Die Dritte Macht (Handlungsebenen)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handlungsebenen der Zyklen
Die Dritte MachtAtlan und Arkon
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit den Handlungsebenen. Für weitere Bedeutungen, siehe: Die Dritte Macht (Begriffsklärung).

Hier finden sich die einzelnen Handlungsebenen des Zyklus Die Dritte Macht.

Anmerkung: Die Einteilung ist subjektiv aufgrund von Handlungsträgern und -schauplätzen erstellt. Sie wurden frei benannt.

Der Zyklus Die Dritte Macht ist ein linear aufgebauter Zyklus. Er war nie als Zyklus gedacht, da nicht mehr als 50 Hefte geplant waren. Die Zykluseinteilung wurde erst später von dem Verlag hinzugefügt. Dabei wurde als Vorbild die Epochen von K. H. Scheer genutzt. Es werden die einzelnen Schritte vom Start der STARDUST bis zum Entstehen des Solaren Imperiums erzählt. Jeder ist in sich abgeschlossen bis auf ein paar Punkte, die für den neuen Abschnitt benötigt werden.

Weg zur Unsterblichkeit

Perry Rhodan trifft die Arkoniden und gründet die Dritte Macht, bevor er auf dem Planeten Wanderer unsterblich wird.

PR 1, PR 2, PR 3, PR 4, PR 5, PR 6, PR 7, PR 8, PR 9, PR 10, PR 11, PR 12, PR 13, PR 14, PR 15, PR 16, PR 17, PR 18, PR 19

Interne Streitigkeiten auf Terra

Perry Rhodan eint Terra wieder, nachdem der Ostblock Angriffe auf die Dritte Macht begonnen hat, und schlägt den Overhead in die Flucht.

PR 20, PR 21, PR 22, PR 23, PR 24, PR 25, PR 26, PR 27

Kontakt mit Arkon und den Springern

Mehrmalige Angriffe der Springer werden abgewehrt. Zugleich tritt Perry Rhodan mit dem Robotregenten zum ersten Mal in Kontakt. Am Ende dieses Abschnitts verschwindet die Menschheit durch eine List aus der Wahrnehmung ihrer Gegner, die Terra vernichtet glauben.

Springer I

PR 28, PR 29, PR 30, PR 31, PR 32, PR 33, PR 34, PR 35, PR 36, PR 37

Arkon und der Robotregent

PR 38, PR 39, PR 40, PR 41, PR 42, PR 43, PR 44, PR 45

Springer II

PR 46, PR 47, PR 48, PR 49