Konverter

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Abfallkonverter)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Als Konverter (abgeleitet von lat. convertere = umwandeln) werden alle Geräte bezeichnet, mit denen Materie in Energie umgewandelt werden kann. Darüber hinaus werden verschiedene andere Aggregate aufgrund ihrer Funktionsweise als Konverter bezeichnet (siehe untenstehende Aufstellung).

Abfallkonverter

Einfache Konverter werden in der Regel auch zur Beseitigung von Abfall genutzt. Der Müll wird durch einen Schacht in das Aggregat geleitet und dort in Energie umgewandelt (zerstrahlt). Die erste Erwähnung findet ein Konverter 1982, als Reginald Bull dem Springer-Paria Levtan droht, die gesamte Flotte der Springer in den Konverter zu werfen. (PR 34)

Bestattungen im Konverter

Eine gängige Praxis der Bestattung von Verstorbenen – insbesondere in Generationsraumschiffen – besteht darin, dass die Leiche in den Konverter geworfen wird. Nicht selten kommt es auch vor, dass Exekutionen auf diese Weise durchgeführt werden.

Weitere Bedeutungen

Der Begriff wird insoweit auch zur Beschreibung von Paragaben verwendet, als der Parabegabte in der Lage ist, die Fähigkeit eines anderen Parabegabten zu modifizieren – also zu konvertieren.

Haluter und Mobys haben einen Konvertermagen. Damit können sie aus praktisch jeder beliebigen zugeführten Materie die für den Körper notwendigen Stoffe extrahieren und umwandeln. Auf ähnliche Weise werden Gifte neutralisiert.

Bekannte Konverter-Aggregate

...

Paragaben

...

Geschichte

Im Jahr 3587 wurde Reginald Bull fast in den Konverter der Kosmischen Burg Kemoaucs befördert, da einige Roboter ihn als unbefugten Eindringling identifiziert hatten. Er wurde im letzten Moment von Jagur gerettet. (PR 948)

Quellen