ALMANA-Klasse

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die ALMANA-Klasse war eine Klasse von Großraumtransportern der USO. Die bekannt gewordenen Schiffe trugen die Kennung ALMANA mit aufsteigenden Kennzahlen.

Allgemeines

Jeder Transporter durchmaß 2500 Meter. Als Stammbesatzung waren 20 Mann an Bord.

Ausstattung

Die Großraumtransporter waren mit Lineartriebwerken ausgestattet. Zum Schutz konnten - und Paratron-Schirme aktiviert werden. Die Transporter waren bewaffnet. (PR 520 S.24-25)

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Im Jahre 3441 wurden zehn Transporter mit den Bezeichnungen ALMANA 1 bis ALMANA 10 eingesetzt, um die auf Last Hope stationierten 80.000 Wissenschaftler und Techniker des Waringer-Teams abzuholen und sie zur Hundertsonnenwelt zu bringen.

Quellen

PR 520, PR 521