Catron

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Catron ist eine Nachbargalaxie von Naupaum, die 104 Millionen Lichtjahre entfernt ist. Da in diesem Teil des Universums die Galaxien sehr weit auseinander stehen, gibt es keine weiteren gut erreichbaren Nachbarn von Catron.

Astrophysikalische Daten: Catron
Entfernung zur Milchstraße: unbekannt
Entfernung nach Naupaum: 104 Mio. Lichtjahre
Durchmesser: ≈158.000 Lichtjahre
Bekannte Völker
Yulocs

Übersicht

Bekannte Sonnensysteme

Bekannte Planeten

Geschichte

Frühgeschichte

Die Yulocs, eine friedfertige Rasse, suchte vor mehreren Jahrmillionen in Catron Zuflucht vor den aggressiven Pehrtus, die sie in Naupaum verfolgten. Da sie einem Konflikt ausweichen wollten, siedelten sich die technisch überlegenen Yulocs in der Galaxie an und konnten mehrere Jahrhunderte friedlich dort leben. Als die Pehrtus schließlich die intergalaktische Raumfahrt beherrschten, griffen sie Catron an, wurden jedoch von der vergeistigten Entität der Yulocs zurückgeschlagen.

Später gründeten die Pehrtus einige Stützpunkte in Catron, aber auch sie entwickelten sich zu einer geistigen Entität weiter und ließen nur ihre versteinerten Gehirne zurück.

Gehirn-Odyssee

Perry Rhodans Gehirn hielt sich kurzzeitig während seiner Gehirn-Odyssee in Catron auf. Dabei besuchte er verschiedene Welten der Pehrtus. Im Gegensatz zu Naupaum war Catron dünn besiedelt. Daher sollte Catron als neue Heimat für die Völker der Galaxie Naupaum dienen und dadurch die Überbevölkerung von Naupaum entschärfen.

Quellen