Askosan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Person. Für weitere Bedeutungen, siehe: Askosan (Begriffsklärung).

Askosan war einer der führenden Perdaschisten auf dem ARRIVANUM.

Erscheinungsbild

Der hochgewachsene Mann mit schwarzem Haar kleidete sich zur Tarnung meist als einfacher Ganjoprester mit rosa Roben. Er war ein reinlicher Mensch.

Geschichte

Askosan kontaktierte im Jahre 3438 den uartischen Ganjoprester Avimol und überzeugte ihn davon, zu den Perdaschisten überzulaufen. Dazu brachte er ihn in das Versteck der Perdaschisten in einer alten verlassenen Tempelstadt, wo sie sich mit 21 anderen Perdaschisten trafen, die Avimol dort ihre Beweismittel gegen die verbrecherischen Aktionen der Pedolotsen demonstrierten.

Bei dieser Gelegenheit brachte Askosan Avimol auch mit Recimoran zusammen, dem Kapitän der ODIKON.

Quelle

PR 483