Die Kanzlei unter dem Eis

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Genesis | 

 | 3100-

3035 | 3036 | 3037 | 3038 | 3039 | 3040 | 3041 | 3042 | 3043

3037 | 3038 | 

3039

 | 3046 | 3047

Überblick
Serie: Perry Rhodan-Heftserie (Band 3039)
PR3039.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Innenillustration
Zyklus: Mythos
Titel: Die Kanzlei unter dem Eis
Untertitel: Ein geheimnisvolles Herrschaftsgebiet – der Haluter Icho Tolot geht in den Einsatz
Autor: Wim Vandemaan
Titelbildzeichner: Dirk Schulz
Innenillustrator: Dirk Schulz
Erstmals erschienen: Freitag, 15. November 2019
Hauptpersonen: Perry Rhodan, Gry O'Shannon, Synn Phertosh, Icho Tolot
Handlungszeitraum: 19. bis 21. Oktober 2046 NGZ
Handlungsort: Huphurnsystem
Risszeichnung: »ANANSI - Semitronik der RAS TSCHUBAI Teil II: Zellplasmakomponente«
(Abbildung) von Gregor Sedlag
Glossar: Abyssaler Schauraum / Abyssaler Triumphbogen: Aussehen / Abyssaler Triumphbogen: Zweck / Phersunen
Besonderes:

Keine LKS

Zusätzliche Formate: E-Book, Hörbuch
Leseprobe: Leseprobe.png © Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt
Hörprobe: Hörprobe.png © Eins A Medien GmbH, Köln


Perry Rhodan und Gry O'Shannon finden sich als Gefangene der Phersunen in der Kanzlei auf Gattcan wieder, wo auch der Mutant Iwán Mulholland, der Sohn des Hôte von Gongolis, festgehalten wird. Informationen über den Aufenthaltsort der VECU werden gewonnen. Mithilfe des Paau kann Sholotow Affatenga die drei Terraner befreien.

Handlung

Perry Rhodan wird in der Kanzlei gefangen gehalten, einer phersunischen Station auf einem Gletscher der Eiswelt Gattcan im Huphurnsystem, dem Standort eines Abyssalen Triumphbogens der Kandidatin Phaatom. Synn Phertosh, der für Ancaisin zuständige Advokat der Entität (ein Phersune oder ein Android), möchte mehr über den vermeintlichen Paquanten und dessen Herkunftsort herausfinden. Er versetzt Rhodan in Schlaf und nimmt an seinen Träumen teil. Rhodan findet sich in verschiedenen Scheinwelten wieder. Er versucht, keine Informationen preiszugeben, erfährt aber seinerseits, dass sich die Superintelligenz VECU in einem aus Vektormaterie bestehenden Abyssalen Verlies befindet.

Phertosh führt Rhodan zu einem Raum, in dem sich zahlreiche Gefängniskapseln befinden. In einer davon schwebt Gry O'Shannon, die die Abyssale Dispersion durchlaufen hat. Sie hat in Erfahrung gebracht, dass in der Kanzlei noch ein Mensch festgehalten wird. Die beiden besuchen diesen Menschen später gemeinsam. Es ist der Sohn Buatier Mulhollands, des Hôte von Gongolis. Er lässt sich mal mit Iwán und mal mit Iwa anreden. Iwán zeichnet auf, was ihm in den Sinn kommt: Impressionen von Terra, obwohl er nach eigenem Bekunden nie dort gewesen ist.

Iwán ist Telepath und Schmerzensteleporter. Nachdem Rhodan und O'Shannon Schutzanzüge beschafft haben, teleportiert Iwán mit ihnen ins Freie. Mit seiner Hilfe kapert Rhodan einen Gleiter, den er in der Atmosphäre Gattcans verglühen lässt. Die Galaktiker von der RAS TSCHUBAI werden auf dieses Fanal aufmerksam. Im All tobt bereits eine Schlacht. Icho Tolot und ANANSI haben einen Plan für Ablenkungsangriffe ausgearbeitet, um sich Gattcan nähern zu können. Aufgrund des im Umfeld des Planeten aufmarschierten großen Schiffsaufgebots haben sie zu Recht angenommen, dass sich dort eine wichtige Einrichtung der Phersunen befindet. Sie haben allerdings nicht damit gerechnet, dass der Abyssale Triumphbogen Vektormaterie ausspucken und als Waffe einsetzen würde. Die RAS TSCHUBAI kann im letzten Moment entkommen.

In letzter Minute gelingt es Sholotow Affatenga, mit seiner SCHOTE auf Gattcan zu landen. Den Paau hat er dabei. So können Rhodan, O'Shannon, Iwán und Affatenga fliehen. O'Shannon und Iwán werden eingehend untersucht. Der Terranerin geht es anscheinend gut. Es wird festgestellt, dass Iwán ein  Wikipedia-logo.pngHermaphrodit ist. Außerdem ist er Telemitter, das heißt, er kann Gedanken aussenden. Manchmal verhält er sich kindlich. Iwán erzählt von der Zerozone. Das sei seine Heimat, dort sei er geboren worden und dort habe er einen Weltenschatten (wahrscheinlich Terra) gesehen.

Phertosh erhält den Auftrag, die Geflohenen zurückzuholen. Die Kandidatin Phaatom hat Geschmack an ihnen gefunden.

Anmerkung

Innenillustration