Calverman

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Calverman war ein terranischer Raumjägerpilot der Dritten Macht im Rang eines Sergeanten.

Anmerkung: In der 3. Auflage und im Silberband 3 ist die Schreibweise in »Calvermann« geändert.

Erscheinungsbild

Er war schwarzhäutig und schlank.

Charakterisierung

Dem von seinen Freunden »Calv« Gerufenen wurde ein analytisches Denkvermögen und eine ungeheure Reaktionsschnelligkeit nachgesagt.

Geschichte

Im Jahre 1975 war der hervorragende Pilot, der bereits 50 Angriffe gegen die Raumschiffe der Topsider geflogen hatte, zusammen mit Sergeant Rous und Major Deringhouse im Wega-System auf der Höhe des 40. Planeten unterwegs, als sie von Topsidern angegriffen wurden. (PR 13)

Calvermans Ein-Mann-Jäger wurde getroffen. Aufgrund seines geöffneten Druckhelmes erlebte er eine explosive Dekompression, bis sich der Helm schloss. Die unkontrollierbar gewordene Maschine trudelte in das Gravitationsfeld des Planeten. Aufgrund der topsidischen Übermacht konnten ihm seine Kameraden nicht zur Hilfe kommen. Calverman gelang es noch, seine Beobachtung über eine kleine Basis der Topsider auf dem dritten Mond zu übermitteln. (PR 13)

Anmerkung: Es ist anzunehmen, dass Sergeant Calverman seinen durch die Dekompression erlittenen inneren Verletzungen erlag, bevor sein Jäger in der Atmosphäre des Planeten verglühte.

Perry Rhodan nahm seinen Tod bedrückt zur Kenntnis, da er sich dafür verantwortlich fühlte. Er meinte, einen Fehler gemacht und den Piloten auf einen Flug geschickt zu haben, der viel zu risikoreich sowie weder erforderlich noch unabwendbar gewesen war. (PR 13)

Quelle

PR 13