Charles Hall

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Stardust-Terraner Charles »Charlie« Hall war 1463 NGZ Bauleiter auf einer Großbaustelle auf dem Planeten First Found im Sternhaufen Far Away.

PR2573Illu.jpg
Charles »Charlie« Hall
Heft: PR 2573 – Innenillustration
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Erscheinungsbild

Hall war recht klein, nur etwa 1.60 Meter groß und von stämmiger Figur.

Charakterisierung

Als Bauleiter galt Hall als hochkompetent und effektiv, allerdings auch als etwa spleenig. Er hatte einen griesgrämigen Charakter und fühlte sich permanent vom Schicksal benachteiligt. Für die meisten Unbilden, die ihm widerfuhren, machte er seinen Roboter Roachman verantwortlich.

Geschichte

Am 5. Mai 1463 NGZ, einem regnerischen Tag auf First Found, bekam Hall zunächst Besuch von drei Sverivadschamin, die er »Löwenaffenwesen« nannte, und später von Stuart Lexa, der mit seinem Raumschiff KATARAKT auf dem Planeten gelandet war.

Anmerkung: Der kurzen Episode um Charles Hall und seinen Roboter Roachman geht ein Kapitel voraus, in dem sich Sichu Dorksteiger alte Filme von Stan Laurel und Oliver Hardy ansieht. Daher ist davon auszugehen, dass die Figuren Charles Hall und Roachman eine Hommage an den Produzenten der Filme von Laurel und Hardy, Hal Roach darstellen.

Quelle

PR 2573