Aarn Valdecci

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Terraner Aarn Valdecci war ein Anhänger Eric Weidenburns bzw. gehörte dem Förderkreis STAC an. Von Beruf war er Kosmosignalist.

Erscheinungsbild

Valdecci hatte eine untersetzte Gestalt mit einem auffallend eckigen Schädel. Er besaß schütteres blondes Haar.

Charakterisierung

Geschichte

Er gehörte im Februar 427 NGZ zu der Gruppe von circa 100.000 Weidenburnianern, die an Bord des Laborschiffs ICCUBATH der Armadaschmiede gefangen gehalten wurden. Während der Gefangenschaft wurde ihm und seinen Mitstreitern mittels Injektionen die Substanz des Terasymbionten verabreicht. Es gelang Aarn Valdecci zusammen mit Simone Keim und Jotho Manahe zu fliehen und den Terasymbionten zu töten. Sie konnten dadurch jedoch nicht verhindern, dass sie zu einem Kollektivlebewesen verschmolzen, das den Armadaschmieden vollkommen ergeben war.

Quellen