BB-1

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die BB-1 war eine Space-Jet der TRITON-Klasse und ein Beiboot des Schlachtkreuzers BJO BREISKOLL.

Technische Daten

Technische Daten: BB-1 (1517 NGZ)
Typ: Diskusraumer
Größe: mindestens 55 m Durchmesser
Besatzung: 3

Bekannte Besatzungsmitglieder

Die BB-1 hatte vermutlich keine feste Besatzung, sondern diese wurde für jeden Einsatz neu zusammengestellt. Am 21. November 1517 NGZ Bordzeit waren folgende Personen mit der Space-Jet im Einsatz:

Geschichte

Der mit der RAS TSCHUBAI ins Jahr 20.103.191 v. Chr. verschlagene Perry Rhodan nutzte die BB-1, um damit die orbitale Behaglichkeit Cheempur anzufliegen, eine Raumstation der Chemebochavi. Er wählte dieses Schiff, um die Chemebochavi nicht durch die Größe der BJO BREISKOLL oder gar der RAS TSCHUBAI einzuschüchtern. Ziel der Mission war es, die Bewohner des Achalabatsystems dazu zu bringen, für die Terraner einen Kontakt mit dem Kodex herzustellen, einem Zusammenschluss der einflussreichsten Völker Phariske-Erigons. (PR 2801)

Quelle

PR 2801