BETEIGEUZE (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für den Stern, siehe: Beteigeuze.

Die BETEIGEUZE war ein Kreuzer der Gäonen.

Allgemeines

Der Kugelraumer hatte den Durchmesser von 300 Metern und einen runden Ringwulst. An beiden Polen seiner Zelle waren halbkugelförmige Waffendome angebracht. (PR 2920, S. 27)

Geschichte

Am 3. November 1551 NGZ beendete die BETEIGEUZE ein Gefecht zwischen den Glossnern und den Khuluntur. Auf Bitten von Xi Traicass schleppte sie dann die beschädigte CISTERNE nach Lenleys Stern ab. Von dort reiste sie am 12. November mit Ulvik Gallodoro an Bord zum Neo-Sol-System. (PR 2920, S. 27, 49)

Quelle

PR 2920