Bart Spurr

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der planetenlose Stern Bart Spurr liegt unweit von Lepso.

Astrophysikalische Daten: Bart Spurr
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 8459 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: M (Roter Riese)
Anzahl der Planeten: 0
PR2235.jpg
Heft: PR 2235
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Übersicht

Der Rote Riese zeichnet sich durch keinerlei physikalische Besonderheiten, wertvolle Ressourcen oder eine strategische Lage aus. Daher spielt dieses System keinerlei Rolle in der galaktopolitischen Lage und wird von keiner politischen Partei beansprucht.

Geschichte

Aufgrund seiner Bedeutungslosigkeit und der Nähe zu Lepso wurde dieses System im Jahre 1313 NGZ als Standort der Station CASINO UNIVERSO ausgewählt. Hier sollte das Habitat Gäste aus der High Society anlocken und damit der BASIS Konkurrenz machen. Das Konzept ging nicht auf, die Station wurde zu einem Anlaufpunkt für zwielichtige Gestalten.

Im Jahre 1331 NGZ hatte ein Verbrechersyndikat um Rogolov Traminer die Station weitgehend übernommen. Als im September die Hyperimpedanz zuschlug, begann die CASINO UNIVERSO einen unaufhaltbaren Sturz in die Sonne Bart Spurr. Nur einige Passagiere und Besatzungsmitglieder konnten sich an Bord des Kleinraumschiffes TENKIM-III-C retten. Alle anderen zogen den Freitod vor oder starben, als die Station in der Sonnenglut verging.


Quelle

PR 2235