Borneo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Borneo ist eine Insel im Indonesischen Archipel auf Terra im Bereich des asiatischen Kontinents.

Geschichte

20. Jahrhundert

Im Jahre 1971 plante Reginald Bull bei seinem Hubschrauberflug mit Clark G. Flipper vom Landeplatz der STARDUST in der Wüste Gobi nach Australien Borneo als Zwischenstation ein. (PR 2)

36. Jahrhundert

Auf der Insel gab es immer noch dichte Urwälder und unübersichtliche Gebiete. (PR 702, S. 13) Dazu gehörte unter anderem der ehemalige Kahau-Naturpark im Inselinneren. (PR 704, S. 13)

Die OGN unterhielt während der Zeit der Aphilie im 36. Jahrhundert ihr Hauptquartier und mehrere Stützpunkte auf Borneo, unter anderem Eldrin's Faust und das Höhlensystem Carteys Kopf. (PR 701, PR 704) In einigen Städten (wie zum Beispiel in Bandarja oder im Gebiet des ehemaligen Brunei) lebten hier bis August 3580 etliche Immune. (PR 704, S. 13 und 49);

Im Jahre 3580 bereitete das Licht der Vernunft Reginald Bull einen Angriff vor. Während 3000 von der aphilischen Programmierung befreite Roboter ihren Rückzug deckten, räumten die Rebellen die Insel über Fluchttransmitter im Unberührten Tal. Das Hauptquartier wurde nach Porta-Pato verlegt. (PR 704, S. 62)

Weblinks

Quellen

PR 2, PR 701, PR 704