Arliom

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von ARLIOM-Station)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Arliom ist der vierte Planet des Heyssar-Systems im Randbereich der Galaxie Siom Som. (PR 1300)

Astrophysikalische Daten: Arliom
Sonnensystem: Heyssar
Galaxie: Siom Som
Entfernung zur Milchstraße: ≈38,997 Mio. Lichtjahre (Spartac 2.1)
Bekannte Organisationen
Gänger des Netzes (PR 1300)

Allgemeines

Der Planet ist unbesiedelt. Für raumfahrende Völker ist er anscheinend uninteressant, da seine natürlichen Ressourcen bereits vor Tausenden von Jahren ausgebeutet worden waren. (PR 1300)

ARLIOM-Station

Auf Arliom befand sich die Netzgängerstation ARLIOM-Station. (PR 1300)

Geschichte

Am 15. September 440 NGZ kam es auf ARLIOM-Station zu einer Zusammenkunft zwischen Carfesch einerseits und den drei verbannten Rittern der Tiefe Perry Rhodan, Atlan und Jen Salik andererseits. Auch dieser zweite Versuch einer Aussöhnung (nach dem Treffen 435 NGZ auf MARQUOR-Station) scheiterte: Carfesch verlangte unverändert, dass die Ritter in den Dienst der Kosmokraten zurückkehrten, während Perry Rhodan und seine Gefährten weiterhin darauf bestanden, ihre Ritteraura zu beseitigen. (PR 1300)

Quellen