Freihändler; Ende des Goldenen Imperiums. Samantha Lund tötet Burkin Jefferson in Notwehr. (PR-TB 96)
    • Die Freihändler stellen die Ordnung auf Ternillon wieder her. Samantha Lund und Edwin Farkas gehen ins Exil. (PR-TB 96)
    • 10. April: Atlan wird von Imperialisten um Kwan da Arthamin entführt. (PR-TB 396)
  • 2429: Handlungszeit von PR-TB 373.
    • November: Michael Reginald Rhodan schließt sein Studium der Kosmonautik und Hochenergie-Maschinenbau erfolgreich ab und verschwindet spurlos, um sich aus eigener Kraft ein Leben aufzubauen. Er hinterlässt seinem Vater einen Abschiedsbrief, in welchem er seine Beweggründe erklärt.

4. Jahrzehnt

  • 2431: Gucky stellt einen Antrag zur Aufnahme in den SFCD, den Senioren-Fischerei-Club-Donnerangel. Der Antrag wird erst im September 2435 positiv beschieden.
  • 2440:
    • Angeblich stirbt Prof. Dr. Arno Kalup bei einem Experiment mit einem neuentwickelten Paratronkonverter und Dimetranstriebwerken auf Luna. Tatsächlich wurde er bei einem Sabotageakt der CONDOS VASAC körperlich getötet. Offiziell wird Arno Kalup für tot erklärt und mit einem Staatsakt beerdigt, sein Zellaktivator gilt seitdem als verloren.
    • Der Planet Last Harbor, der während der Dolan-Krise besiedelt wurde, verzeichnet nur noch 9500 von ursprünglich 12.000 Bewohnern. Einer überraschenden Polschmelze kann begegnet werden. (PR-TB 283)

5. Jahrzehnt

  • 2443
    • Oktober: Bei einem Biowaffen-Anschlag der CONDOS VASAC auf Zirkon sterben über 300.000 Menschen.
  • 2445: Die CONDOS VASAC erschafft einen Duplo von Atlan, der von der USO geborgen und verhört werden kann. (PR-TB 393)

6. Jahrzehnt

7. Jahrzehnt

8. Jahrzehnt

  • 2480: Auf dem Planeten Last Harbor werden die Parasynthos entdeckt, mit denen nach anfänglichen Missverständnissen ein Abkommen geschlossen werden kann. (PR-TB 283)
  • ca. 2480: Nach rund 1000 Jahren Patriarchat wird durch einen Fund des Archäologen Ver to Nisch das kulturelle Selbstverständnis der Tazolen erschüttert. Zwar wird Ver to Nisch hingerichtet, seine Entdeckungen aber beeinflussen die frauenfeindliche Kultur der Tazolen.

9. Jahrzehnt

  • 2485: Don Redhorse transferiert seinen Geist in eine alte Positronik.
  • 2487: Perry Rhodan stößt bei seiner Suche nach Don Redhorse auf die Positronik, in die dieser seinen Geist transferierte, und lässt sie in das Terranische Raumfahrtmuseum nach Terrania bringen.

10. Jahrzehnt