Alban Monutariu

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Terraner Alban Monutariu war ein Sextadimbiologe des Projektes Genesis.

Erscheinungsbild

Monutariu kultivierte einen Kinnbart, seine Oberlippe war dagegen glatt rasiert. Der Wissenschaftler war korpulent. (PR 2948, S. 30)

Charakterisierung

Monutariu war extrovertiert und laut. (PR 2948, S. 30) Er gehörte zu den besten und erfahrensten Sextadimbiologen der LFG. (PR 2948, S. 38) Er wurde auch als Schauspieler ausgebildet und setzte seine Fähigkeiten als  Wikipedia-logo.pngMethod Actor für die Beeinflussung der Biophore mittels der SEMT-Technologie ein. (PR 2948, S. 43) Zugleich war er aber auch ein Mitglied der Techno-Mahdi-Bewegung. (PR 2949, S. 56)

Geschichte

Zusammen mit Basil Oberg gehörte Alban Monutariu zu den wissenschaftlichen Leitern des Projektes Genesis. Eine Zeit lang arbeitete er auch mit dem Ara Bakhunava zusammen. Bis Ende November 1551 NGZ erarbeiteten er und Oberg das Verfahren zum Transfer einer Biophore aus ihrer Phiole in die Büchse. Zu diesem Zeitpunkt wurden sie in Sunset Delta von Adam von Aures aufgesucht, der dort inkognito nach einem On-Quant suchte. Adam von Aures durfte den Experimenten der Sextadimbiologen beiwohnen. Dabei verriet ihm Monutariu wichtige Informationen zum Projekt und bestätigte, im Besitz eines On-Quants zu sein. (PR 2948, S. 30, 38, 43)

Monutariu ist es zu verdanken, dass Adam von Aures, trotz einiger von Youko Ortokur ergriffenen Gegenmaßnahmen, die Biophore am 4. Dezember doch stehlen konnte. Der Wissenschaftler setzte einen außertourlichen Test der Biophore auf diesen Tag an, wodurch der Zugriff auf die Phiole mit dem On-Quant überhaupt möglich wurde. (PR 2949, S. 48) Zugleich gab Monutariu Adam von Aures präzise Anweisungen, wie er vorgehen musste, um an die Biophore zu gelangen. (PR 2949, S. 54)

Als seine Beteiligung an dem Diebstahl erkannt wurde, floh er von Sunset City zusammen mit Teo Tauren, Zazuma Edelwey und Sanatan Buhesh an Bord einer Space-Jet. (PR 2949, S. 56, 58)

Quellen

PR 2948, PR 2949