Benutzer Diskussion:Gregor Paulmann

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachfrage

Hallo Gregor,

User: Tyll Leyden b hat einige Risszeichnungen hochgeladen, bis er gestoppt wurde, davon einige von dir. Die RZs sind jetzt under Kategorie:Löschkandidaten zu finden, da eben keine Erlaubnis zum upload vorlag. Die werden dann wohl bald gelöscht werden. Meine erste Frage: würdest du den upload deiner RZ nachträglich sanktionieren? (dann wäre die Löschung hinfällig). Falls die nicht gelöscht zu werden brauchen, zweite Frage: dürfte dann tyll leyden b weitere deiner RZs hochladen (in dem fall wäre es schön, wenn du hinterher nochmals drüberschauen könntest...)?

Danke schon mal für eine Antwort! --Yllax+Diskussion 20:45, 18. Jun. 2016 (CEST)

Hallo.
Schwieriges Thema. Einerseits lade ich ja selbst meine Zeichnungen hier hoch (per Vertrag darf ich das zur Eigenwerbung *ggg*), damit sie noch bekannter werden und bin natürlich erfreut, wenn es Leute gibt, denen die Arbeiten gefallen. Andererseits sollten die Regeln der Veröffentlichungen eingehalten werden. Betroffen sind ja nur 2 RZ von mir: NEBULAR-Klasse AVALON und HANGAR ENTDECKER-Klasse.
Vorschlag: den Hangar löscht ihr, da ich eine bessere (sauberer) Datei habe, die ich zur Verfügung stelle. Die AVALON habe ich nicht im Rechner (zu alt *ggg*), da stimme ich zu, dass sie bleiben kann. Aber Mr. Leyden sollte bitte VORHER in Zukunft fragen. OK ?--Gregor Paulmann (Diskussion) 12:13, 21. Jun. 2016 (CEST)
Hallo Gregor, danke - und ich habe es weitergereicht :-) ... --Yllax+Diskussion 17:01, 21. Jun. 2016 (CEST)

Für Dich in Ordnung?

Hallo Gregor, ein Kollege hat die von Dir hochgeladene Risszeichnung um den Legenden-Text ergänzt ([1]).
Für Dich Copyrightmäßig in Ordnung?
Ich stelle das auch noch prinzipiell zur Diskussion, aber falls Du damit bereits Probleme hast (in der Annahme, dass Du die Rechte an dem Text hast), dann erledigt sich auch schon jede weitere Diskussion, ;-) müsste das halt wieder weg. --NAN (Diskussion|Beiträge) 07:54, 24. Jul. 2015 (CEST)

Ja, das ist leider nicht ganz so einfach. Stimmt, das müsste erst abgeklärt werden. Ich verweise mal auf die Bedingungen, die unter Hilfe:Handbuch#Rechtliche Fragen sichtbar werden. Das komplette Unterkapitel mit den vier Anstrichen ist betroffen. Ideal wäre es, wenn Du eine (angepasste) Genehmigung zur Nutzung der Daten (Text und / oder Bild) erteilen würdest... --Yllax (Diskussion) 11:43, 24. Jul. 2015 (CEST)
@NAN, die Datei kann mit dem :Datei: - Befehl (mit einem Doppelpunkt vorn und hinten) auch als Text verlinkt werden: 1500-Meter Walzenraumschiff der Mehandor. --Yllax (Diskussion) 11:54, 24. Jul. 2015 (CEST)
@Gregor: ich habe mal eine Copyright-Notiz mit reingebracht. Falls das so OK ist, würde ich empfehlen, dies immer so zu handhaben. ... --Yllax (Diskussion) 14:49, 24. Jul. 2015 (CEST)
Falls der Text komplett zitiert ist (nehme ich nun an), greift Hilfe:Zitate. In dieser Menge ist das ziemlich eindeutig nicht zulässig.
Außer natürlich der Text wird uns "geschenkt", was Gregor vielleicht gar nicht möglich ist, zwecks Auftragsarbeit und so.
Bis zur Klärung nehme ich den Text beim Bild insgesamt weg.
Parallel starte ich eine Diskussion unter Perrypedia:Diskussion#Legende_bei_RZ.
Gregor, falls Du Dich dort bei Gelegenheit dann auch zu Wort melden könntest wäre spitze. :-) --NAN (Diskussion|Beiträge) 20:17, 24. Jul. 2015 (CEST)

Hallo zusammen. Hier wurde der Legendentext per copy/paste eingefügt, den ich vorher im PR-Forum im Thread zur RZ gepostet hatte. Prinzipiell habe ich nichts gegen eine solche Vorgehensweise unter der Voraussetzung, dass *vorher* kurz eine Einwilligung eingeholt wird und der Urheber benannt wird. Das Urheberrecht (Copyright) an dieser Zeichnung und dem zugehörigen Text hat der Verlag, da diese Arbeit über eine vertragliche Regelung vergütet wurde. Ich habe also dem Verlag mein Werk (RZ, Legende, Legendenzeichnung) verkauft. Allerdings habe ich ein Nutzungsrecht als Künstler an meinem Werk, um z.B. Werbung in eigener Sache zu machen oder eine Ausstellung durchzuführen. In diesem Rahmen kann ich oder der Verlag also RZ und Legende z.B. in die PerryPedia oder auch ins PR-Forum stellen, eine dritte Person ohne Zustimmung allerdings nicht... Mit einem Vermerk zum Copyright wäre in diesem Fall das also für mich als Ausnahme OK...;)--Gregor Paulmann (Diskussion) 15:53, 4. Aug. 2015 (CEST)

Hallo Gregor, danke für die Klarstellung. Da wir die Bedingungen nicht immer kennen und wer genau welche Rechte hat, ist das nicht immer klar. Wir haben von VPM ein generelles Zitierrecht für Bildzitate von VPM-Material für Perry Rhodan. Also, ich entnehme Deinem Beitrag zuallererst, dass wir zusätzlich VPM unter dem Copyright für alle RZ aufführen müssen. Und zwar bei allen an VPM verkauften Rißzeichnungen, die in der Perrypedia auftauchen. VPM offeriert die (neueren) Risszeichnungen selbst als Download, daher sollte die dortige Download-Version die Richtschnur sein, die wir selbst benutzen und auf die Perrypedia hochladen dürfen und bei denen wir VPM und den Künstler im Copyright nennen müssen (und auch die Genehmigung des Künstlers einzuholen haben?). Wenn allerdings der Künstler selbst eine Datei (die sich in der von VPM veröffentlichten Version formal unterscheidet, zum Beispiel durch eine deutlich höhere Auflösung) in die Perrypedia hochlädt, dann ist das auch OK, es muss aber der Künstler selbst sein. Und wir müssen dann immer VPM und eben den Künstler im Copyright nennen.
Dann gibt es noch die Texte, die Legenden und so weiter, die, wenn ich das richtig sehe, ausschließlich dem Copyright des Künstlers (und evtl. zusätzlich Rainer Castor) unterliegen (der Verlag VPM hat daran keine Rechte?), also nur von den Künstlern selbst hochgeladen werden dürfen, es sei denn, eine generelle Erlaubnis für die Verwendung dieses Textmaterials ist durch den Künstler erteilt. Falls das falsch ist, berichtige mich bitte.
Das RZ-Journal zeigt immer den folgenden Text an: "Eine Verlinkung ist zulässig, aber nur auf die Originalquelle". Welches ist für uns die Originalquelle? Die im RZ-Journal? Oder die Version auf der PR-Homepage?
Perrypedia-intern müssten wir uns folgender Frage stellen: inwieweit ist Hilfe:Handbuch#Rechtliche Fragen betroffen. Wenn die Genehmigung für ein Zitat erteilt wurde, fällt das nicht unter die GNU FDL. Dritte dürfen zwar Abzüge der Perrypedia nutzen, allerdings dann ohne die Werke Dritter. Unter dem betreffenden Kapiteln unter Hilfe:Handbuch#Rechtliche Fragen müssten wir dann noch den Passus einfügen, dass Rechte Dritter nicht beeinträchtigt sind und dass die Text-Werke externer Rechtehalter nicht ohne Weiteres unter die GNU FDL fallen oder als "Automatische Textspende" anzusehen sind und daher auch bei Abzügen der Perrypedia nicht ohne Weiteres weiter benutzt werden dürfen?! --Yllax (Diskussion) 17:02, 4. Aug. 2015 (CEST)
Yllax, halt bitte mal kurz an.
Wir haben kein "generelles Zitierrrecht". Soweit ich mich erinnere war von Bildzitaten von Titelbildern (und evtl. müsste man nachschlagen, Innenillustrationen die Rede). Wir machen deshalb (außer da ist mir zwischenzeitlich was entgangen) auch prinzipiell keinen Uplaod von Risszeichnungen in das wiki. Das machen nur ab und an Künstler selbst.
Gregor hat klar geschrieben (danke, Gregor :-) ) unter welchen Umständen für ihn ein vollständiges Zitat der Legende klar geht. Das denke ich haben wir einfach zu akzeptieren. Davon abgesehen hat er auch schön aufgezeigt, dass bezüglich Nutzungsrechte und Weitergabe von Nutzungserlaubnis keinesfalls alles gleich ist.
Unter Perrypedia:Diskussion#Legende_bei_RZ hat sich bis jetzt darüberhinaus noch keine einzige Stimme gemeldet (du hast dort leider auch nicht für Deinen Standpunkt geworben, kannst Du weiterhin jederzeit machen), die überhaupt für das Anfügen des Legendentextes wäre. Falls sich das nicht ändert, hat sich unabhängig von Genehmigungen die Sache ohnehin erledigt.
Bitte bring Dein Anliegen unter Perrypedia:Diskussion ein und stelle es damit zur breiteren Diskussion.
Deine Interpretation ist eine einzelne. Kläre bitte, wie das und weiterer Klärungsbedarf vom restlichen Team gesehen wird. --NAN (Diskussion|Beiträge) 20:32, 4. Aug. 2015 (CEST)

Quelle?

Hi Gregor, sieh Dir bitte mal diese Diskussion an. Kannst Du Dich an die Quelle erinnern, die Du benutzt hast? --GolfSierra (Diskussion) 20:00, 22. Feb. 2015 (CET)

Hi. Ich habe dort geantwortet. Danke für den Hinweis.--Gregor Paulmann (Diskussion) 23:03, 25. Feb. 2015 (CET)

Adminwiederwahl

Hi Gregor, da Du Deine Abstimmung mit ein paar Fragen begleitet hast kurz der Hinweis auf diese Diskussion. Hier wurden zum Beispiel von Poldi als Admin ein paar Argumente gebracht und zum Beispiel von GolfSierra ein paar Gegenargument. --NAN (Diskussion|Beiträge) 15:43, 18. Jan. 2015 (CET)

Flächendiagramm, Hef-Skala, Kalup-Skala

Hi Gregor, ich bin gerade dabei, unsere verschiedenen "Hyper"-Artikel zu konsolidieren.
Nehme an, die Diagramme Datei:Flächendiagramm.JPG, Datei:HEF-Skala.GIF und Datei:HEF-Skala.GIF sind von Dir gezeichnet, also Copyright liegt bei Dir? Ich würde das dann noch ergänzen.

Nein, das Copyright liegt bei Rainer Castor. Er hat diese Grafiken entwickelt und sie vor Ur-Zeiten als Word-File im Rahmen des PRTF verteilt. Würde er heute wahrscheinlich nicht mehr machen *ggg*--Gregor Paulmann (Diskussion) 15:19, 16. Jan. 2015 (CET)

Bezüglich Flächendiagramm: wurde das auch in einem Roman veröffentlicht bzw. woher kommen die Daten für die Lage von Dakkar-Zone & Co.?

Ich meine, das wurde mal kurz in einem der ersten PR-Kommentare von Rainer selbst beschrieben.--Gregor Paulmann (Diskussion) 15:19, 16. Jan. 2015 (CET)

Von der Beschreibung z.B. im PR-Computer 1258 her hätte ich gedacht, dass eine Achse die Frequenz (entweder in Hef oder in Kalup gemessen) und die andere Achse die Strangeness sein müsste. Habe jetzt PR 2142 und PR 2143 noch nicht gelesen, in denen ebenfalls ein Flächendiagramm erwähnt wird Aber vielleicht kannst Du mir ja schon kurz die Info geben, warum die eine Achse Kalup, die ander Hef und die dritte nochmal Kalup aber anders aufgeteilt (1,00E+15 steht z.B. 5 gegenüber) ist. Stehe da gerade auf dem Schlauch und verstehe das nicht so recht. ;-) --NAN (Diskussion|Beiträge) 07:30, 15. Jan. 2015 (CET)

Nun...wenn ich es mir ausgedacht hätte - was ich nicht habe, siehe oben - könnte ich es wahrscheinlich aus dem "eff-eff" herunterbeten. Ich habe die Dinge bisher so gesehen, dass hier eine Fläche aus Hef und KALUP aufgespannt wurde. Mit der Strangeness hat dies erst einmal nichts zu tun. Grund ist, dass - so stellt es sich mir dar - die Hyperphänomene sich weder mit Hef noch mit Kalup vollständig beschreiben lassen, sondern erst mit der Kombination aus beiden. Wahrscheinlich der Ansatz von Rainer, um widersprüchliche Autorenangaben zu verheiraten.

Aber ich empfehle Dir, dazu wirklich eine Frage an Rainer zu richten, da es sein (c) ist (siehe oben)...--Gregor Paulmann (Diskussion) 15:19, 16. Jan. 2015 (CET)

Hi Gregor, danke für die Infos.
Da Du die Bilder in das wiki eingebracht hast, ist es Deine Verantwortung, das Copyright und damit verbunden auch das Lizenzrechtliche zu klären. Nur weil Rainer das im PRTF verteilt hat heißt das ja noch nicht, dass er auch cool damit ist, dass die Skizzen in unserem wiki verwendet werden Nach 10 Jahren Verwendung könnte man das zwar vermuten, ;-) aber nun, falls doch nicht, dann liegt das halt verantwortungsmäßig bei Dir. Kein Vorwurf und nichts, nur als Hinweis.
Zumindest die Hef- und die Kalup-Skala werde ich mittelfristig allerdings ohnehin durch eine neue Zeichnung ersetzen. Ich setze bis dahin mal bei allen drei Bildern das Copyright auf Rainer.
Inhaltlich, klarer Fall, werde ich einfach mal bei Gelegenheit auf Rainer zugehen. Die beiden Y-Achsen mit gleicher Einheit aber unterschiedlicher Skalierung würden ja zumindest einer Erklärung bedürfen. Wollte ihn ohnehin mal darauf ansprechen, ob das von ihm im PRTF veröffentlichte für ihn und damit für PR immer noch Gültigkeit hat. Falls ja würde ich mich wahrscheinlich dafür einsetzen, das ausnahmsweise als Sekundärquelle für unser wiki zuzulassen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 07:24, 17. Jan. 2015 (CET)
Hinweis zum Copyright des im PRTF veröffentlichten Materials.
Werft doch mal einen Blick auf die Copyright-Bestimmungen am Ende jeder Seite (zum Beispiel der zum Hyperspektrum) im Technik Forum, insbesondere auch die weiterführenden Seiten zur Creative-Commons-Lizenz hier und hier. --JoKaene 10:07, 17. Jan. 2015 (CET)
Na ja, creative commons ist ja nur, falls Zitat "Hier originär veröffentlichtes Material". Copyright liegt ohnehin beim Autor. Nachfragen muss man so oder so und sei es nur, um zu erfahren, dass es sich tatsächlich um creative commons handelt. Und falls dem so ist, dann müsste auch das noch irgendwie angegeben werden, da abweichend von unserer üblichen Lizenz? --NAN (Diskussion|Beiträge) 10:39, 17. Jan. 2015 (CET)

Copyright

Hallo Gregor, sorry, dass ich schon wieder störe. Bin nur gerade im Zuge "technischer Auffräumarbeiten" (ziehe ein paar Vorlagen-Einbindungen gerade) auf Zylinderdiskus gestoßen. Das Copyright steht zwar auf Deinem Bild, aber im Artikel in der angezeigten Größe nicht so wirklich gut lesbar, daher habe ich es wie üblich auch noch als Text darunter eingefügt ([2]).
Schätze, da ich nur den Text vom Bild kopiert habe, wird es schon passen, aber da Du ja auch direkt erreichbar bist, dachte ich, ich geb Dir einfach auch noch Bescheid und falls der Copyright-Text nicht passt, kannst Du ihn gerne ändern, bzw. mir Bescheid geben. :-) --NAN (Diskussion|Beiträge) 17:51, 2. Mai 2014 (CEST)

Danke für den Hinweis - aber passt schon. ;) --Gregor Paulmann (Diskussion) 21:31, 2. Mai 2014 (CEST)

Formatierung Quellenangaben

Hallo, Gregor, nutze bei den Quellenangaben doch die Vorlage (PR xxxx). Ich musste jetzt einen ganzen Haufen reparieren (Klammern fehlten). Außerdem ist es hier üblich, die Quellenangaben hinter den Punkt eines Satzes zu setzen. Danke! --Pisanelli (Diskussion) 14:31, 2. Mai 2014 (CEST)

Librotron

Hi Gregor, kannst Du bitte einen Blick auf Diskussion:Librotron werfen?
Denke bitte beim Anlegen von Artikeln dran, dass wir von der ersten Quelle ab an jedem Absatz die Quelle setzen. Sonst ergeben sich später, wenn noch was dazukommt, für andere Bearbeiter Probleme (man ist sich nie ganz sicher, ob man die eine unten genannte Quelle an alle Absätze einfach setzen kann, oder ob da zwischenzeitlich eine Quelle vergessen wurde...). --NAN (Diskussion|Beiträge) 12:00, 2. Mai 2014 (CEST)

Hi. Ich hab's im Artikel präzisiert. --Gregor Paulmann (Diskussion) 13:33, 2. Mai 2014 (CEST)
Danke. PR 194 (was bezüglich Beschreibung zugegeben etwas "unscharf" ist) würde ich übrigens so interpretieren, dass der eine Projektor schlicht die Projektionsrichtung ändert. Es ist nicht notwendig, mehrere Projektoren zu nutzen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 14:46, 2. Mai 2014 (CEST)

Neue Artikel

Ich habe gerade deine Artikel Nachtaugs Beisohn und Sternengaleone überarbeitet. Es wäre nett, wenn du neue Artikel in eine ähnlich lesbare Form bringen würdest - als Stoffsammlung sollte man einen neuen Artikel meiner Meinung nach nicht anlegen. Deine Stichwortsammlung zum Thema Sternengaleone habe ich in die dortige Diskussionsseite eingefügt. Ist das OK so? --Johannes Kreis 06:42, 1. Feb. 2012 (UTC)

Klar ist das OK, wenn Du einen rudimentären Entwurf verbesserst :) Beim Lesen von Wims Roman waren so viele schöne Stichworte, die wollte ich nicht verlieren, deshalb die Sammlung. Der Artikel war ja erst im Entstehen - aber Du warst eben schneller.--Gregor Paulmann 23:06, 2. Feb. 2012 (UTC)
Wenn du an einem Artikel weiterarbeiten willst, nutze einfach die Markierfunktion {{inArbeit}}. So erscheint die Info, wie hier dargestellt. Dann weiß jeder andere, da kommt noch was. Allerdings wird ein derartiges Sperren der Seite i.d.R. nur für etwa eine Woche geduldet... So hurry up ;-) --Ebbelwain 18:50, 3. Feb. 2012 (UTC)
Danke für den Tipp! - Ihr wisst aber schon, dass es für den externen Beobachter ziemlich langsam aussieht, wenn man sich selbst mit Lichtgeschwindigkeit bewegt :)--Gregor Paulmann 10:38, 4. Feb. 2012 (UTC)

Strukturbombe

Hi Gregor, deine Änderungen bei Strukturbombe sind zum Teil nicht ganz nachvollziehbar. Als Quelle hast du C (??) angegeben und in der Quellen unten steht jetzt PR2610 zweimal. Kannst du dir das nochmal anschauen? --Ebbelwain 21:34, 17. Dez. 2011 (CET)

Danke für den Hinweis - hab's korrigiert ! :)--Gregor Paulmann 23:04, 17. Dez. 2011 (CET)

Polyport-Konsortium

Hallo Gregor, Du hast versehentlich eine Dublette mit falsch geschriebenem Namen (nach dem Bindestrich ein Leerzeichen) angelegt.
Der Artikel zum Begriff Polyport-Konsortium wurde von mir bereits am Donnerstag angelegt.
Kannst Du bitte eventuell ergänzende Daten in den Artikel Polyport-Konsortium einfügen und den Artikel Polyport- Konsortium löschen lassen? --NAN 20:18, 18. Jun. 2011 (CEST)

So - sorry und Danke für den Hinweis. Da habe ich wohl ein Leerzeichen übersehen. Und wie killt man jetzt meinen Artikel Polyport- Konsortium ???--Gregor Paulmann 19:33, 21. Jun. 2011 (CEST)
Habe ihn gelöscht.--Christian Regnet 19:44, 21. Jun. 2011 (CEST)
Wenn du etwas löschen lassen willst - was nur Admins können - dann gibt es dafür diesen Löschantrag: {{löschen}}.--Christian Regnet 19:48, 21. Jun. 2011 (CEST)

Günter Puschmann

Servus Gregor, als Risszeichner weißt du das vielleicht: Warum sind auf Materiequelle keine Risszeichnungen von Günter Puschmann mehr zu finden?

Ich habe mir zuletzt ziemlich viel Arbeit gemacht, um bei den Heften die jeweils darin erschienenen Risszeichnungen zu verlinken. Aber seit ich bei PR 1095 angekommen bin kann ich das nicht mehr lückenlos machen. Bei Günters Zeichnungen steht auf Materiequelle nur "Auf Wunsch des Zeichners entfernt".

Gilt das nur für Materiequelle?

Oder anders gefragt: Kann ein Risszeichner verbieten, dass seine Risszeichnung hier online verlinkt wird? Immerhin wurde der Zeichner ja entweder vom Verlag bezahlt, oder hat das dem Verlag freiwillig zugeschickt mit der Erlaubnis zur Veröffentlichung. Andernfalls wäre sie ja gar nicht im Heft abgedruckt worden.

Wie ist mit dem Thema "Verlinkung von Risszeichnungen" hier in der PP umzugehen? --Gesil 15:44, 4. Feb. 2009 (CET)

Hallo Gesil.
Es ist in der Tat so, das Günter dem Betreiber Schrotty jede Veröffendlichung untersagt hat.
Die Hintergründe sind mir in aller Detailtiefe nicht bekannt, aber es muss zu Verletzungen von Absprachen gekommen sein. Das gilt auch für weitere Zeichner.
Ja, wir können privaten Betreibern die Nutzung unserer Werke untersagen bzw. explizit erlauben (wie es für mich und ein paar Kollegen bei der Materiequelle gilt). Die einzigen Betreiber, die das Recht auf Veröffentlichung besitzen, sind der Verlag und die Zeichner selbst.
So sieht unsere Vertragslage aus.
Sollte sich ein privater Betreiber weiterhin dann nicht daran halten, behält sich der Verlag rechtliche Schritte vor.
Wenn Du Links setzen möchtest, dann bitte aussschließlich auf unsere HP:[3].
Georg Joergens ist immer noch dabei, die Sammlung zu komplettieren, also für ältere Heftzyklen kann es sein, dass die Zeichnungen nicht zur Verfügung stehen. Außerdem müssen ja dafür auch die nicht mehr aktiven Zeichner (Stoessel, Thaler etc.) ihr Einverständnis geben.
Denn dies ist eine legale Veröffentlichung im Netz, auf die eine Wiki zeigen kann.
Ich persönlich darf ja - allerdings nur meine eigenen Werke - direkt in die PP einfügen, wie schon manchmal geschehen :).
Viele Grüße.
--Gregor Paulmann 07:38, 5. Feb. 2009 (CET)
Vielen Dank für die Aufklärung!
Was ist mit den RZ vor 1700? Gibt es da irgendwo noch jene von Günter Puschmann, auf die hier verlinkt werden darf?
--Gesil 08:09, 5. Feb. 2009 (CET)
Ja, eben von der RZJ-Homepage. Da dies aber eine private Initiative von Georg ist, kann ich hier natürlich keine Zeitangaben machen, wann diese zur Verfügung stehen werden.
--Gregor Paulmann 09:27, 7. Feb. 2009 (CET)

Exzellente Artikel

Guckst du hier [4]

Quelle

Hast du eine Quelle dazu? Ich finde da nichts entsprechendes....--Christian Regnet 20:30, 21. Apr 2006 (CEST)

Zur Kenntnisnahme

gugg mal Benutzer_Diskussion:Christian_Regnet#Quellendiskussion festgezurrt --Jonas Hoffmann 09:54, 25. Jan 2006 (CET)

Transformkanone

Hallo Gregor, der Artikel Transformkanone ist derzeit ein Kandidat für Exzellente Artikel. Ich habe zahlreiche Ergänzungen vorgenommen, den Abschnitt über die Funktionsweise jedoch unverändert gelassen, davon verstehe ich zuwenig ;-).
Möchtest du mal drüberschauen, und das Ganze evtl. nochmal überarbeiten? Die Quellen für diesen Abschnitt wären außerdem ganz hilfreich. --Enyavar 18:24, 5. Okt. 2007 (CEST)

Ich weiß nicht, wie oft Gregor hier noch vorbei schaut. Schreib ihm doch am besten eine E-Mail. --Wolfram 20:48, 5. Okt. 2007 (CEST)
Hallo Enyavar. Manchmal schaue ich doch vorbei :). Mit Quellenverweisen für den Funktionsabschnitt tue ich mich schwer, denn vieles davon ist erst im Zuge der Konzeption des Datenblattes entstanden und dann von Rainer Castor korrektur gelesen worden (ich konnte mir auch damals nicht den "C/Astor Pulsator" verkneifen *ggg*). Schließlich ist es ja mehr eine RZ der Kanone geworden und dafür habe ich dann einen Bedarf für die verschiendsten Aggregate und deren Funktion gehabt. Und SO detailliert wurde meines Wissens nach auch nicht in den Romanen darauf eingegangen (Stichwort "Technobabbel"-Vermeidung). Quelle wäre also tatsächlich das DB in PR 2043. Im Übrigen gefällt mir der Artikel jetzt außerordentlich gut - liest sich flüssig und sehr informativ, ohne ermüdend zu sein !--Gregor Paulmann 13:23, 6. Okt. 2007 (CEST)

Fähnrich

Lt. Serie ist ein Fährich ein Offizier. Die Realität ist da mal nicht so wichtig. Quelle: z.B. PR 180 mit Fähnrich Caneiro.--Christian Regnet 11:25, 13. Dez. 2006 (CET)

Das würde ich eher unter Autorenfehler zählen. Ein Fähnrich ist ein Offziersanwärter. --Thinman 11:51, 13. Dez. 2006 (CET)
Das sehe ich auch so. --Wolfram 14:23, 13. Dez. 2006 (CET)
Gleich zwei Fehler? Bei Kendall Baynes und Caneiro??? Sieht eher nach Absicht aus.--Christian Regnet 14:34, 13. Dez. 2006 (CET)
Da ich beruflich vorbelastet bin (bzw. war), ging es mir halt gegen den Strich, alles zu vermischen. Obwohl wir als Fähniche auch Zugang zum Offiziers-Casion hatten - vorher war es uns als Fahnenjunkern regulär nicht erlaubt *ggg*. Als Fähnrich/Oberfähnrich bekommt man auch noch keinen Offiziersdienstposten, kein Offizierssold - aber jede Menge Offiziersarbeit...Aber ich werde mich hier einer Mehrheitsentscheidung beugen.--Gregor Paulmann 21:16, 13. Dez. 2006 (CET)
Das in der Realität ein Fähnrich kein fertiger Offizier ist, ist mir schon klar. Aber so steht es halt geschrieben. ;-)--Christian Regnet 21:22, 13. Dez. 2006 (CET)
Glaube ich gerne, dass dies einer geschrieben hat. Bei PR überrascht mich schon nichts mehr. Deswegen auch die Beugung *ggg*.--Gregor Paulmann 02:15, 16. Dez. 2006 (CET)

gugg mal III

Diskussion:Raumschiffe C --Wolfram 15:36, 19. Jun 2006 (CEST)

hat sich erledigt --Wolfram 16:34, 19. Jun 2006 (CEST)

gugg mal II

Schau mal hier rein. Ich hab da ne Frage. Diskussion:Parr-Jäger --Jonas Hoffmann 10:02, 3. Nov 2005 (CET)

gugg mal da

Gregor, du bist doch für so was der Fachmann. --Jonas Hoffmann 18:46, 6. Okt 2005 (CEST)

Danke für den Titel. Habe ein bisserl was hinzugefügt.--Gregor Paulmann 14:59, 8. Okt 2005 (CEST)
Villeicht solltest du eine Fachmann heiraten ;) Gregor Paulmann-Fachmann ;) hätte was :D :D --Jonas Hoffmann 15:08, 8. Okt 2005 (CEST)
Eine Negasphäre wäre ein laues Sommerlüftchen gegen das, was in diesem Fall meine Frau veranstalten würde...Und wir wollen es doch nicht übertreiben. Prof. Dr. hypersciencium reicht doch völlig aus - *ggg* :)--Gregor Paulmann 13:29, 9. Okt 2005 (CEST)

Archiv

Herbstkehraus (anstelle von Frühjahrsputz :) ). Ich erlaube mir, etwas hier aufzuräumen und bitte die Herren Gerd und Luzifer, ihre Differenzen auf Euren Diskussionsseiten oder bei den Themen selbst auszutrage. Danke.--Gregor Paulmann 16:40, 22. Aug 2005 (CEST)

Habe mir mal erlaubt, Dir ein Archiv anzulegen, da alte Infos aus alten Diskussionen manchmal später wieder nützlich werden. Und in der Versionsgeschichte kann man mit "Suche" leider nichts finden. --Wolfram 21:34, 22. Aug 2005 (CEST)
Ui, was für ein Service. Vielen herzlichen Dank *artig verbeugend*. Ich setze mich einfach nicht genug mit den Wikipedia-Tools auseinander.--Gregor Paulmann 22:07, 22. Aug 2005 (CEST)
Na ja, dafür schaun die fleißign Bienen ja ab und zu mal vorbei. ;-) --Wolfram 20:25, 6. Okt 2005 (CEST)