Chroma Swalmen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chroma Swalmen war Hyperdimexpertin auf Tomalkeyn. Sie hatte eine Beziehung mit Administrator Nils Herkenbosch.

Erscheinungsbild

Sie galt als Schönheit

Charakterisierung

Auf viele wirkte sie interessant, mit einer Spur Arroganz.

Geschichte

Im Jahre 3581 arbeitet sie am Institut für angewandte Hyperfeldgeometrie in Bondskraal. Sie konstruierte einen Dakkarkom, mit dessen Hilfe es gelang, den Obelisk von Crandamme zu öffnen. (PR 738)

Anmerkung: Die Möglichkeit, einen Dakkarkom zu bauen, erscheint im Hinblick auf das benötigte Sextagonium und die Ereignisse aus PR 720 als sehr unwahrscheinlich.

Quelle

PR 738