BELINDA (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Belinda.

Die BELINDA war ein Raumschiff der DEIMOS-Klasse.

Übersicht

Die Korvette gehörte zum Ersten Raumlandebataillon der RAS TSCHUBAI und war ein Beiboot der BJO BREISKOLL. Sie verfügte über einen speziellen Kommandoraum mit autarker, abgeschirmter Positronik, die über Sonderkanäle mit der zweiten Korvette und den drei Kommando-Space-Jets des 1-RLB-RT verbunden werden konnte. (PR 2818)

Geschichte

Die RAS TSCHUBAI wurde während ihrer Reise in die Jenzeitigen Lande in das Jahr 20.103.191 v. Chr. verschlagen. Dort gelang es im Laufe der Auseinandersetzungen mit den Tiuphoren, den Krieger Poxvorr Karrok gefangen zu nehmen. Nachdem dieser aus der Haft entflohen war, diente die BELINDA dem eingesetzten Suchtrupp als Operationsbasis. (PR 2818)

Quelle

PR 2818