Bali Jeffron

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Leutnant Bali Jeffron war im Jahre 3438 auf dem Titan stationiert.

Erscheinungsbild und Charakterisierung

Der Terraner war ein humorvoller, hochgewachsener Mann, der gerne respektlose Bemerkungen machte.

Geschichte

Jeffron befehligte 3438 auf dem Titan das Roboterkommando »Walküre«, welches aus Robotern des Typs TARA III UH bestand.

Er beziehungsweise seine Roboter bargen während der Kämpfe gegen die takerischen Kriegsdiener den Kamashiten Lesska Lokoshan aus einem Keller. Bald darauf drangen die letzten verbliebenen Kampfroboter unter Jeffrons Kommando in eine Höhle vor, in der Captain Alea Onandere Bekanntschaft mit dem Kriegsdiener Aronte gemacht hatte. Jeffron verantwortete es, dass Aronte zum Kriegsgefangenen erklärt wurde. Danach begleitete er Onandere und Aronte zu Solarmarschall Galbraith Deighton.

Quelle

PR 497