3431

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

 

März

  • Etwa ab Mitte März werden in der Milchstraße erste Leuchterscheinungen gesichtet. Bei den Leuchtobjekten scheint es sich um Raumschiffe oder Energiewesen zu handeln, die sich mit Überlichtgeschwindigkeit bewegen können. Charakteristisch für die Objekte ist die Auslösung einer starken Explosion bei Kontakt mit normaler Materie.

Mai

September

  • Die überlichtschnellen Leuchterscheinungen treten weiter vermehrt in der Galaxis auf und haben in der Zwischenzeit den Namen Accalauries erhalten. Sie wurden als Gefahr klassifiziert, da erste Testreihen den Beweis erbracht haben, dass diese Wesen aus Antimaterie bestehen. (PR 402)

Oktober

  • 3. Oktober
    • Nach der verheerenden Explosion, ausgelöst durch die Landung zweier Accalauries, soll die Station auf dem Planeten Salem aufgegeben werden. (PR 402)
  • 5. Oktober
    • Die Accalauries verlassen das System der Sonne Graper, nachdem sie Dr. Redkin wieder freigelassen haben. Die INTERSOLAR nimmt die Besatzung der Station an Bord. (PR 402)

November