Monde und kleinere Himmelskörper

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Acheron (Asteroid))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Monde sind natürlich entstandene Himmelskörper, die einen Planeten – oder auch einen Kleinkörper wie einen Planetoiden – umkreisen. Planetoiden bzw. Asteroiden sind kleine planetenähnliche Objekte, die sich normalerweise auf einer Umlaufbahn um eine Sonne bewegen.

In der folgenden Liste sollen alle Monde und Planetoiden aufgeführt werden, die in der Handlung einen Schauplatz darstellen. Auch Planetoiden, die nicht innerhalb von Sonnensystemen sind, sondern im Leerraum kreisen, werden hier aufgeführt.


0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


0-9

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
2010 TK7 Erdumlaufbahn Sol Milchstraße Asteroid in der Nähe des Lagrange-Punkts L4. PR-Trivid 1
491 Carina Asteroidengürtel Sol Milchstraße Asteroid, Installation von ZEUT-42. PR 2576
54-TZ-Ring2 Saturn Sol Milchstraße Gesteinsbrocken irgendwo in den Saturnringen. PR-Trivid 6

A

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
A-218 Asteroidengürtel Varenzyn Manam-Turu Asteroid Atlan 747
Achennoc Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Im Jahre 1517 NGZ Regierungssitz des Paramag-Alpha Systems. PR 2789
Acheron Sol Milchstraße Asteroid, Lager der Kosmischen Hanse PR 1242
Acht-Planetoiden-Anlage Segafrendo Mom'Serimer Nacht-Acht-1 bis 8; Lebensbereich der Mom'Serimer PR 2004
Ai'kon Di'akir Milchstraße Einziger Mond des Planeten. Centauri 11
Ajesh Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond von Dyons Erde. Durchmesser 217 Kilometer. Er umkreist seinen Planeten in einer Entfernung von rund 136.000 Kilometern. PR 2289
Akwar Aveda Stardust Far Away / Anthuresta Frühere Bezeichnung für den Mond Crest. PR 2439
Aladin Last Port Double Milchstraße Einziger Mond von Last Port PR-TB 48
Alcara-241 Milchstraße Asteroid Höllenwelt 2
Alkaios Heleios Seriphos Milchstraße Größter Mond des Planeten. Ortungs- und Hyperfunk-Anlagen der Organisation WIDDER PR 1684
Alpha-Mond Zyklop IV Zyklop Fornax Narr von Fornax Bezeichnung von Anson Argyris für Heimat I. PR 1290
Amtrur Neberu Apsu Milchstraße Lemurischer Name für Kallisto.
Andor Keryan Sumjarc Vayquost Mond
Annit Damona Vindonnus Milchstraße 2910 km durchmessender Mond. PR 2923 – Glossar
Anorrom Zeut Sol Milchstraße Lemurer Planetoid, auch unter LM-411 bekannt. PR 578, PR 579
Aontan Oppakh Rashta Große Magellansche Wolke Shanganten Mond PR 1415
Aphik Exota Alpha Otinarm Milchstraße Großer Mond des Planeten, auch »Räuber der Sterne« genannt. PR 511
Apsolan Dykoor Schwarze Galaxis Scuddamoren Mond des Planeten Dykoor Atlan 422
Ares Milchstraße Spiele-Asteroid, Rekrutierungsinstrument von Seth-Apophis Jubiläumsband 2 Story 10
Artmar Välgerspäre Torgnisch Tschuschik Wynger 21. Mond des Planeten Välgerspäre, siebte Station des Über-das-Rad-Gehens
Asis Aveda Stardust Far Away / Anthuresta Frühere Bezeichnung für den Mond Thora. PR 2439
Asteroiden der Blühenden
Asteroidengürtel Allgemeine Bezeichnung für Ringe aus Tausenden Planetoiden, die sich anstelle eines Planeten auf einer gemeinsamen Umlaubahn um eine Sonne bewegen.
Aszal Szal-Mien Taarnor Milchstraße Akonen Unterirdischer Stützpunkt der Blauen Schlange PR 1635
Atochthon Poseidon Stardust Far Away / Anthuresta Spielte im Juni 1513 NGZ eine besondere Rolle beim Abwehrkampf der Stardust-Menschheit gegen die Amöbenraumer des Generex. PR-Stardust 11
Atryon Asteroidengürtel Sol Milchstraße Lemurische Bezeichnung für den Planetoiden Ceres. Monolith 5
Aub Links-Aubertan Links Milchstraße Arkoniden silbern schimmernd Traversan 5

B

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Badun Bell Thoma Milchstraße Plophoser Zentrale der Neutralisten. PR 185
Baik Baikular Offronner Milchstraße Baikularen Größerer der beiden Monde des Planeten Baikular. Atlan 50
Balance C Vaaligischer Schwarm Mobile Notzentrale für den Schwarm. Odyssee 6
Banturat Tanaku Lamna Meinahu Kartanin Mond in einer Pseudowirklichkeit im Inneren DORIFERS. PR 1318
Basilsq Navander Bhajan Milchstraße Lemurer PR-TB 382
BAY 1 Kleine Magellansche Wolke Baramos Auf dem Mond befindet sich eine Forschungsstation der Baykalobos. PR 389
Betha Fuiji 762 Milchstraße (Sternenozean von Jamondi) Planetoid Perry Rhodan - The Adventure
Blahur Milchstraße (M 13) Arkoniden Komet mit farbenprächtigem Schweif. Atlan 213
Bluebelle Strega Blossom Ambriador Alteraner Größter Mond.
Bohne
Bostell Välgerspäre Torgnisch Algstogermaht Arimäer PR 870
Bra Agom Milchstraße Größerer von zwei Monden. Stellaris 13
Brayg Pembur Draynare Vaaligo Großer Mond. Die Tefroder 1
Brennender Mond Mollen Level 12 Hirdobaan Poetische Bezeichnung für Nundor. PR 1780
Britomaris Gorragan Bandyll Milchstraße Künstlicher Mond. Odyssee 3
Brother Nyonga Tansana Milchstraße Terraner 3500 Lj von Sol im Carina-Nebel PR-TB 50

C

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Cala Impex Hangay Friedensfahrer Irrläufer; Operationsbasis der Friedensfahrer. PR 2388
Callisto Jupiter Sol Milchstraße Terraner Andere (seltene) Schreibweise für Kallisto. Spartac 2.1
Calypso Saturn Sol Milchstraße PR-Terminus 1
Campbell Milchstraße Asteroid, Geheimbasis der USO und später der Organisation WIDDER. PR 1462
Carina Asteroidengürtel Sol Milchstraße Terraner Asteroid, Installation von ZEUT-42 PR 2567
Cebus Finkarm Xanthab Milchstraße Terraner Mond mit einem USO-Stützpunkt. Rudyn 1
CEKO-338-Gunnipa Asteroidengürtel Sol Milchstraße Planetoid, Geheimbasis der ZGU PR 952
Cerberus
Ceres Asteroidengürtel Sol Milchstraße Terraner Asteroid, Bergbau PR 398
Cerrgoor Milchstraße Gefangenenwelt der Maahks. Atlan 280
Chanetra Xymoch Urptra Milchstraße Maahks Standort eines Lagers für gefangene Arkoniden während der Methankriege. Atlan 275
Charlemagne Sikhär-Barunt Auge des Urten Algstogermaht Trümmerstück des Planeten Sikhär-Barunt PR 896, PR 897
Charon Phönix / Camelot Ceres Milchstraße Freihändler, Terraner Abwehranlagen gegen die Cantaro
Chenil Malby III Malby Milchstraße Mond des Planeten Malby III
Chingar Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond PR 2289
Chrek-Torn Ferrol Wega Milchstraße Der kleinere von zwei Monden. PR-Action 32
Clanndync Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Diente im Jahre 1517 NGZ als Sanatoriumsplanetoid. PR 2789
Coenus Tampir Aenur Hirdobaan Hamamesch Zufluchtsort der Maschtaren PR 1783
Conyers Firmer Sapa Milchstraße Saparen Erdähnlicher Mond. Nach einem Atomkrieg im 26. Jahrhundert erreichte die Zivilisation erst 3431 wieder das Raumfahrtzeitalter PR 401
Cornac Korsallophur-Stau Krolocs drei Planetoiden, umfunktioniert zu einer Raumfestung Atlan 386
Crest Aveda Stardust Anthuresta (Far Away) Mond; frühere Bezeichnung Akwar. PR 2439
Culio Som Siom Siom Som Somer Hier wird ein permanenter Jahrmarkt abgehalten. PR 1293
Cursor Triangulum PIG Komet mit dem PIG-Stützpunkt LAMBDA CURSOR. PR 1314

D

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Darak Washun Auge der Weisheit Milchstraße Daraker PR 265
Deimos Mars Sol Milchstraße Terraner PR 25
Deldon Iprasa Arkon Milchstraße Arkoniden Einer der drei Monde Blauband 14, Spartac 2.1
Dembra Vaaligo Nodronen Planetoid
Denar Milchstraße (M 13) Unbedeutender Mond. Hier kam es im Jahre 3112 zum Denar-Zwischenfall. Höllenwelt 1
Dharan Tarkalon Milchstraße Tarkas Einer von drei Monden, die zusammen als die Tränen des Nert bezeichnet werden PR-Action 13
Dione Saturn Sol Milchstraße Terraner für Forschung oder Wirtschaft genutzt PR 448
Donn Airmid Cairpre Zomoot Einer von zwei Monden. Die Tefroder 3
Dormigan Mond im Sternenmeer, durch Planetenforming bewohnbar gemacht.
Dranal Oschal Varcha Sevcooris Einer von zwei Monden des Planeten Oschal. PR 2934
Drifaal Zimbon Anklam Hangay Der achte Mond Zimbons. Auf ihm waren die zentralen Anlagen des Anklam-Projektes untergebracht. PR 1361, S. 15, PR 1373, S. 16
Dyirsfal Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1

E

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Ebene der Schnellfüßigen
Eclistin Malby III Malby Milchstraße Einer der vier Hauptmonde von Malby III
Edlon Ariga Wartok Milchstraße (M 13) Einer von drei Monden Arigas. PR-Arkon 4
Einertom Thomas Olmenth Whitemar Milchstraße Akonen Mond PR 760
Eisasteroiden von Phermats Schauplatz einer Erzählung von Nikki Frickel. PR 1312
Eisschloss Milchstraße Geheimer USO-Stützpunkt PR 793
Eleasor Exota Alpha Otinarm Milchstraße Einer der beiden Monde. PR-TB 121
Elechiam Zimbon Anklam Hangay Siebzehnter Mond Zimbons. PR 1373, S. 28
Eleyion Manam-Turu Karalkonen Asteroid Atlan 721
Enceladus Saturn Sol Milchstraße Terraner Lunaähnlich ohne Atmosphäre; kolonisiert (3434). PR 448
Eptascyn Ept Tyss Gruelfin Juclas Einziger Mond; Vollversammlung der Juclas. Flammenstaub 4
Eulers Wandersmann Erdumlaufbahn Sol Milchstraße Eigenname des Asteroiden 2010 TK7. PR-Trivid 1
Europa Jupiter Sol Milchstraße Terraner giftige Atmosphäre; TLD-Geheimbasen PR 2008, S. 52

F

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Fahmi Dubnayor Milchstraße Asteroid Atlan 290
Falinder Aklard Suuma Manam-Turu Mond Atlan 718
Fälveym Eyyo Paynvard Milchstraße Eyleshioni Kontaktmond der Eyleshioni. PR 2824
Farclas Trafalgar Victory Milchstraße Victorier einziger Trabant des Planeten PR-Action 3
Fardh Kleenst Jheisch Manam-Turu Einziger Mond Atlan 773
Ferrolia Ferrol Wega Milchstraße Der größere von zwei Monden.
Fiira Druufon Siamed Karwick Mond
Finglin-Ring Zomoot Asteroidenfeld Die Tefroder 2
Fjalymm Morüomm Simban Milchstraße Der größere der beiden Monde. PR 2036
Flidhais Airmid Cairpre Zomoot Blasser, steinerner Mond. Die Tefroder 3
Flündüg Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1
Folsom Milchstraße Terraner Asteroid; virtuelles Gefängnis für Schwerverbrecher; circa 40.000 Lj von Sol Space Thriller 2
Frio Agom Milchstraße Hyperstrahler, kleinerer von zwei Monden, löst die Ferronische Pseudo-Toxoplasmose aus. Stellaris 13
Fumato Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer PR 2333
Fur Fuerto Milchstraße Mond PR 2202

G

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Gaal Druufon Siamed Karwick Druuf Mond; Forschungsstationen der Druuf. Das Rote Imperium 2
Gad Gadomenäa Banteira Anomalie Einziger Mond des Planeten Gadomenäa. PR 2619
Gälnopf Välgerspäre Torgnisch Tschuschik Wynger Dritte Station des Über-das-Rad-Gehens
Gambul Ferrol Wega Milchstraße Ferronen Der kleinere der zwei Monde Ferrols. Autorenbibliothek 3, PR 2811
Gangha Langlai Anklam Hangay Vennok Fünfter Mond des Planeten Langlai PR 1361
Ganymed Jupiter Sol Milchstraße Terraner Abwehrforts; Geheimbasen der TLD. Am 14. Februar 1461 NGZ durch einen SHIVA-Antimaterie-Torpedo zerstört. PR 88, PR 2008, Roman »Jupiter«
Gattarom Bhedan Arkon Milchstraße Arkoniden Blauband 14
Gefangenenwelt M 87 Bestien Gefangenenplanetoid für die Bestien, die nicht aus M 87 fliehen konnten; von Robotern verwaltet und 2436 automatisch vernichtet PR 341
Geidnerd Milchstraße USO Geheimstützpunkt PR 1084, PR 1090
Geori Kidamayarsi Wartok Milchstraße Ariganer Größter Mond des Planeten Kidamayarsi im Wartok-System PR-Arkon 4
Gewerken Wrischaila Vaaligo Quochten Die einzelnen Monde der Werftwerke von Wrischaila.
Ghynn Gaidor Gaidor Andromeda Mond PR 2525
Gideon Asteroidengürtel Sol Milchstraße Asteroid PR-TB 202
Giri Girmomar Girom Milchstraße Ökogeformter, bewohnter Mond. PR 2915 – Glossar
Girofan Asteroid. Hier wurde die DSCHWINGG gebaut. Atlan 709
Gleybol Välgerspäre Torgnisch Tschuschik Wynger Zehnte Station des Über-das-Rad-Gehens
Gloygtrem Caligo Illindor Ambriador Einer von zwei Monden.
Glückliche Lava Schwarze Galaxis (Marantroner-Revier) Scuddamoren Bezeichnung für den Asteroiden Tynnarfert. Atlan 431
Glücksmond Druufon Siamed Karwick Mond; Heimstatt von Loisa Liebchen. Das Rote Imperium 3
GOLO Grün Milchstraße Akonen Planetoid mit Geheimstützpunkt der CONDOS VASAC Atlan 4
GOLO Weiß Tonnth Milchstraße Akonen 832 km Durchmesser; Energiekommando- und CONDOS VASAC-Stützpunkt Atlan 5
Gom Callaedus Gom Gonom Milchstraße Dreizehnter von 18 Monden; Bergwerksmond. Perry Rhodan - The Adventure
Gonoh Grimnot Sylmai Milchstraße PR-TB 408
Gostacker Gostack Kellehrt Milchstraße Terraner Planetengroßer Mond. Atlan 163
GoSy 2½ Gold Milchstraße Inyodur Enthält die perfekt erhaltenen Körper von »zweieinhalb« Inyodur PR-Extra 3
GRAANWATAH Gold Milchstraße Seecharan ausgehöhlter Asteroid, Zuflucht der Seecharan PR 2313
Greika Tradom Planetenloser Irrläufer
Gruvtav Milchstraße Terraner Prospektoren-Schlürfanlage
Guckys Home Vurga XB-714/28a Milchstraße Terraner PR-TB 412
Gülgüt Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1
Gyoss Samwar Gyar Milchstraße Einziger Mond Sternensplitter 3
Gythin Zeus Stardust Anthuresta (Far Away) Mond des Planeten Zeus. PR 2510, S. 51

H

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Hades Woodlark Claysons Stern Milchstraße Terraner einer von zwei Monden PR-TB 53
Haemon 1/6 Haemon I Haemon Milchstraße zerstört PR 1555
Hamar Iprasa Arkon Milchstraße Arkoniden Einer von drei Monden Blauband 14, Spartac 2.1
Harnopol Tatlira Milchstraße Einer von über 50 Monden des vierten Planeten; erster Kontakt von Harno mit den Terranern. Perry Rhodan-Lexikon I, Seite 103
Hatas Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond PR 2289
Hathorgomja Andromeda degeneriertes Hathor-Teilvolk hochtechnisierter und ökogeformter Mond eines Gasriesen, Heimat von Talossa und Korpel
Hector Sol Milchstraße Terraner Planetoid ohne Atmosphäre in der Trojaner-Gruppe von Jupiter; 80 km Durchmesser; Operationsbasis von Admiral Ivan Markoff (Reginald Bulls Stellvertreter) PR 478
Heeron Bocyn Dubox Milchstraße innerer Mond PR 2310
Heimat I Zyklop IV Zyklop Fornax Narr von Fornax Größte Konzentration des Narren von Fornax. PR 1290
Heimat II Zyklop IV Zyklop Fornax Narr von Fornax Gehört zum Sitz des Narren von Fornax. PR 1290
Heimat III Zyklop IV Zyklop Fornax Narr von Fornax Gehört zum Sitz des Narren von Fornax. PR 1290
Heimat IV Zyklop IV Zyklop Fornax Narr von Fornax Gehört zum Sitz des Narren von Fornax. PR 1290
Heimat V Zyklop IV Zyklop Fornax Narr von Fornax Gehört zum Sitz des Narren von Fornax. PR 1290
Heimat-11 B Heimat-11 All-Mohandot Mond in der Sternenballung Bumerang Atlan 533 f.
Hel Asgaard Kyndir Milchstraße PR-TB 49
Henster Mond im Sternenmeer.
Hep-Tart III Hep-Tart Greenbarrier Milchstraße Akonen, Antis 52.617 Lj zu Sol; ohne Atmosphäre; 3. Mond von Hep-Tart im Eastside-Zentrumssektor; geheime Basis der CONDOS VASAC; hier wurde ein akonischer Zeittransmitter gebaut PR 355
Herkeys Keryan Sumjarc Vayquost Kranen Mond, entstanden aus einem ehemaligen größeren Mond.
Hibernation-1 Andromeda Hauptmond eines Gasriesen, Hibernationswelt der Frequenz-Monarchie. PR 2547
Himalia
Hkuun Välgerspäre Torgnisch Algstogermaht Mond PR 870
Houtog Ijordan Ijor Milchstraße (Charon-Wolke) Mond PR 2311
Hyperion Saturn Sol Milchstraße Terraner PR 448

I

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Iapetus Saturn Sol Milchstraße PR 1716
Ijarkor Som Siom Siom Som Residenz des Ewigen Kriegers Ijarkor. PR 1293
Iltu Guckys Rast Karo-1001 PR 1636
Impos Herkules EX-2115-485 Milchstraße Imposer PR 152
Inguass Caldera Caldit Tradom
Innere Oortsche Wolke PR 2704
Intaph-Derin (Erontis) Nagigal Leerraum Raphanen Fragmentwelt; Überrest von Erontis PR 2371
Io Jupiter Sol Milchstraße Terraner Giftatmosphäre; mit einigen fliegenden Grün-Enklaven (Forschungsstationen und Urlauberquartiere) PR 2008
Iridul Kerinthol Wega Milchstraße Terraner-Stützpunkt PR 11
Iseka Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond PR 2289
Issan Tynoon Arkon Milchstraße Arkoniden hier ist einmal ein Prototyp eines neuen Schlachtschiffes bei der Vorführung abgestürzt PR 2039
Ittras Aklard Suuma Manam-Turu Mond Atlan 718
IV/3-27 AGM II Milchstraße Mond mit atembarer Atmosphäre PR-TB 381

J

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Jarkadaan Cappafiersehn Alkordoom Syphonen Gesamtheit der Asteroiden des Systems. Atlan 821
Jarnier Välgerspäre Torgnisch Algstogermaht Wynger Zweite Station des Über-das-Rad-Gehens.
Jassal Cappafiersehn Alkordoom Syyphonen Planetoid Atlan 821
Jattese Archetz Rusuma Milchstraße Einer von zwei Monden von Archetz; unbewohnt. PR-Arkon 6
Jeeran Bocyn Dubox Milchstraße (Charon-Wolke) Charonii Zweiter Mond. PR 2310
JEON KRAINA Milchstraße Ehemaliger Geheimstützpunkt der USO. PR 793
Jex Jex Jex Virginox Jex-Jex Einziger bewohnbarer Mond, Heimat der Jex-Jex. PR 2102
Jezetu Paghal Ushallu Hangay Dritter Mond. PR 1381
Jimmerin Milchstraße Arkoniden Asteroid ohne Atmosphäre; GAFIF-Zentrale PR 1628
Jo Jonathon Jona Milchstraße (Charon-Wolke) Mond
Jumper Zartiryt Milchstraße Asteroid Monolith 2
Jumpy Guckys Rast Karo-1001 PR 1636
Juno Asteroidengürtel Sol Milchstraße Terraner (3) Juno, Asteroid des Asteroidengürtels; 2416 ein Gefängnis für Schwerverbrecher mit robotischen Wärtern. PR-TB 70
Jupitermond Jupiter Sol Milchstraße Sammelbegriff für die Monde des Planeten Jupiter.

K

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Kaikiark Sokambur Sokar Milchstraße Mond mit einer dünnen Sauerstoffatmosphäre. PR 2958
Kalanche-Gruppe Milchstraße Asteroidenfeld; Überbleibsel eines Planeten aus einer fremden Dimension PR 794
Kalif von Bagdad (Kulloch) Schrotschuss Leerraum Terraner Planetoid; Bruchstück des Planeten Kulloch; 0,21 g; Schaltzentrale des Schrotschuss-Sonnentransmitters; 3120 km Durchmesser PR 231, PR 232
Kallisto Jupiter Sol Milchstraße Terraner PR 554
Kaokish Flaon Arkon Milchstraße Arkoniden Größter Mond des Planeten; Standort des Flottenstützpunkts Kaorandor. PR 2791
Kapellenmond Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer Andere Bezeichnung für den Mond Ospera.
Kausalfragment
KBOS Sol Milchstraße Abkürzung für die Kuiper Belt Objects. PR-Terminus 1
Kerlabron Horaan Akon Milchstraße Akonen Einziger Mond des Planeten. Atlan 251
Ker'Tan Milchstraße Schürfmond. Fundort des Kunstwerks von Ker'Tan Stellaris 23
Kharag-Stahlwelt Milchstraße (Omega Centauri) Kontrollstation des Kharag-Sonnendodekaeders. PR 2364
Kira Sadik Milchstraße Einziger Mond Lepso 3
Klinker Bröhnder Mörder von Bröhnder Asteroid; Kummerogs Hauptquartier PR 1813
Kodahl Purlug Jheisch Manam-Turu Einziger Mond des Planeten. Atlan 773
Koortane Vaaligo Nodronen Planetoid; Sitz des Rebellenfürsten.
Krassig Milchstraße Arkoniden Stützpunkt von Piraten. Atlan 191
Krian Zeus Stardust Anthuresta (Far Away) Stardust-Menschheit Größter Mond des Planeten.
Kristallasteroid Island Milchstraße Terraner, Galaktiker Asteroid; 2 km Durchmesser; Fluchtstätte und neutraler Treffpunkt für Verbrecher, Agenten, Kopfjäger und Politiker PR-TB 85
Kristallmond Vinara Milchstraße (Omega Centauri) Bezeichnung für Vadolon. Obsidian 1
Kristallmond Palcaquar Bezeichnung für den Smaragdmond. Werkstattband Story »Schlüsselpunkt«
Kuiper Belt Object Sol Milchstraße Bezeichnung für die Gesteinsbrocken und Asteroiden im Kuipergürtel. PR-Terminus 1
Kuiper-Gürtel Sol Milchstraße Ansammlung von Gesteinsbrocken / Asteroiden jenseits der Neptunbahn. PR 2604, PR-Terminus 1
Kusma Milchstraße Planetoid, ehemals arkonidischer Faehrl PR 122, PR-TB 8
Kyndhon Iprasa Arkon Milchstraße Arkoniden Einer der drei Monde Blauband 14, Spartac 2.1

L

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Lagunenmond Tare-Scharm Großer Mond eines Gasriesen. PR 2433
Lamar-Grall Toryma Gerim-Yotoh Milchstraße (Demetria) Magadonen Dritter Mond, Heimatwelt der Magadonen, auch: Magadon.
Lamberta Sol Milchstraße Terraner TLD-Station; Planetoid; Durchmesser 135 km PR 1937
Laros Gom Gonom Milchstraße Aras biologische Geheimlabors der Aras; 1984 zerstört PR 46
Last Harbor Hot Beast Emerald Milchstraße Terkarer von Flüchtlingen der Dolan-Krise besiedelter Mond eines Gasriesen PR-TB 283
Lemcha Ontarm Mentack Nutai Ichest Milchstraße Lemurer Lemur.: »Hoffnungsmond«; größter Mond des Planeten.
LETHOS CENTER Sol Milchstraße Asteroid; Zentrale des IPC PR-TB 90
Lettaby Ruoryc Yrgarh Milchstraße atmosphärelos Atlan 395
Level 13 Hirdobaan Auch: Nundor; einziger Mond des Planeten Mollen. PR 1780
Lhaskor Lhask Muun Pterus Asteroid; Vorposten der Pterus im Krieg gegen die Extremwelt-Kolonisten. PR 1348
LM-411 Zeut Sol Milchstraße Lemurer Terranische Bezeichnung für Anorrom PR 578, PR 579
Löcherplanet Xiinx-Markant Staubflieger Kleine Irrläufer ohne Zentralgestirn, Heimatwelten der Staubflieger.
Loschtschow Mantoll Donggosch Große Magellansche Wolke Mond PR 1718
Loska Ariga Wartok Milchstraße (M 13) Einer von drei Monden Arigas. PR-Arkon 4
Lumbagoo Ajatan Lumbagoo Milchstraße Seruumi Mond Monolith 3
Luna Terra Sol Milchstraße Terraner PR 1
Luthe Tarkalon Milchstraße Tarkas Einer von drei Monden, die zusammen als die Tränen des Nert bezeichnet werden PR-Action 13

M

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Magadon Toryma Norak'Tar Milchstraße (Demetria) Magadonen Dritter Mond, Heimatwelt der Magadonen, auch: Lamar-Grall, Toryma III. PR-Action 1
Maikum Kumai Branderk Absantha-Gom Kartanin Mond; Standort eines Tränennetzes. PR 1341
Majsunta Dunkler Himmel Animateure Heimat der Hermaphroditischen Präkognostiker. PR 1307
Makemake Sol Milchstraße Zwergplanet PR 2704
Mallein Baikhal Cain Cain Sternenozean von Jamondi Motana einer von zwei Monden PR 2204
Manache Leron Leron Gulbert Leron Manam-Turu Ehemaliger Mond Atlan 737
Manicaa Kraupper Evdam-Tur Manam-Turu Kraupper Mond Atlan 722
Maogmel
Maran-Maran Maran'Thor Mar Milchstraße einziger Mond Lordrichter 6
Marir Celona Trapitz Tradom Valenter einziger Mond PR 2154
Mimas Saturn Sol Milchstraße Terraner Sanatoriums-Mond PR 2003
Mirkas
Miranda
Mohrcymy Mohrc Moryr-Moryma Gruelfin Takerer Standort eines Pedopeilers. PR 494
Mond Erde Sol Milchstraße Terraner Eigenname: Luna PR 1
Mond der Wassergeborenen
Mond ohne Namen Ofanstände Mithuradonk Mikrokosmos Größerer der beiden Monde des Planeten. Atlan 205
Mondkette der Friedensfahrer Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer PR 2333
Monifar Unag Erego Hangay Kartanin, Vennok 23. und größter Mond. PR 1393
Mooshar Milchstraße Petronier, Galaktiker, Vrisha Asteroid; Zentralfestung im Kampf gegen die Qa'pesh während des Großen Galaktischen Krieges; beherbergte die Sternjuwelen Blauband 14
Möplyt Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1
Moroa Alkordoom Mond im Sektor Kontagnat Atlan 686
Morsey Korsallophur-Stau Krolocs (?) Liegt auf der Reiseroute der KEYNAC Atlan 378
Morva Schimos Carvere Hirdobaan Hamamesch Jagdrevier des Handelsfürsten PR 1754
Mouroos Malby III Malby Milchstraße Rumaler
Munater Xiinx-Markant Vei-Munater Künstlicher Himmelskörper im Zentrumsgebiet von Xiinx-Markant. Atlan 618
Murassab Ruun Alda Milchstraße (M 13) Arkoniden Forschungszentrum der Arkoniden. Blauband 15
Murgoro Segafrendo Schmetterlings-Serimer so genannter »Puppenmond«; durch eine mundänische Kriegsflotte ausgelöscht PR 2016
Murrleufer Xiinx-Markant Himmelskörper im Staubmantel von Xiinx-Markant. Atlan 615
Mylin Zeus Stardust-System Anthuresta Stardust-Menschen Mond des Gasriesen Zeus; im Jahre 1347 NGZ lebten dort etwa 700.000 Menschen, die zum größten Teil in Schürfstationen arbeiteten. PR 2508, S. 10
Mystery-Moon Mystery Intern-Kosmos Tschirpen Einziger Mond Atlan 809

N

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Naator Naat Arkon Milchstraße Naats, Arkoniden PR 85
Nacht Nancanor Gainbal Milchstraße Einziger Mond Polychora 1
Nachtfalter Kaftra Künstlicher Planetoid. Einstige Station der Oldtimer. PR 810
Namrong Anklam Hangay 13. Mond Zimbons PR 1373, S. 10
Napad Ariga Wartok Milchstraße (M 13) Einer von drei Monden Arigas. PR-Arkon 4
Nar'Bon Komet; eine von Wöbbeking angenommene Gestalt.
Narmil Baikhal Cain Cain Sternenozean von Jamondi Motana einer von zwei Monden PR 2204
Neo-Ganymed Jupiter Sol Milchstraße Terraner Künstliches Habitat, Ersatz für den zerstörten Mond Ganymed. PR 2617
Nereid Neptun Sol Milchstraße Terraner PR 332
Niarmena Phylos Ubnil Phyloser Kleinerer der beiden Monde. Atlan 710
Nipausma Milchstraße CONDOS VASAC Asteroid; Hauptquartier der CONDOS VASAC im galaktischen »Riff«; Ort des Ultimaten und letzten Konklave, 2445 von der USO ausgehoben. PR-TB 393
N'jalin N'jala Triangulum Kartanin Großer Asteroid mit einer Station der Kartanin. PR 1283
NOIFER-WABE Paramag-Alpha Milchstraße Kleiner Gesteinsbrocken PR 597
Norena / Norenor Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer Sitz des Orakels. PR 2333
NR-1-1001 Sternenriff Milchstraße Ertruser 3199 Lj von Sol entfernt; Rohstoffmond mit einer Androgyn-Roboter-Besatzung PR 2028
Nundor Mollen Hirdobaan Einziger Mond; auch: Brennender Mond. PR 1769 ff.
Nürgym Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1
Nüven Nabersaig Sirbis-Wyk Milchstraße CONDOS VASAC automatische Biowaffen-Fabrik PR-TB 388

O

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Oban Skagsram Losson Milchstraße Einer von drei Monden Sternensplitter 1
Oberon Uranus Sol Milchstraße Spartac 2.1
Oglu Milchstraße Asteroid mit 600 km Durchmesser im Zentrumssektor in der Nähe von Haluta; seine Bahn führt ihn durch zwei schlauchartige Säulen aus verdichtetem Wasserstoff auf eine kleine gelbe Sonne zu; höchstwahrscheinlich von ES als Überwachungsstation ausgebaut PR 399
Omega Milchstraße (Southside) Terraner Asteroid; 2424 der äußerste terranische Stützpunkt in der Southside, 15.000 Lj von Sol entfernt; 5000 Mann Besatzung PR-TB 84
Oortsche Wolke
Ooxym Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Im Jahre 1517 NGZ Kontaktplanetoid für alle einreisenden Angehörigen von Fremdvölkern. PR 2789
Orakelmond Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer Andere Bezeichnung für den Mond Norenor, Sitz des Orakels.
Orcus Sol Milchstraße Zwergplanet / Plutino im Kuipergürtel. PR-Terminus 1
Ospera Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer PR 2333
Ostolli Acht Sol Milchstraße Asteroid. Umlaufzeit 6740 Jahre. 400 m lang mit der ungefähren Form eines Faustkeils; 300 m Breite an der dicksten Stelle und 190 m hoch. PR 595

P

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
P-17-25-1463 Anthuresta (Far Away) Planetoid
Pakdovam Archetz Rusuma Milchstraße Einer von zwei Monden von Archetz; unbewohnt. PR-Arkon 6
Para-Bank WILD MAN Milchstraße Bezeichnung für WABE 1000 PR 597
Passameyc Korsallophur-Stau Krolocs (?) Liegt auf der Reiseroute der KEYNAC Atlan 378
Patientia Sol Milchstraße Terraner Planetoid ohne Atmosphäre; TLD-Station PR 1937
Pector Tefor Helitas Milchstraße Tefroder Der größere der beiden Monde von Tefor. PR 2927
Pekér Oschal Varcha Sevcooris Einer von zwei Monden des Planeten Oschal. PR 2934
Perceppu Plantagoo Zentrifaal Gedeonta-Stützpunkt auf einem Asteroiden; 514 Lj von Zentrifaal entfernt. PR 1834
Perikles Asteroidengürtel Sol Milchstraße Terraner Asteroid mit einer Forschungsstation. PR 608
Peyryir Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1
Phobos Mars Sol Milchstraße Terraner Station des Overhead PR 25
Phoboskartoffel Leerraum Himmelskörper zwischen Namenloser Zone und Varnhagher-Ghynnst PR-TB 294
Phoebe Saturn Sol Milchstraße Terraner PR 448
Phorus Gendola Genua Milchstraße Terraner Rico
Pioza Velgorann Korsallophur-Stau Krolocs (?) Schauplatz der Zweiten Erhebung , bei der die Brut der Blyhs einen unsterblichen Ruf als siegreiche Kämpfer errungen hat. Atlan 389, S. 15
Por-Larman Mond im Sternenmeer.
Preet Phylos Ubnil Phyloser Größerer der beiden Monde Atlan 710
Pülsvieg Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1

Q

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Qawial Navander Bhajan Milchstraße Lemurer PR-TB 382
Quinto-Center Milchstraße USO PR 150

R

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Ramses Drorah Akon Milchstraße Akonen PR 100
Rashillkane Marlackskor I Marlackskor Milchstraße Stützpunkt der Maahks. Atlan 226
Raumschiff-Meteorit Milchstraße Paramags Zu einem Raumschiff umgebauter Meteorit.
Relais Paghal Ushallu Hangay Zweiter Mond; metallisch glatte Oberfläche. PR 1383
Rhea Saturn Sol Milchstraße Terraner für Forschung oder Wirtschaft genutzt. PR 448
Rhea Iapetos Taranis Milchstraße Rheaner, Terraner, Arkoniden, Cheborparner, Akonen Erdähnlicher Mond. PR 2707
Richmonds Schloß Milchstraße Asteroid am Rand der Sogmanton-Barriere. Atlan 122
Ring der Hybris Manam-Turu Materiegürtel um ein Doppelsonnensystem Atlan 745
Rosella Enthon Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer PR 2333
Rothger Ultrablau Ultra Hangay PR 2329
Rudix Ganroj Thagg Anthuresta Einer von zwei Monden Ganrojs. PR 2562
Runaway Andromeda Planetoid und Versteck des Roboters Lucky Log, Reparaturort der ASKAHA. PR 258
Rustoner Gol Wega Milchstraße Farm des USO-Spezialisten Walty Klackton.
Anmerkung: Die Einordnung als Planet oder Mond ist strittig, siehe Rustoner.
Autorenbibliothek 3
Ryndra Milchstraße Blues Forschungszentrum der Goldenen Technik auf einem atmosphärelosen Mond eines Gasriesen PR 2036
Rytan Links-Aubertan Links Milchstraße Arkoniden bläuliche Albedo Traversan 5

S

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Sagno Ciff Lingora Teshaar Milchstraße Linguiden Leben nur in der Kuppelstadt Sagno Ciff möglich. PR 1551, PR 1590
Salog Dekon Akon Milchstraße Akonen
Satisfy Startek Milchstraße Hauptquartier der UHB, von Ronald Tekener zum Vergnügungszentrum ausgebaut Atlan 50
Saturnmond Saturn Sol Milchstraße Sammelbegriff für die Monde des Planeten Saturn.
Schamballa
Scherbe
Schneeball Damona Vindonnus Milchstraße 501 km durchmessender Mond. PR 2923 – Glossar
Schwammkartoffel Namenlose Zone Zyrtonier Atlan 658
Schwarzer Stein Durbin Milchstraße Asteroid aus schwarzem Diamant. Atlan 56
Sedna
Selene Gäon Neo-Sol Sevcooris (Orionsland) Gäonen Mond; Standort der Großpositronik TEIRESIAS. PR 2920
Seleterf Anterf Barsanter Bars Mond; Standort der Riesenpositronik OBO-1. Atlan 627
Sesam Magellansche Wolken Uleb 180×210 km2 groß; geheimer Transmitter-Asteroid in der Materiebrücke zwischen den Wolken, Zugang zum Enemy-System PR 396
Shadurac Gontgoll Milchstraße Terraner Mond; Residenz der Familie Hanno. Stellaris 49
Shaga Shahana Shahan Milchstraße (Omega Centauri) Lemurer Mond Centauri 5
Sh'donth Xumanth Mytharton Dh'morvon Mond; Stützpunkt der Kaiserin von Therm. PR 775
Siamon Zimbon Anklam Hangay Neunter Mond Zimbons. PR 1373, S. 28
Siebentom Thomas Olmenth Whitemar Milchstraße Akonen Standort einer Raumschiffsbasis PR 760
Sigja Skagsram Losson Milchstraße Mond, der auf den Planeten stürzte. Sternensplitter 1
Sikhär-Barunt Datmyr-Urgan Auge des Urten Algstogermaht Ehemaliger Kleinplanet, dessen Trümmerstücke den Planeten Datmyr-Urgan als Mond umkreisen PR 896
Siliko V 4186-4-162 Milchstraße Arkoniden 5. Mond eines namenlosen Planeten, 2044 arkonidischer Stützpunkt PR 67
Siren Gleam Tri Andro-Beta Androidenmonster PR 242
Sirra Oppakh Rashta Große Magellansche Wolke Shanganten Stark ausgebauter Mond. PR 1415 f.
Sister Nyonga Tansana Milchstraße Terraner 3500 Lj von Sol im Carina-Nebel PR-TB 50
Smaragdener Schlüsselmond Palcaquar Wunder der Galaxie Palcaquar
Smaragdmond Palcaquar Einer der Smaragdenen Schlüsselmonde von Palcaquar Werkstattband Story »Schlüsselpunkt«
Solath Dekon Akon Milchstraße Akonen Hauptforschungszentrum für Transmitter-Technologie; wurde im März 1463 NGZ im Rahmen des Akon-Fanals zerstört. PR 2531, S.54
Souruk Milchstraße Prospektoren Geheimstützpunkt der USO. Höllenwelt 2
Spälterloge Välgerspäre Torgnisch Tschuschik Wynger 19. Mond des Planeten Välgerspäre, siebte Station des Über-das-Rad-Gehens PR 909
Spoodie-Schlacke Asteroid im Leerraum zwischen dem Raumsektor Varnhagher-Ghynnst und der Galaxie Vayquost.
Starscho Välgerspäre Torgnisch Algstogermaht Wynger PR 870
Steon Parkasthon Arka Milchstraße Einziger Mond. Lordrichter 8
Styx Camelot Ceres Milchstraße Terraner Hauptwelt der Freihändler, später Sitz der Organisation Camelot.
Suen Lemur Apsu Apsuhol Lemurer PR 1
Suen Lemur Apsu Apsuhol Neue Lemurer Der neue Mond Lemurs in einer potentiellen Zukunft des Jahres 2577 NGZ. PR 2813
Symulor
Syndunee Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Mond Atlan 717
Syneicka Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Mond Atlan 717
Synfedde Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Mond Atlan 717
Synguiso IV Synguiso Hangay Kartanin Vierter und äußerster Asteroidenring. PR 1369
Synolff Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Mond Atlan 717
Synverta Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Mond Atlan 717
Synwillo Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Mond Atlan 717
Synzinna Pjol-Kimorz Nydro Manam-Turu Größter Mond des Planeten Atlan 717

T

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Tachar Othmura Mura Milchstraße Einziger Mond Centauri 3
Tatanungga Vaaligo Nodronen Planetoid; Standort eines Ordensturms der Wissenschaftler von Cor'morian.
Tauphu Gaidor Gaidor Andromeda Mond PR 2525
Tauschuur Vaaligo Nodronen Planetoid
Tautoha Dante Milchstraße Terraner Mond eines Gasriesen; das Wasser des Mondes enthält den mikrobiologischen Symbionten Brücke, der zwei Menschen zu Emozwillingen verbinden kann PAN-THAU-RA 2
Tekheter Arwalal II Arwalal Milchstraße (Provcon-Faust) Tekheter Einer von drei Monden; Heimatwelt der Tekheter. PR 927
Temoau Mystery Intern-Kosmos Tschirpen Einziger Begleiter Atlan 809
Tharia Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond PR 2289
Thetys / Thetis Saturn Sol Milchstraße Terraner atmosphärenloser Mond mit verschiedenen Stationen; Diamantvorkommen;
Anm.: In PR 448 fälschlicherweise »Thetis« geschrieben.
PR 448, PR 554
Thiana Zeus Stardust Anthuresta (Far Away) Mond des Planeten Zeus PR 2510, S. 51
Thora Aveda Stardust Anthuresta (Far Away) Mond; frühere Bezeichnung: Asis. PR 2439
Tho-Thoum Arwalal II Arwalal Milchstraße (Provcon-Faust) Tekheter Frühere Bezeichnung für den Mond Tekheter.
Thudir Ganroj Thagg Anthuresta Einer von zwei Monden Ganrojs PR 2562
Tiggan Standort einer Zeitgruft. Atlan 801
Timmon Tarkalon Milchstraße Tarkas Einer von drei Monden, die zusammen als die Tränen des Nert bezeichnet werden PR-Action 13
Titan Saturn Sol Milchstraße Terraner nach Terraforming kolonisiert; wichtiger Standort von: Ovarons Depot, Solarer Heimatflotte, Stahlfestung Titan PR 31
Titania Uranus Sol Milchstraße Mond Sternensplitter 2
Tix Voner Arkon Milchstraße Arkoniden Blauband 14
Tondar Shemba Shemba Milchstraße Shembas Standort eines geheimen Hypnosenders der Akonen. PR-TB 50
Torwagg Mystery Intern-Kosmos Bezeichnung der Metagyrrus für Mystery-Moon. Atlan 823
Toryma III Toryma Dona Milchstraße (Demetria) Magadonen Dritter Mond; Heimatwelt der Magadonen, auch: Magadon.
Trae Grimnot Sylmai Milchstraße PR-TB 408
Tra-Ito Keehr Trapitz Tradom Juffo Heimatwelt der Juffo.
Tränen des Nert Tarkalon Milchstraße Bezeichnung für die drei tropfenförmigen Monde Luthe, Timmon und Dharan. PR-Action 13
Travs Nachtauge Traversan Trav Milchstraße Einziger Mond Traversan 1
TRC-Ark (Arkon III) Arkon Milchstraße (M 13) Arkoniden Bruchstück des ehemaligen Kriegsplaneten; Hauptquartier der Tu-Ra-Cel. PR 2098
Triton Neptun Sol Milchstraße Terraner lemurische Zuflucht erst im 25. Jahrhundert entdeckt; 2436 von den Dolans angegriffen; Kupferverhüttung, später Umformerwerke PR 332
Trojaner-Gruppe Jupiter Sol Milchstraße Terraner Gruppe von Planetoiden, die dem Jupiter auf seiner Umlaufbahn voraus- und nacheilen. PR-Jupiter 6
Trüfal Vysh Vyshjiü Milchstraße Spartac 2.1
Turssaff Yekdemp Alkordoom Yekkröten Atmosphäreloser Mond. Atlan 811
Tynnarfert Schwarze Galaxis (Marantroner-Revier) Scuddamoren Asteroid; auch: Glückliche Lava. Atlan 431 f.
Tzinthalee Milchstraße Ter-Quaden Mond Assur

U

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Uleb I Atlas Enemy Magellansche Wolken Uleb PR 395 ff.
Umbriel Uranus Sol Milchstraße PR 2656
UNKAS
Urak Baikular Offronner Milchstraße Terraner Atlan 50
Ural (Kulloch) Schrotschuss Leerraum Maahks Planetoid ohne Atmosphäre; 3400 km Durchmesser, Überbleibsel des Planeten Kulloch PR 231
Uranusmond Uranus Sol Milchstraße Sammelbegriff für die Monde des Planeten Uranus.

V

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Vadolon Vinara Milchstraße (Omega Centauri) Himmelskörper aus Psi-Materie, auch: Kristallmond. Obsidian 1
Vanth Korsallophur-Stau Vanthreys Planetoid Atlan 379
Var Vat Vat-System Vamu-Vamu Vatrox Vernichtung durch VATROX-VAMU PR 2574, PR 2575
Varran Unag Erego Hangay 41. Mond; zwölf Schaltstationen mit Nakken PR 1393
Vassantor Milchstraße versunkene Welt der Varganen Dunkelstern 1, Lordrichter 11
Velyn Malby III Malby Milchstraße Rumaler PR 2208, PR 2211
Vernedur Skagsram Losson Milchstraße Einer von drei Monden Sternensplitter 1
Veshprem Milchstraße Akonen kleiner, unbedeutender Waldmond PR 2531, S. 13
Veslan Milchstraße Akonen Typ: Asteroid; Atmosphäre: keine; Werft und geheimer Stützpunkt
Vesta Asteroidengürtel Sol Milchstraße PR 398
Violetter Mond Regulus IV Regulus Milchstraße Terraner Ausgehöhlter Asteroid mit Geheimstation PR-TB 14
Virlam Langlai Anklam Hangay Kartanin, Vennok Versuchsstation für das Anklam-Projekt, später Quarantänestation oder Gefängnis. PR 1379
Virum Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond PR 2289
Vrinos Mahlstrom der Sterne Morker Asteroid PR 772

W

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
WABE 1 Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Wurde im Jahre 3444 zerstört. PR 596
WABE 8 Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Im Jahre 1517 NGZ Regierungssitz des Paramag-Alpha Systems. PR 2789
WABE 202 Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Im Jahre 1517 NGZ Kontaktplanetoid für alle einreisenden Angehörigen von Fremdvölkern. PR 2789
WABE 1000 Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Wurde nach WILD MAN transportiert und dort zur Para-Bank der Altmutanten. PR 597
WABE 1312 Paramag-Alpha Milchstraße Paramags Diente im Jahre 1517 NGZ als Sanatoriumsplanetoid. PR 2789
Waldemar Kleine Magellansche Wolke Terraner Asteroid, auf dem im Jahre 424 NGZ ein Hansekontor existierte. PR 1008
Wallzu Välgerspäre Torgnisch Algstogermaht Wynger PR 870
Walpur Mond im Sternenmeer.
Wartok-Gürtel Wartok Milchstraße (M 13) Asteroidengürtel im Wartoksystem. PR-Arkon 4
Wega XIV Wega Milchstraße Bezeichnung für Rustoner.
Anmerkung: Die Einordnung als Planet oder Mond ist strittig, siehe Gol#Anmerkungen.
Weltenfragment
Werftwerke von Wrischaila Wrischaila Vaaligo Quochten Sammelbezeichnung für die 23 Monde des sechsten Planeten.
Wöbbeking-Nar'Bon Sitz der gleichnamigen Entität.
Wohnmond Sumnat Rosella Rosado Altasinth Friedensfahrer Andere Bezeichnung für den Mond Fumato.
Wolkenstein Milchstraße (Halo) Zenossi Typ: Asteroid; Atmosphäre: keine; in hohlem Inneren eine reiche Biosphäre vorhanden PR-TB 390

X

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Xirth Dyons Erde Dyon Große Magellansche Wolke Mond PR 2289
Xölyar Drorah Akon Milchstraße Akonen Am 11. August 1345 NGZ in Proto-Kabinett umgewandelt PR 100, PR 2353

Y

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Yakkath (Siren) Gleam Tri Andro-Beta Twonoser, Sirener Kontrollstation für die Mobys, Planet wurde 2402 von Arkonbomben zerstört PR 241
Ylon Nuru Anklam Hangay Juatafu Erdähnlicher Mond. PR 1362
Ynai Parga Stardust Anthuresta (Far Away) Howanetze PR 2439
Yunn Houhhomn Houhla Karwick Houhhom Ursprungswelt der Houhhom. Das Rote Imperium 3

Z

Name Planet System Galaxie Volk Bemerkungen Quellen
Zardik Wega XIII Wega Milchstraße Äußerer Mond PR 14, PR-Action 33
Zherkopas Anoplur Notone Milchstraße Zherkoper Großer Mond Atlan 57
Zikyet Drorah Akon Milchstraße Akonen
Zur guten Aussicht Manam-Turu Mond Atlan 768
Zuyster Zuynam Doomhirn Alkordoom Großer Mond Atlan 691
Zyklop



0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z