Christian Montillon

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Christian Montillon (* 22. Juni 1974 in Rockenhausen in Rheinland-Pfalz, Deutschland) ist das Pseudonym von Christoph Dittert. Der Germanist und Autor lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in der Pfalz bei Grünstadt. Von seiner Frau stammt auch sein Pseudonym: Montillon ist ihr Mädchenname.

Cm1.jpg
Christian beim SF-Con in Herxheim 2007
© Jonas Hoffmann

Seit seiner Doktorarbeit über Kirchenliedforschung, die er trotz Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft nie fertigstellte[1], arbeitet Christian Montillon hauptberuflich als Autor. Ab 2004 schrieb er im Zaubermond-Verlag bei Coco Zamis mit, danach folgten Romane für die Serien Professor Zamorra, Jerry Cotton und andere Bastei-Serien, auch Maddrax. Aber sein Traum war es immer für Perry Rhodan zu schreiben. Nach seinen ersten Veröffentlichungen bewarb er sich beim Pabel-Moewig-Verlag und nach einigen Atlan-Heftromanen wurde er 2006 Stammautor bei PR. Daneben erstellte er die Exposés für die 2008 gestartete 36-teilige Perry Rhodan-Action-Serie. Ab PR 2700 verfasst er zusammen mit Wim Vandemaan die Exposés für die Perry Rhodan-Heftromanserie. Des Weiteren schreibt er bei Dorian Hunter mit, sowie bei Torn, bei dem er vor allem den Genremix mag.

Zur Recherche seiner Perry Rhodan-Romane bemüht er sehr gerne und fleißig die Perrypedia. Nach eigener Aussage hat er etwa 1000 Perry Rhodan-Hefte selbst gelesen, sein Lieblingsautor war hierbei Ernst Vlcek.

Weitere Veröffentlichungen außerhalb des Perryversums folgen von Zeit zu Zeit.[2]

Bibliographie

Perry Rhodan-Heftserie

in Vorbereitung

Perry-Rhodan-Action

Perry Rhodan-Miniserien

Perry-Rhodan-Taschenbuchserien

Perry Rhodan-Trivid

Die Klon-Verschwörung

Perry Rhodan Neo

Perry Rhodan Neo-Story

Atlan-Miniserien

Atlan-Taschenbuchserien

Stellaris

Kurzgeschichten

Hörbuch

Weitere Bibliographie

Maddrax

  • 127: Das Aruula-Projekt
  • 132: Entführt!

Professor Zamorra

  • 790: Kristall aus der Vergangenheit
  • 795: Entführt in die Totenstadt
  • 802: Besuch aus der Hölle
  • 815: Die Schlangenschwester
  • 825: Feuertraum
  • 829: Die Hölle der Unsterblichen
  • 830: Der Tod des Unsterblichen
  • 835: Geheimnis eines Toten
  • 841: Der gläserne Tod
  • 845: In der Gewalt der Shariden
  • 846: Flucht aus Tilasim
  • 858: Missgeburt
  • 889: Eishauch des Todes

Jerry Cotton

  • 2469: Der Killer, der nicht töten wollte

Sternenfaust

  • 2: Angriff der Kridan
  • 5: Der Wächter

Die drei Fragezeichen

Normalbände

  • 160: Geheimnisvolle Botschaften
  • 167: ... und die brennende Stadt
  • 175: Schattenwelt (Teil 1)
  • 177: Der gefiederte Schrecken
  • 186: ... und der Mann ohne Augen
  • 191: Im Bann des Drachen
  •  ???: Legende der Gaukler

Kurzgeschichten

  • Die siebte Frau des Leuchters (in »Rätsel der Sieben«)
  • Zeit der Opfer, Zeit der Wunder (in »... und der Zeitgeist«)
  • Ein schwarzer Tag für Mr Kingstone (in »... und der schwarze Tag«)

Midi-Bände

  • Das Grab der Inkamumie
  • ... und der Tornadojäger
  • ... und das kalte Auge

Dein Fall

  • Hotel der Diebe
  • Höllenfahrt
  • Das Rätsel der Smart City

Sonderband

  • Bobs Archiv: Der Fall Marty Fielding

Die drei ??? Kids

Midi-Bände

  • Insekten-Alarm
  • Astronaut in Gefahr
  • Monster-Trucks
  • Das Rätsel der Marabus
  • Die Matschbombe
  • Jagd im Dunkeln

Sammelbände

  • Alarmstufe rot! (Neuauflage von Monster-Trucks und Insektenalarm)
  • Räuberjagd (Neuauflage von Insekten-Alarm und Das Rätsel der Marabus

Sonstige Veröffentlichungen

  • Das Geheimnis der PSA. Blitz-Verlag, November 2007 (Hintergrundbuch zur Grusel-Serie Larry Brent)
  • Splitterwelten (gemeinsam mit Michael Peinkofer), Piper 2012
  • Splitterwelten 2: Nachtsturm (gemeinsam mit Michael Peinkofer), Piper 2017
  • Splitterwelten 3: Flammenwind (gemeinsam mit Michael Peinkofer), Piper 2018

Weblinks

Quelle

  1. Bastei-Verlag Autoren: Christian Montillon
  2. Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews: Christian Montillion steigt als Christoph Dittert bei »Die drei ???« ein. (PR 2600 – Beilage S. 10)