Ark'alor-Bund

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Ark'alor-Bund (arkonidisch für »Arkons Rettung«) ist das im 14. Jahrhundert NGZ gegründete Sternenreich der Con-Treh in der Milchstraße.

Übersicht

Zentrum des Reiches ist der namensgebende Planet Ark'Alor im Laaha-System.

Geschichte

Die Con-Treh waren seit Jahrtausenden Teil zunächst des Tai Ark'Tussan und später des Kristallimperiums. In den Wirren nach dem Hyperschock des Jahres 1331 NGZ sagten sich die Con-Treh vom Kristallimperium los und gründeten den Ark'alor-Bund. Im Jahre 1469 NGZ umfasste der Bund in einem Bereich von 3200 Lichtjahren Durchmesser 1009 besiedelte Planeten in 983 Sonnensystemen. (PR 2630 – Glossar)

Quelle

PR 2630 – Glossar