Corloque

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Corloque war ein Tigganoi.

Erscheinungsbild

Seine Haut war von rötlich-gelber Farbe, der Mund beinahe lippenlos und die Nase wie jene eines Adlers gebogen. Das lockige Haar war rot. (Atlan 801)

Geschichte

Corloque wurde von Atlan, Anima und Chipol in einer Cybermed-Einheit im Inneren der Zeitschule von Rhuf gefunden. Sein gesundheitlicher Zustand war besorgniserregend. Der Tigganoi wurde vollständig von der Einheit umhüllt. Nur der Kopf war frei gelassen. Anima erschrak, da sie glaubte, Goman-Largo vor sich zu haben. Der Tigganoi öffnete die Augen und erkannte Atlan. Er forderte den Arkoniden auf, für ihn die Zeitfestung zu suchen. Bis auf die Nachricht mit den Koordinaten Rawanis, die von Tuschkan stammte, waren alle weiteren Hinweise von ihm gewesen und hatten so Atlan zu ihm geführt. Der Sterbende wusste, dass sich Atlan und seine Gefährten hoffnungslos zwischen den Zeitebenen verirrt hatten. Der einzige Weg, in die eigene Realzeit zurückzukehren, führte über die Zeitfestung. Corloque starb. (Atlan 801)

Quelle

Atlan 801