Chatrun

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Chatrun war ein reptiloides Wesen von einem unbekannten Planeten der Milchstraße.

Erscheinungsbild

Sein schlanker Körper war mit einem Panzer aus großflächigen Chitinplatten bedeckt und wurde von zwei kräftigen Beinen getragen. Die hoch an den Schultern angesetzten Arme waren schlank. Chatrun besaß außerdem einen kurzen zum Balancieren benutzen Stummelschwanz. Sein kantiges, vorspringendes Gesicht saß in einem ebenfalls leicht vorspringenden Kopf. (PR-Jupiter 2)

Charakterisierung

Er war freundlich, intelligent, neugierig und reisefreudig. (PR-Jupiter 2)

Geschichte

Der Wissenschaftler stammte nach eigenen Angaben von einem Planeten aus einem der beim Einsetzen der Hyperimpedanz zusammengebrochenen Hyperkokons. Er durchreiste seitdem aus Neugierde die Galaxis. (PR-Jupiter 2)

Am 2. Februar des Jahres 1461 NGZ reiste Chatrun mit einem Gleiter an der Hotelkuppel in der Ovadja Regio auf dem Jupitermond Ganymed an. Dabei war bemerkenswert, dass der Echsenartige nur mit einer Atemmaske aber ohne weitere Bekleidung vom Gleiter durch die etwa -165 °C kalte Eisebene zum Hotel ging. (PR-Jupiter 2)

Chatrun war das erste Wesen, das am selben Tag direkten Kontakt mit dem aus dem Eispanzer des Mondes aufgetauchten Artefakt hatte. Er durchbrach dazu die von Robotern errichtete Absperrung um das Objekt und sprang aus dem Stand über 30 Meter hoch auf den unteren der bis dahin sichtbaren zwei Würfel. Dort untersuchte er mehrere Minuten lang die Oberfläche des Artefakts, bevor er von den Robotern heruntergeholt wurde. (PR-Jupiter 2)

Zwei Tage später war Chatrun zusammen mit der Lemur-Archäologin Kateen Santoss und einigen weiteren Wissenschaftlern wieder an Untersuchungen des Objekts beteiligt. Dabei wurde offenbar, dass er die Fähigkeit hatte, wie ein Gecko an senkrechten Wänden hoch- und herunterzulaufen. (PR-Jupiter 2)

Quelle

PR-Jupiter 2