Dennis Adams

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Dennis Adams war der Urururenkel des Terraners Neal O'Neil.

PR2299Illu.jpg
Der Zweihundertjährige
Heft: PR 2299 – Innenillustration
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Sein Aussehen und sein Charakter sind unbekannt.

Geschichte

Dennis wurde im Jahre 1321 NGZ geboren.

Im Jahre 1333 NGZ nahm ihn sein Urururgroßvater als Geisel, um eine Unterredung mit Perry Rhodan zu erzwingen. Auf dem als Park gestalteten Dach der Wohnanlage Kanchenjunga erwartete er den Terranischen Residenten. Dabei bedrohte O'Neil Dennis mit einem Kombistrahler, den er auf dessen Kopf gerichtet hielt.

Dennis Adams ließ dies reglos über sich ergehen und zeigte auch keine Reaktion, als Perry Rhodan eintraf. O'Neil, der an diesem Tag seinen 200. Geburtstag feiern konnte, schilderte Rhodan sein bisheriges Leben und fragte ihn, was er getan habe, um die zahlreichen Katastrophen zu verhindern, die tiefe Einschnitte in O'Neils Leben hinterlassen hatten.

Nach der Unterredung übergab O'Neil seine Waffe an Rhodan, der sich zwischen ihn und Dennis stellte. Zu dritt erwarteten sie die bei Geiselnahmen alarmierten Spezialisten der Polizei Terranias.

Der weitere Lebensweg von Dennis Adams ist unbekannt. Ebenso unbekannt ist, ob er sich einer psychologischen Behandlung unterziehen musste.

Quelle

PR 2299