Caneasi

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Caneasi war einer der 13 (später 12) Querionen der Gänger des Netzes.

Erscheinungsbild

Wie alle anderen Querionen existierte auch er nur noch als vergeistigtes Bewusstsein. (PR 1329)

Geschichte

Anmerkung: Obwohl nicht ausdrücklich erwähnt, muss Caneasi einer der 13 Querionen gewesen sein, die das Geisteskollektiv ihres Volkes verließen und im Jahre 49.990 v. Chr. die Gänger des Netzes gründeten. (PR 1307, PR 1348)

In der zweiten Junihälfte des Jahres 446 NGZ besprachen Perry Rhodan, Atlan und Alaska Saedelaere auf Sabhal das geplante Unternehmen Kalmenzone, mit dem das Vorgehen der Gänger des Netzes gegen die Ewigen Krieger forciert werden sollte. Die Galaktiker beabsichtigten, das nächste Spiel des Lebens in der Galaxie Siom Som zu sabotieren. Allerdings herrschte innerhalb der Organisation Uneinigkeit. Der Querione Caneasi brachte die Bedenken der Altmitglieder zum Ausdruck, dass durch die massiven Maßnahmen der Galaktiker gegen den Kriegerkult die primäre Verpflichtung der Gänger des Netzes – der Schutz DORIFERS – zu stark in den Hintergrund gedrängt würde. Der Kampf gegen die Ewigen Krieger war seinesgleichen dagegen zweitrangig. Für das Unternehmen Kalmenzone durfte Rhodan nicht mit der Hilfe der Querionen rechnen. (PR 1329)

Quelle

PR 1329