Danjor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Danjor war ein Angehöriger des Volkes der Sumpfgebleichten. Er war ein Anhänger Creniocs.

Geschichte

Als er im Februar 2408 dazu ausersehen war, Sinclair M. Kennon durch einen unter dem Meer verlaufenden Tunnel zum Dämonenland zu bringen, versuchte er, Kennon beim Marsch durch die Unterwelt zu töten, da er in allen Fremden Verräter an den Völkern Cronots sah. Als sie eine Plattform in der Unterwelt erreichten, schleuderte Danjor Kennon direkt in ein Geschöpf, das einer Riesenqualle ähnelte und sofort den Versuch unternahm, Kennon mit seinen Magensäften aufzulösen. Der Terraner konnte sich dank seiner Vollprothese aus der Gefahrenzone bringen. Danjor wurde von einem anderen Sumpfgebleichten, der einen Rockando auf seinem Raupenkörper transportierte und vom Tunnel kommend auf die Plattform stürzte, in die Tiefe gerissen.

Quelle

Atlan 22