BETTY TOUFRY (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Betty Toufry (Begriffsklärung).

Die BETTY TOUFRY war ein Schlachtkreuzer und ein Beiboot der RAS TSCHUBAI.

Allgemeines

Der Raumer gehörte zu den Einheiten der MARS-Klasse. (PR 2886) Seine offizielle Kennung lautete RT-M6 BETTY TOUFRY. (PR 2920, S. 13)

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Am 1. November 1551 NGZ wurde das Raumschiff für die Erkundungsmission im Orionsland ausgewählt. (PR 2920, S. 13) Der Schlachtkreuzer beobachtete am 3. November die Raumschlacht zwischen den Glossnern und den Khuluntur. Perry Rhodan nutzte die Gelegenheit und ging mit Splendin Arangelis unerkannt an Bord der CISTERNE. BETTY TOUFRY folgte im gebührenden Abstand bis in die Nähe des Neo-Sol-Systems, wo sie Rhodan und Arangelis am 14. November wieder an Bord nahm. (PR 2920, S. 60) Der Kreuzer landete am 15. November mit der Delegation der Galaktiker auf Gäon. (PR 2922, S. 9)

Quellen

PR 2886, PR 2920, PR 2922