Benutzer:Enyavar

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wie es dazu kam

Weil Enyavars Vater Buchhändler war, verbrachte er nach der Schule viel Zeit in dessen Laden. Zwei nicht abgeholte (und ins Verkaufsregal gestellte) Silberbände waren die folgenschwere Einstiegs-Droge. In unregelmäßigen Abständen las der Junge schon bald die Silberbände, bevor die drei Bestell-Stammkunden sie abholen konnten. Ungefähr die Hälfte aller gebundenen Ausgaben bis zum Altmutanten-Zyklus waren so zu erreichen, und zwar fast ohne chronologischen Zusammenhang und in sehr unregelmäßigen Abständen.

Ungefähr im Jahr 2000 begann er dann selbst, Perry Rhodan zu bestellen. Er kaufte alle Silberbände bis zum Ende des Schwarmzyklus und verfolgte von Heft 2401 bis 2455 gespannt die Abenteuer der Erstauflage.

Dies war mal ein aktiver Account.

Meine Beiträge betrafen vorzugsweise die frühen Zyklen.

In den folgenden Zyklen trieb ich mich inhaltlich ganz gerne herum – ich möchte sogar behaupten, dass ich mich dort auskenne.

Wen es interessiert: In der Wikipedia arbeite ich eher sporadisch und in sehr bescheidenem Maße mit.

To do-Portal

Hilfreiches, Spielwiesen

Und noch ein wenig Statistik

  • 1. Edit: 17. Sep. 05, 19:46

Über 16.000 Edits, aufgehört im Jan/Feb 2009.