Antrean 4089

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Antrean 4089 war ein Roboter vom Planeten Mausefalle VII. Er gehörte der Gruppe der Phanos an.

Aussehen

Der graue, etwa zwei Meter hohe Roboter verfügt über vier Beine und vier Arme.

Geschichte

Im Jahre 3791 hielt sich Antrean 4089 an Bord der SOL auf. Er suchte die Heilerin Berylla auf. Die Frau bat Antrean 4089 dafür zu sorgen, dass für die Buhrlos und Halbbuhrlos unter ihren Patienten Schleusen und Direktausgänge in den Weltraum und auch Vakuumkammern installiert wurden, um deren meist psychische Probleme lindern zu können. Der Roboter entfernte sich, um sich mit anderen seiner Art von Mausefalle VII zu beraten.

Tatsächlich begannen die Roboter von Osath bald mit der Installierung der von der Heilerin beauftragten Einrichtungen. Die Maschinen vollendeten die Arbeit an den Schleusen und Wohnräumen für Buhrlos und Halbbuhrlos. Schlagartig verminderte sich die Zahl der Heilung suchenden Solaner.

Kurz darauf tauchte Antrean 4089 mit der Nachricht auf, dass die SOL in den nächsten Stunden ihren Flug fortsetzen würde. Die Roboter würden das Raumschiff verlassen. Weicos, der Herr in den Kuppeln, Chart Deccon und Atlan hatten diese Entscheidung getroffen.

Quelle

Atlan 522