Diskussion:Hauptseite

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bevor Du hier eine Frage stellst oder einen Verbesserungsvorschlag machst, schau doch bitte, ob dies unter Ich brauche Hilfe (für Fragen aller Art) oder Verbesserungsvorschläge (Verbesserungsvorschläge, Änderungswünsche) oder Diskussion (allgemeine Diskussionen) nicht sinnvoller möglich wäre! Auf dieser Seite sollten nur Diskussionen zur Hauptseite stehen.


Alte Diskussionen
Diskussion Hauptseite/Archiv 2004 - 2008
Diskussion Hauptseite/Archiv 2009 - 2013

Perrypedia-Artikelreihe in der SOL

Christina Hacker von der SOL-Redaktion und Nils Hirseland haben mich angeschrieben, weil die Perrypedia in den nächsten Ausgaben der SOL quasi eine eigene Rubrik erhalten soll. Angedacht ist eine Artikelreihe mit verschiedenen Themen, durch die Leser zum Mitmachen animiert werden sollen. Der erste Artikel könnte schon in SOL 89 erscheinen, Redaktionsschluss ist der 4. Dezember 2017. Ein Artikel sollte 4500 Zeichen nicht überschreiten. Nils Hirseland hat folgende Themen vorgeschlagen:

  1. Registrierung & Anmeldung / Diskussionen / Erste Schritte / Rechtliches
  2. Neuen Artikel erstellen / Themengebiete / Zyklusseiten
  3. Qualitätsprüfung und Korrekturen
  4. Vorlagen in der Perrypedia

...wenn möglich anhand von konkreten Beispielen: »Wusstest Du, dass der Artikel noch fehlt? So könnte man ihn erstellen.« »Du hast herausgefunden, dass ein Artikel falsche Informationen/Schreibfehler enthält. So kannst du ihn korrigieren.«

Ich möchte das hier zur Diskussion stellen. Wäre so eine Artikelreihe OK? Und vor allem: wer schreibt sie? Ich habe zurzeit nicht die Muße dafür, das heißt, zu Artikel Nr. 1 könnte ich derzeit nichts beisteuern. Für einen späteren Artikel habe ich aber bestimmt wieder Zeit. --Johannes Kreis (Diskussion) 09:23, 14. Nov. 2017 (CET)

Cooles Angebot. Würde ich mich gerne dran beteiligen, leider sieht es zeitmäßig aber gerade schwierig aus - das wird wohl auch bis zum Neuen Jahr so bleiben. Von daher werde ich für Artikel 1 auch nichts beisteuern können. Klenzy ist zur Zeit in Urlaub, keine Ahnung, ob er überhaupt hier reinguckt. --Pisanelli (Diskussion) 09:28, 14. Nov. 2017 (CET)
Ich finde wir sollten diese Gelegenheit unbedingt nutzen! Ich wäre auch mit dabei! Allerdings halten sich meine schriftstellerischen Talente in Grenzen --Norman (Diskussion) 10:54, 14. Nov. 2017 (CET)
Ich fände es schade, wenn wir diese Gelegenheit verpassen würden. Bis zum 4. Dezember ist ja ein bisschen Zeit, vielleicht kriege ich es noch hin. Ihr müsstet dann lediglich damit leben, dass ich der SOL-Redaktion einen Text schicke, den ich nicht zuvor mit euch abgestimmt habe. --Johannes Kreis (Diskussion) 13:10, 14. Nov. 2017 (CET)
Damit kann ich leben. Du kriegst das bestimmt hin. --Pisanelli (Diskussion) 13:14, 14. Nov. 2017 (CET)
Zu 2 oder 3 kann ich theoretisch was schreiben. Sollen die Artikel aufeinander aufbauen ? --Thinman (Diskussion) 14:31, 16. Nov. 2017 (CET)
Ja, das wäre sicher gut. Den ersten Artikel werde ich hinkriegen, für die nächsten hätte ich dann ja genug Zeit. Ich möchte mich aber nicht vordrängeln. Wir müssen uns nur abstimmen. Möchtest du oder soll ich? --Johannes Kreis (Diskussion) 10:52, 17. Nov. 2017 (CET)
Ok, was versteht Nils unter Themengebieten ? Ich sitze jetzt über dem 2. Kapitel. Forum PM ? --Thinman (Diskussion) 16:15, 18. Nov. 2017 (CET)
Vielleicht meint er die Kategorien? --Johannes Kreis (Diskussion) 06:25, 20. Nov. 2017 (CET)
Ich gehe auf Kategorien ein um uns ein wenig weniger arbeit zu machen, genauso auf die Notwendigkeit von Quellenangaben, aber nicht auf Tempi, Tabellen Listen und Graphiken. Noch habe ich etwa 1200 Zeichen übrig. Hinter den Themen könnte sich auch die Oberkategorien Reale Welt, Perryversen und Perrypedia verbergen. Ich habe keine Ahnung welches Bild ich mir vom Leser machen soll. Momentan befürchte ich, daß ich ihn gleichzeitig über- und unterschätze. --Thinman (Diskussion) 10:52, 20. Nov. 2017 (CET)
Ich habe den ersten Text soweit fertig. Ein Teil ist allgemeines Blabla, d.h. ich gehe darauf ein, dass wir Hilfe bräuchten und warum wir keine kriegen ;) Dann geht es kurz um das Anlegen eines Benutzerkontos und wie man z.B. eine kleine Rechtschreibkorrektur macht. Außerdem 2 Sätze dazu, dass keine langen Textpassagen aus Romanen abgeschrieben werden dürfen (Urheberrecht) und dass immer Quellen angegeben werden sollen. Der Text endet mit der Ankündigung, dass in der nächsten Ausgabe die Neuanlage eines PP-Artikels genauer unter die Lupe genommen wird. D.h. in SOL 90 sollte erklärt werden, wie man einen neuen PP-Artikel gestaltet (Abschnitte, Kategorien, Links) und worauf bei der Verlinkung zu achten ist. Außerdem könnte man noch was dazu schreiben, dass neue Artikel auch in die entsprechenden Zyklus-Übersichtsseiten geschrieben werden sollten. --Johannes Kreis (Diskussion) 11:45, 20. Nov. 2017 (CET)
knappe 4600 Anschläge fürs zweite Kapitel. Wo liegt unsere Lokalredaktion ? :-) --Thinman (Diskussion) 16:44, 20. Nov. 2017 (CET)
Äh - Lokalredaktion? Brauchst du QS? --Johannes Kreis (Diskussion) 07:12, 21. Nov. 2017 (CET)

Tippfehler in Schon gewusst

Wie komme ich da ran? "dEI Zwillinge wurden geboren" - wie kann ich das korrigieren? --Andi47 (Diskussion) 20:39, 16. Aug. 2017 (CEST)

schon gefunden: Vorlage:Hauptseite BTW 16 08 2017 - und schon korrigiert. --Andi47 (Diskussion) 20:47, 16. Aug. 2017 (CEST)

Zitat der Woche

Das Zitat ist gar kein Zitat, sondern stammt von der Seite Bonmots und sprachliche Kuriositäten. Darauf sollte man vielleicht hinweisen, sonst macht das Zitat meiner Meinung nach wenig Sinn. Die Erklärung, dass es sich hierbei um eine Stilblüte handelt, sollte unbedingt ersichtlich sein. --Pisanelli (Diskussion) 12:42, 10. Jul. 2017 (CEST)

Ich hole das hier nochmal hoch, weil ich das Gefühl habe, das hat hier keiner registriert. --Pisanelli (Diskussion) 14:29, 12. Jul. 2017 (CEST)

Ich weiss ja nicht, ob Sie's schon wussten, aber...

... wohl noch nicht von jedem bemerkt hat sich am 04. Juni die letzte Lücke der roten Links zu den Handlungszusammenfassungen der "klassischen" ATLAN-Heftserie geschlossen. Kollege Flocke64 hat in den letzten Monaten zwei oder drei Farbbänder an der Schreibmaschine verschlissen, um mit der PR-Heftserie mit einigen Jahren Abstand gleich zu ziehen. Von meiner Seite für diese Arbeit "Hut ab!". Gilt natürlich gleichermaßen auch für Gesil, der ebenfalls in den vergangenen Jahren hier unermüdlich zu Werke gegangen ist. --Spacejetpilot (Diskussion) 14:47, 9. Jun. 2017 (CEST)

In Memoriam

Könnte ein Admin bitte den »In-Memoriam-Block« in Vorlage:Hauptseite Spalten auskommentieren. Der Inhalt von Vorlage:In Memoriam wurde nur auskommentiert, der nun leere Rahmen wird auf der Hauptseite deshalb noch angezeigt. Sehr unschön. --JoKaene 08:59, 7. Apr. 2017 (CEST)

Fertisch --Poldi (Diskussion) 09:03, 7. Apr. 2017 (CEST)

Schon Gewusst

Wie komme ich an den Schon-Gewusst-Kasten? Ich denke, die Geburtstagsgratulation für den leider kürzlich verstorbenen Michael H. Buchholz ist hier etwas unpassend. :-( --Andi47 (Diskussion) 07:59, 12. Mär 2017 (CET)

Ich bitte vielmals um Entschuldigung! Leider habe ich nach der Todesmeldung nicht an den nahen Geburtstag gedacht, und das »schon gewusst« war bereits seit einiger Zeit hinterlegt.
Ich habe den Beitrag nun völlig geändert. --JoKaene 08:06, 12. Mär 2017 (CET)
Danke fürs Ändern! Wo ist das hinterlegt? Ich wollte es ebenfalls rausnehmen, hab aber nix gefunden... --Andi47 (Diskussion) 08:09, 12. Mär 2017 (CET)

Weihnachtsgruß

Weihnachten ist vorbei, der Gruß sollte deshalb besser auf Die Perrypedia wünscht allen ihren Mitarbeitern und Lesern einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017! gekürzt werden. Danke! --JoKaene 19:03, 27. Dez. 2016 (CET)

Der Neujahrsgruß kann wohl wieder raus. --JoKaene 17:01, 9. Jan. 2017 (CET)
Ja, inzwischen sind wir wohl alle ins neue Jahr gerutscht (ich musste heute früh erstmal Schnee schippen); habe die Spalte auskommentiert. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:00, 10. Jan. 2017 (CET)

PerryPedia bei Google

Bis ca. Mitte letzter Woche war es so, dass man bei eingeschaltetem Autovervollständiger auf der Google-Seite bereits eine Treffervorschau erhielt, sobald man "Perryp" eingegeben hatte. Top-Treffer war die Startseite der PP. Nunmehr ist der Top-Treffer die Zyklen-Übersicht und auch weit hinten in der Trefferliste taucht die Startseite nicht auf. Stattdessen weitere häufig frequentierte Seiten und der Link auf PP bei WikiPedia. Ist das sonst noch jemand aufgefallen? Ist das in Bezug auf SEO gewünscht/gewollt??? --Spacejetpilot (Diskussion) 14:04, 12. Okt. 2016 (CEST)

Hol's der Teufel: heute morgen passt es wieder - perrypedia.de als Top-Treffer. --Spacejetpilot (Diskussion) 10:19, 13. Okt. 2016 (CEST)
Schön, dass es wieder funktioniert. Wir haben auf das Ranking keinen Einfluss. --Klenzy (Diskussion) 10:50, 13. Okt. 2016 (CEST)

Darstellung

Woher kommt plötzlich der Darstellumgsfehler, das offene div ganz unten? --JoKaene 10:15, 9. Okt. 2016 (CEST)

Ist mir auch gerade aufgefallen, bin auf der Suche. --Klenzy (Diskussion) 11:23, 9. Okt. 2016 (CEST)
Habe meine dort eingebetteten Vorlagen geprüft, aber keine Unregelmäßigkeit gefunden. --JoKaene 11:26, 9. Okt. 2016 (CEST)
Kein Problem. Das schließende "small" hat gefehlt: http://www.perrypedia.proc.org/mediawiki/index.php?title=Vorlage%3AHauptseite_BTW_09_10_2016&diff=1234814&oldid=1227226
 ;-) --Klenzy (Diskussion) 11:42, 9. Okt. 2016 (CEST)
Ach je, und denk dir einen stillen Fluch dazu ;-), vielen Dank! --JoKaene 11:55, 9. Okt. 2016 (CEST)

...schon gewusst

Hallo allerseits!
Wie bekannt betreue ich die »Zitat der Woche«- und »...schon gewusst?«-Abschnitte auf der Hauptseite. Das macht auch durchaus Spaß und ich würde es gerne weiterführen. Ich bemerke aber, dass es mir mehr und mehr schwerer fällt, angemessene (!) Beiträge für das »schon gewusst« zu finden. Was auf den »Wissenswertes«-Seiten hinterlegt ist, wurde bereits mindestens zwei Mal verwendet oder ich halte es für (sorry!) zu banal, um es ausgerechnet für die Hauptseite zu nutzen. Für mich sind diese Seiten imgrunde verbraucht. Zwar stehen mir diverse Quellen zur Verfügung, die ich nach »Hintergründen zur Serie« durchforsten kann, und wo ich auch fündig werde, aber auf Dauer reicht das nicht aus. Das ich als Betreuer des Abschitts auch selbst Zeit und Energie aufwenden muss steht außer Frage. Aufgrund hoher beruflicher Belastung sowie den weiteren Aufgaben, die ich für die PP übernommen habe, bin ich bei dem Aufwand, den ich betreiben kann, jedoch limitiert. Deshalb erbitte ich Hilfe.

  • Bitte behaltet die Existenz der Wissenswertes-Seiten im Hinterkopf, damit Fundsachen auch eingetragen werden.
  • Bitte übertragt passende Anmerkungen aus Artikeln auf die entsprechende Wissenswertes-Seite oder macht mich zumindest darauf aufmerksam. (Solche Anmerkungen sind vorhanden, lassen sich aber kaum gezielt suchen.)

Wie eingangs erwähnt, und auch weil ich an den entsprechenden Seitenaufrufszahlen erkenne, dass den Einträgen durchaus Aufmerksamkeit geschenkt wird, würde ich den Absatz gerne dauerhaft weiterführen. Ändert sich jedoch an der aktuellen Situation, so wie sie sich für mich darstellt, nichts, sehe ich nur wenige Möglichkeiten:

  • Wir begnügen uns mit weiteren Wiederholungen. (Obwohl Jahre zwischen den Einträgen liegen, würde mir das nicht gefallen.)
  • Ich ändere die Vorlage derart, dass der gesamte Abschitt auf der Hauptseite nur dann eingeblendet wird, wenn ein »Schon gewusst« angelegt worden ist. (Wäre mir wegen der für den »normalen« Nutzer oder Besucher der PP nicht nachvollziehbaren Unregelmäßigkeit persönlich eher peinlich!)
  • Ich gebe die Pflege des Schon-gewusst-Abschnitts in die Hände von jemand anderem, der bereit sein sollte den Arbeitsaufwand zu betreiben, den Absatz mittels neu zu findender Beiträge attraktiv zu halten. (Für kaum einen Einzelkämpfer einfach.)
  • Oder, der schlimmste Fall, der Absatz wird eingestellt. (Das wäre schade.)

Ich möchte euch nicht vor vollendete Tatsachen stellen, deshalb pflege ich die Einträge natürlich zunächst weiter. Bis Ende des Jahres (kein festes Datum an dieser Stelle – mal sehen was passiert) werde ich schon klarkommen. Für eine Betreuung darüber hinaus stehe ich jedoch nur dann zur Verfügung, wenn sich die gegebene Situation spürbar verbessert, dieser Hilferuf also wahr-, ernst- und angenommen wird.
BTW: Der Fakt des Tages (...und übrigens) ist davon nicht betroffen. --JoKaene 11:50, 28. Sep. 2016 (CEST)

Ich finde es super, dass Du die Arbeit bisher machst. Bisher gebe ich mir Mühe, Wissenswertes einzfügen, allerdings findet sich in den Romanen nicht immer soviel, deswegen muss man sich da auch mal einen abbrechen. Mir persönlich machen die Wiederholungen nix aus, zumal tatsächlich zum Teil Jahre dazwischenliegen. Solange die Zugriffszahlen von Seiten der Leser stimmen, finde ich, kann alles so bleiben, wie es ist und von uns muss sich auch keiner den totalen Streß machen, finde ich. Immer wieder zu betonen, dass wir hier alles freiwillig machen, niemand uns zu irgendwas zwingen kann und man sich selbst auch zu nix zwingen muss. Wenn eine Arbeit nicht getan werden kann oder getan wird, weil hier zu wenig Manpower hintersteckt - so what? Wenn sich nur eine Handvoll Leute engagiert und die anderen haben Ansprüche, sollen sie halt mitmachen. Beschweren kann sich jedenfalls keiner, wenn was mal nicht abgedeckt werden kann. --Pisanelli (Diskussion) 16:06, 28. Sep. 2016 (CEST)
Aufruf zur Kenntnis genommen und werde mich bemühen, vermehrt nach Wissenswertem Ausschau zu halten. --Beejay (Diskussion) 17:08, 28. Sep. 2016 (CEST)

Neuer Zyklus in Sidebar

Wie kriege ich denn den neuen Zyklus in der Sidebar bei »Aktuelle Handlung« verlinkt? --Johannes Kreis (Diskussion) 07:10, 23. Sep. 2016 (CEST)

Mediawiki:currentevents-url --Poldi (Diskussion) 07:44, 23. Sep. 2016 (CEST)
Danke! Wieder was dazugelernt. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:54, 23. Sep. 2016 (CEST)

PP im NL der PRFZ

Hach, ich liebe Abkürzungen! Ich wurde um einen kurzen Text (Daten, Zahlen, Fakten und Aufruf zum Mitmachen) zur Perrypedia gebeten, der im nächsten Newsletter der PR-Fanzentrale veröffentlicht werden soll. Das will ich gern tun, aber nicht ohne Abstimmung mit den anderen Perrypedianauten. Ist es OK, wenn ich einen Text verfasse oder möchte das jemand von euch übernehmen? --Johannes Kreis (Diskussion) 07:17, 15. Aug. 2016 (CEST)

Mach mal. Tipp vom Profi: nicht zuviele Zahlen, auch wenn das Fakten sind. Aber wenn Du jemanden zum Mitmachen aufrufen willst, dann muss es "lebendiger" gehalten werden. --Pisanelli (Diskussion) 08:50, 15. Aug. 2016 (CEST)
Christina hat mich kürzlich gefragt, ob sie diesen Forumsbeitrag von mir ([1]) für den Newsletter verwursten darf. Ich hab' ohne nachzudenken zugestimmt. Nachträglich habe ich mir überlegt, dass jeder von uns selbst entscheiden kann, was er über die PP veröffentlicht.
Folglich schließe ich mich dem "Mach mal" an. Trotzdem nett, dass Du fragst. --Klenzy (Diskussion) 11:25, 15. Aug. 2016 (CEST)
Apropos: Könntet ihr mal hier gucken? Enyavar hat nicht geantwortet und ich bin nicht fit in Urheberrechtsfragen... --Johannes Kreis (Diskussion) 13:10, 15. Aug. 2016 (CEST)
@Johannes. Enyavar hat die Dateien ohne Copyrightvermerk eingestellt. Wenn er sie also selbst gefertigt hat unterliegen sie nun der GNU-Lizenz. Damit ist es quasi ungeschützt und kann bedenkenlos verwendet werden. (Siehe dazu vor allem den ersten Satz der Präambel.) --JoKaene 20:26, 15. Aug. 2016 (CEST)

Anmeldezwang

Ich wurde jetzt zum wiederholten Mal von Leuten angemailt, die etwas in der PP ergänzen wollten, davon aber Abstand genommen haben, weil sie kein Benutzerkonto anlegen möchten. Warum sie das nicht wollen, habe ich nicht hinterfragt. Jedenfalls habe ich mir überlegt, ob wir Änderungen von IP-Nutzern weiterhin unterdrücken sollten. Wie seht ihr das? --Johannes Kreis (Diskussion) 11:36, 31. Jul. 2016 (CEST)

Es gibt ja einen stets wiederkehrenden Grund für eine Anmeldung: Spam und Vandalismus. Und da die PP keinerlei persönliche Daten abfragt, bin ich dafür, es bei einer obligatorische Annmeldung zu belassen. --JoKaene 12:56, 31. Jul. 2016 (CEST)
so isses--Poldi (Diskussion) 12:58, 31. Jul. 2016 (CEST)
Bin auch dagegen, vollkommen anonyme Änderungen zuzulassen. Gruß, --Papermoon (Diskussion) 13:01, 31. Jul. 2016 (CEST)
Bin ebenfalls für Anmeldung.--NikNik (Diskussion) 18:55, 31. Jul. 2016 (CEST)
Bin auch für Anmeldung --Beejay (Diskussion) 19:26, 31. Jul. 2016 (CEST)
Das bisherige Verfahren hat sich bewährt und macht Sinn wg. Spam etc. Norman (Diskussion) 22:16, 31. Jul. 2016 (CEST)

Wir könnten versuchen, diese "Hürde" für potentielle PPnauten durch etwas mehr Transparenz und Information zu senken. Die üblichen Befürchtungen sind ja die Preisgabe persönlicher Informationen oder die Überschwemmung der angebenen email-Adresse mit Werbung. Ein kurzer aber informativer Abschnitt auf der Seite Anmelden oder sogar schon vorher auf der Hauptseite könnte helfen. --GolfSierra (Diskussion) 20:08, 15. Aug. 2016 (CEST)

Die Anmeldeseite ist eine Spezialseite. Sie hätte rechts neben dem Eingabefenster noch massig Platz, um etwas informativen Text unterzubringen, aber man kann sie nicht mal eben so bearbeiten. @Admins: Kann man die Spezialseite editieren? --GolfSierra (Diskussion) 20:39, 15. Aug. 2016 (CEST)
Die Site kann man nur über den Quelltext der Software ändern. Also änderbar schon aber nicht so leicht wie eine normale Wiki-Seite.--Poldi (Diskussion) 21:02, 15. Aug. 2016 (CEST)
Hab mir die Sache nochmal angesehen. Eigentlich wäre die Anmeldeseite nicht der richtige Ort. Die eigentlich relevanten Informationen werden ja abgefragt, wenn man ein Benutzerkonto anlegt, sich also registriert. Dort werden z.Z. statistische Angaben über die PP dargestellt. Dort sollte besser etwas zum Umgang mit den persönlichen Daten, der email-Adresse und der Verwendung von Cookies stehen. --GolfSierra (Diskussion) 21:46, 15. Aug. 2016 (CEST)
@Poldi, wie meinst Du das mit dem Quelltext der Software?
Das einzige, was ich bisher gefunden habe, sind die MediaWiki-Textbausteine wie "Createaccount", "Createacct-benefit-body3", "Prefs-help-realname". War es das, was Du gemeint hast, oder gibt es einen anderen Weg? --Klenzy (Diskussion) 23:54, 15. Aug. 2016 (CEST)
Ich habe hier mal zusammengeschrieben, wie ich mir den Text vorstelle. --GolfSierra (Diskussion) 21:50, 16. Aug. 2016 (CEST)
Ok, allererster Gehversuch: http://test.perrypedia.proc.org/mediawiki/index.php?title=Spezial:Anmelden&type=signup(nicht mehr aktuell --Klenzy (Diskussion) 20:14, 18. Aug. 2016 (CEST))
Auf der linken Seite scheint die Spaltenbreite fest vorgegeben zu sein. Die Überschrift geht breiter, aber der Text nicht. Wenn ich den Text dagegen auf der rechten Seite einsetze, funktioniert die Wiki-Formatierung leider nicht. Da hoffe ich auf Unterstützung von Poldi.
Alternativ könnte ich einen Link auf die neue Seite einbauen, so wie oben "weitere Informationen" -> CAPTCHA-Hilfe. --Klenzy (Diskussion) 22:24, 16. Aug. 2016 (CEST)
Rechts neben der Eingabemaske wäre natürlich super. Dann fällt der Text besser auf und die Leute lesen die Informationen eher, bevor sie von oben nach unten scrollen müssen. --GolfSierra (Diskussion) 19:10, 17. Aug. 2016 (CEST)
@GolfSierra: Wo finde ich den Link oder Schalte für ein Zufallskennwort? --Klenzy (Diskussion) 22:26, 16. Aug. 2016 (CEST)
Keine Ahnung. Steht aber so als Option auf der Seite, auf der man ein Benutzerkonto einrichten kann. Unter dem Feld "Benutzername" steht ein verlinkter Text: "Ein temporäres Zufallspasswort verwenden und an die angegebene E-Mail-Adresse versenden" mit einer Checkbox. Wenn man den Text anklickt, erscheint ein Häkchen in der Box und die Felder zur Angabe des Passworts verschwinden. --GolfSierra (Diskussion) 19:06, 17. Aug. 2016 (CEST)
Das ist mal interessant. Diese Möglichkeit gibt es nur, wenn man bereits angemeldet ist und die Spezialseite aufruft. Wenn ich mich erst abmelde (was ja für einen neuen Benutzer der Normalzustand ist...) gibt es keinen Text und auch keine Checkbox.
Jetzt kann nur mehr Poldi helfen... --Klenzy (Diskussion) 19:35, 17. Aug. 2016 (CEST)
das kann ich erklären. Das wiki schickt emails nur an registrierte Adressen. D.h. bei der Erstellung einer Kennung gibt man dort zwar eine Emailadresse an, doch erst wenn man auf den Link in der Registrierungsmail klick, gilt die Adresse als gültig. Und ab dann schickt das Wiki auch erst Mails dort hin. Ein Zufallspasswort kann man sich also nur als bereits registrierter Benutzer zu schicken lassen. Sinn macht das beispielsweise dann, wenn man einen Bot anlegt. Dann sieht man im Log, wer den User angelegt hat. Ob das nun das Killerfeatiure ist, wage ich aber auch zu bezweifeln. --Poldi (Diskussion) 20:11, 17. Aug. 2016 (CEST)
Danke für die Erklärung. Dann ist das Feature für die erste Kontenerstellung nicht relevant. Gibt es eine Möglichkeit, den Infotext auf die rechte, freie Fläche neben der Eingabemaske zu bringen? --GolfSierra (Diskussion) 20:47, 17. Aug. 2016 (CEST)

Wenn man http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Spezial:Anmelden/signup?uselang=qqx aufruft, sieht man aus welchen Mediawiki-Bausteinen die Seite aufgebaut ist. Die Texte in den () sind Vorlagen des Wiki. Editieren kann man die über Mediawiki: ..... Problematischer ist die Anordnung, denn die ist fest verdrahtet. Auf meinem Tablett sind die Texte aller untereinander. Auf dem PC mit großem Bildschirm sind es zwei Spalten. Das ist so gewollt und so wie ich finde auch sinnvoll. Die Seite soll auf allen Anzeigegeräten klar zu lesen sein. Auf meinem Tablett oder Smartphone das als zwei Spalten zu lesen wäre wohl nicht so klasse. --Poldi (Diskussion) 21:19, 17. Aug. 2016 (CEST)

Zwischenstand: http://test.perrypedia.proc.org/mediawiki/index.php?title=Spezial:Anmelden&type=signup
--Klenzy (Diskussion) 20:14, 18. Aug. 2016 (CEST)
Danke, Klenzy. Wenn die Informationen unten auf der Seite bleiben müssen, weil es vom Layout nicht anders geht, sollten wir noch den ersten Text auf der Seite abändern, damit die Besucher einen Hinweis auf die (erst beim herunterscrollen sichtbaren) Informationen bekommen. Ziel soll es ja sein, dem Besucher die "Angst" vor der Registrierung zu nehmen. Ob man wirklich den Catcha Hinweis benötigt, bezweifle ich. --GolfSierra (Diskussion) 15:39, 19. Aug. 2016 (CEST)
Die Spezialseiten sind anscheinend wirklich sehr eingeschränkt beeinflussbar. Ich habe keinen Einfluss darauf, ob der Infotext rechts erscheint oder nach unten geschoben wird. Ab einer bestimmten Textlänge passiert das automatisch.
Neuester Stand: http://test.perrypedia.proc.org/mediawiki/index.php?title=Spezial:Anmelden&type=signup
Leider funktioniert auch die Verlinkung "Weitere Informationen zum Benutzerkonto: Siehe unten" nicht.
Den Text habe ich noch ganz minimal angepasst ("vergangene Jahre" statt "12 Jahre" -> kein Pflegeaufwand).
Mir gefällt das jetzt gut. Was meint ihr? --Klenzy (Diskussion) 15:32, 21. Aug. 2016 (CEST)
Danke, sieht gut aus. Mehr wird wohl nicht gehen. Bin dafür, das in die PP zu übernehmen. --GolfSierra (Diskussion) 16:22, 21. Aug. 2016 (CEST)
Top! Gruß, --Papermoon (Diskussion) 18:44, 21. Aug. 2016 (CEST)
sieht gut aus --Andi47 (Diskussion) 19:04, 21. Aug. 2016 (CEST)
Grundsätzlich gut, aber die Zufallsfragen könnten für manche Nutzer zu speziell sein. Nicht jeder weiß, dass es mal eine Schwesterserie gab, die nach Atlan benannt wurde, und dass wir PRs fiktives Universum »Perryversum« nennen. Wäre doch schade, wenn ein neuer User diese Hürde nicht nehmen könnte :) Vielleicht könnte man auch irgendwo den Tipp einbauen, dass eine neue Frage gestellt wird, wenn man die Seite aktualisiert. --Johannes Kreis (Diskussion) 19:56, 21. Aug. 2016 (CEST)
Erledigt, einschließlich Johannes' Vorschlag, dass man mit "Aktualisieren" eine neue Frage bekommt.
Ich finde die Fragen ganz gut und bin auch der Meinung, dass sie mit dem Wiki bzw. dem Perryversum zu tun haben sollen. Jede dieser Fragen lässt sich leicht beantworten, wenn der neue Benutzer sich ein wenig mit der Perrypedia befasst, und genau das möchten wir ja erreichen.
Wenn ihr weitere, gern auch leicht zu beantwortende Fragen habt: schickt mir eure Vorschläge per Mail, dann nehme ich sie gern auf. (Die Fragen hier zu veröffentlichen, wäre witzlos.) --Klenzy (Diskussion) 09:44, 23. Aug. 2016 (CEST)

Zitat der Woche

Wäre es nicht eine Idee, beim Zitat der Woche noch einen Link anzubieten zur Zitateseite? Dann könnten Interessenten noch ein bißchen surfen und tiefer einsteigen... --Pisanelli (Diskussion) 15:58, 9. Jun. 2016 (CEST)

Begrüße das. Man müsste lediglich die Vorlagen der kommenden Wochen anpassen. Andere Meinungen? --Johannes Kreis (Diskussion) 07:05, 10. Jun. 2016 (CEST)
Die entsprechende Verlinkung ließe sich sauber und problemlos umsetzen. Ich bitte aber Folgendes zu berücksichtigen:
Die Zitate-Seite ist der Fundus, aus dem ich nahezu alle »Zitate der Woche« entnehme. Wenn also dauerhaft dorthin verlinkt wird, werden im Laufe der Zeit auch immer mehr Leute diesem Link folgen und mehr oder weniger ausgiebig stöbern. Dagegen ist natürlich nichts einzuwenden, aber das eigentliche ZdW wird dadurch immer uninteressanter, weil die tatsächlich Interessierten mehr und mehr Zitate bereits kennen.
Ich bin also gegen eine derartige Verlinkung.
Sollte ich mit meiner Meinung einer Minderheit angehören, hätte ich folgenden Kompromissvorschlag: Wie wäre es, den Link etwas zu verstecken? Etwa so: Verwandeln wir die Überschrift
Zitat der Woche: in einen Link, sieht der normalerweise wie folgt aus –
Zitat der Woche: Er könnte aber auch so aussehen:
Zitat der Woche:
BTW, falls auf die Seite Zitate verlinkt wird, sollte in gleicher Weise auch auf Wissenswertes verlinkt werden. --JoKaene 16:48, 10. Jun. 2016 (CEST)
Das Argument halte ich für falsch. Ich glaube nicht, dass deswegen das Zitat der Woche uninteressanter wird. Wieso? Ich bin immer wieder gespannt, welches Zitat Du diesmal aussuchst. Und es kommen ja auch immer wieder neue Zitate. Ich war auch schon öfter auf der Zitate-Seite, gerade WEIL ich das Zitat auf der Hauptseite gelesen habe. Aber wenn ich dann mehr über Zitate wissen wollte, musste ich eben wissen, dass es die Seite Zitate gibt und sie extra suchen. Wir wollen doch, dass die ganze PP interessanter wird und gerade die Dinge auf der Hauptseite sollen doch zum Weiterschnuppern animieren und das möglichst unkompliziert. Wie sollen diese Schnupperangebote das aber, wenn man sie exklusiv hält? --Pisanelli (Diskussion) 17:35, 10. Jun. 2016 (CEST)
Begrüße den Vorschlag von Pisanelli ebenfalls.
Davon den Link zu verstecken wie von JoKaene vorgeschlagen halte ich nichts. An so Web-Standardsachen sollte man aus meiner Sicht einerseits nicht drehen (genauso wie man normalen Text nicht wie einen Link aussehen lassen sollte, schlechte UX). Andererseits kann ich Jos Grund dafür auch nicht nachvollziehen bzw. sehe nicht die Gefahr, die er sieht. --NAN (Diskussion|Beiträge) 18:18, 10. Jun. 2016 (CEST)
Denke mal, hier kommt nicht mehr viel. Ich habe im Testwiki dem Vorschlag entsprechend verlinkt. Wenn das auf diese Weise OK ist, könnte ein Admin die Änderung auch hier im Hauptwiki umsetzen. (Vorlage:Hauptseite Spalten ist geschützt.) --JoKaene 14:52, 13. Jun. 2016 (CEST)
Sieht gut aus. Soll ich es ändern? --Johannes Kreis (Diskussion) 15:04, 13. Jun. 2016 (CEST)
Spricht wohl nichts dagegen. --JoKaene 15:06, 13. Jun. 2016 (CEST)
Mein Go hast Du! ;) --Pisanelli (Diskussion) 16:01, 13. Jun. 2016 (CEST)
Hab's geändert. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:26, 14. Jun. 2016 (CEST)

Aktuelle Publikationen II

Was haltet Ihr davon die aktuellen Publikationen zu unterteilen? Vorschlag: PRINT (alle bisherigen außer NEO-Story) und DIGITAL (exklusive E-Books wie NEO Story, PR-Kompakt; und demnächst die e-book Neuauflage der Space-Thriller (demnächst); dann NEU alle neuen Hörbücher der Silber-Edition; sowie alle neuen Apps wie "Der Jahrmillionen-Feind" usw. Norman (Diskussion) 14:30, 17. Mär 2016 (CET)

Klingt unnötig kompliziert. Der Verlag geht gerade die umgekehrte Richtung: Neuerscheinungen als Druck und eBook möglichst gleichzeitig.
Zusätzliche digitale Neuausgaben betreffen doch nur alte Ausgaben und sind dazu da, die bestehenden Lücken zu schließen.
Bei den Hörbüchern könnte ich mich für den Vorschlag erwärmen - wenn Du das zuverlässig machst?
Und die App? (App = eine, nicht mehrere) hm, wie lang gilt bei einer App das Attribut "neue Publikation"? Eine Woche, einen Monat? --Klenzy (Diskussion) 17:15, 18. Mär 2016 (CET)

Was ist mit STELLARIS? Wenn die Neo-Storys mit aufgeführt sind, sollten erstere nicht fehlen, oder? Buchwurm (Diskussion) 22:08, 10. Mai 2016 (CEST)

Sperre der Vorlage:Hauptseite Spalten und Vorlage:Hauptseite Willkommen

Die Hauptseite ist unser Aushängeschild und sollte nur nach Absprache mit den anderen PPnauten geändert werden. Ich unterstelle keinem böse Absichten, trotzdem habe ich die oben genannten Vorlagen für das Editieren durch normale Benutzer gesperrt. Wenn die Änderung abgestimmt wurde, dann bittet einen Admin den Schutz kurzfristig aufzuheben oder die Änderung durchzuführen. Der Schutz gilt nicht für die Vorlage:Hauptseite Aktuelle Publikationen und Vorlage:Hauptseite Zitate KW2 2016. --Poldi (Diskussion) 20:50, 12. Jan. 2016 (CET)

Danke. --JoKaene 21:13, 12. Jan. 2016 (CET)

Aktuelles PR-Cover

Wir sind schon ein Heft weiter! --Pisanelli (Diskussion) 17:48, 12. Dez. 2015 (CET)

Erledigt. Vielleicht hat Johannes Urlaub. --Klenzy (Diskussion) 18:14, 12. Dez. 2015 (CET)
Danke! --Pisanelli (Diskussion) 18:19, 12. Dez. 2015 (CET)
Nachtrag/Info: Funktioniert über eine Änderung wie diese. Kann jeder machen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 09:22, 13. Dez. 2015 (CET)

Frage-und-Antwort-Hotline für Autoren

Was haltet ihr von der Idee, den PR-Autoren eine Art Frage-und-Antwort-Hotline zur Verfügung zu stellen, wenn sie schnell Infos brauchen? Natürlich könnten sie einfach in der Perrypedia Daten zusammensuchen, aber a) ist die PP halt leider noch weit von der vollständigen Erfassung des Perryversums entfernt und b) bieten selbst exzellente Artikel nicht den Komfort, den ein mit umfangreichem Wissen ausgestatteter Gesprächspartner bietet. Wir haben sogar ein Tool dafür, nämlich den Webchat. Natürlich müssten wir Perrypedianauten bereit sein, dort regelmäßig hineinuschauen. Auf diese Weise könnte vielleicht wenigstens ein kleiner Teil der gewaltigen Lücke geschlossen werden, die von Rainers Tod gerissen wurde. --Johannes Kreis (Diskussion) 09:22, 2. Okt. 2015 (CEST)

Bin grundsätzlich mal interessiert ...
Ist es ein Problem, wenn die Fragen und Antworten öffentlich sind? Vielleicht ginge auch eine Seite "Fragen an die Perrypedia", ähnlich den beiden Rubriken im Forum. --Klenzy (Diskussion) 10:22, 2. Okt. 2015 (CEST)
Du meinst das offizielle Diskussionsforum auf der PR-Homepage des Verlages? Das ginge auch, aber da wäre ich dann außen vor. Ich bin und bleibe dort nicht angemeldet. --Johannes Kreis (Diskussion) 11:13, 2. Okt. 2015 (CEST)
Das habe ich gemeint, aber nur als Vergleich. Mir ist es auch lieber, innerhalb der Perrypedia zu bleiben. --Klenzy (Diskussion) 11:22, 2. Okt. 2015 (CEST)
Mir geht es um einen einfachen, schnellen Kommunikationsweg, den mehrere Benutzer gleichzeitig bedienen können. Dafür wäre eine Artikelseite in der PP nicht so gut geeignet. --Johannes Kreis (Diskussion) 11:26, 2. Okt. 2015 (CEST)
Ja, verstehe. Ich habe mich bisher mit dem Webchat nicht befasst (befassen wollen...), wird vielleicht doch mal Zeit.
Geht der Webchat auch, wenn nur einer (der Autor) sich anmeldet um dort Fragen zu deponieren, die dann später (natürlich wenig später, es soll ja flott gehen) beantwortet werden können? Oder muss ich mir das eher als eine Art "Sprechstunde" vorstellen, also ein Perrypedianaut muss in einem bestimmten Zeitraum online sein? --Klenzy (Diskussion) 11:46, 2. Okt. 2015 (CEST)
Der Chat ist mehr wie eine Sprechstunde. Wenn beispielsweise kein Arzt da ist, verhallen alle Fragen ungehört. Wenn jemand in den Chat reingeht, dann sieht er nur die Dinge die ab diesem Zeitpunkt geschrieben werden. So richtig klasse ist das dann nicht. Ich möchte auch noch zu bedenken geben, dass man vielleicht anhand der Fragen auf potentielle Romaninhalte schließen könnte. Wird vermutlich auch nicht so willkommen sein. --Poldi (Diskussion) 11:57, 2. Okt. 2015 (CEST)
@Johannes, woher kommt die Idee? Haben Autoren angefragt?
Falls ja kann man sicher was machen. Wie von Poldi angemerkt: müsste natürlich vertraulich bleiben.
Auf Anhieb würden mir da zwei Möglichkeiten einfallen: Ausgewählte Leute von uns machen das (und müssten sich wahrscheinlich irgendwie schriftlich verpflichten nicht zu labern).
Oder Möglichkeit zwei: wir machen einfach eine allgemein zugängliche Nachfrage-Möglichkeit. Leute melden sich anonym oder mit pseudonym mit Fragen. Niemand weiß, welche Frage von Autoren kommt und welche nicht. (O.k., findige Leute würden dann wahrscheinlich doch irgendwie rausfinden, wer vom Verlag ist. Aber vielleicht trotzdem eine brauchbare Sache).
Für den zweiten Vorschlag könnten wir einfach analog zu Perrypedia:Ich_brauche_Hilfe eine Seite "Perrypedia:Sprechstunde" oder ähnlich aufmachen, in der es nicht um Hilfe bei der Mitarbeit sondern halt um die angesprochenen inhaltlichen Fragen geht.
Letztlich, bevor wir weiter quatschen und Möglichkeiten austauschen würde mich schon interessieren, woher die Idee kommt? --NAN (Diskussion|Beiträge) 12:19, 2. Okt. 2015 (CEST)
Angefragt hat niemand. Ich hatte diese Idee, weil ich weiß, dass Rainer eine unverzichtbare Quelle an Informationen und Hilfestellungen für die Autoren war. Da ich niemanden kenne, der in Rainers Fußstapfen treten könnte, hatte ich mir überlegt, dass man das über die vielen Perrypedianauten verteilte Teilwissen irgendwie bündeln müsste. --Johannes Kreis (Diskussion) 12:28, 2. Okt. 2015 (CEST)
Meinem Temperament würde es dann eher entsprechen, mal vorsichtig mit jemanden von den Machern (Klaus N. Frick?) Kontakt aufzunehmen und einfach was schreiben wie "Hallo Klaus, Der Schock über den Verlust von Rainer steckt uns noch allen tief in den Knochen. Selbst bei uns, die wir ihn nicht persönlich kannten. Neben dem menschlichen Verlust sehen wir, da wir seine Arbeit sehr geschätzt haben, natürlich auch den Verlust, den Rainer für die Arbeit von Euch Perry-Rhodan-Schaffenden wahrscheinlich bedeutet. Falls wir von der Perrypedia irgendwie einen kleinen Beitrag dazu leisten können, zumindest einen kleinen Teil der von ihm geleisteten Arbeit zum Beispiel in Form einer Art Frage & Antwort-Service aufzufangen, gebt bitte einfach Bescheid. Wir wollen uns natürlich gerade so kurz nach dem Verlust von Rainer nicht aufdrängen, möchten Euch aber wissen lassen, dass ihr im Rahmen unserer Möglichkeiten in diesem Bereich auf uns zählen könnt."
Weitere Ausarbeitung über das genaue Wie dann falls eine postive Antwort zum Vorschlag kommt zusammen mit den Verlagsleuten.
O.k., ganz genau genommen, entspricht das nicht meinem Temperament: ich fände selbst das (und wahrscheinlich selbst wenn es besser formuliert wäre) immer noch irgendwie anmaßend (sorry, gegen keinen hier gerichtet, die ihr das alle sicher nur gut meint; ist einfach mein ganz persönliches Empfinden und warum so etwas nicht von meiner Seite kommen würde). Aber persönlich fände ich so etwas gerade noch gangbar, den PR-Machern etwas ausgearbeitetes vorzulegen fände ich dagegen bei allen erkennbaren guten Absichten sehr übertrieben.
PS: Ich würde davon abgesehen vermuten, dass sich die Leute eher an jemanden wie Heiko wende werden. Reine Spekulation, aber kommt mir aus einem Geschäftsstandpunkt betrachtet irgendwie besser handhabbar vor, wie ein Kontakt zu unserem Multi-Wissensträger-Haufen, bei dem die Gemeinschaft immer (aber eher seltener ein einzelner) jede Frage beantworten kann. --NAN (Diskussion|Beiträge) 15:28, 2. Okt. 2015 (CEST)
Vielleicht würde es sich anbieten, so etwas über eine Emailkontaktperson (der dann die Fragen hier in die Runde weitergibt oder Antworten weiterleitet), einen Email-Verteiler (dann könnte jeder antworten) oder eine Whatsapp-Gruppe zu koordinieren. Ich wäre bereit mitzumachen. --Ebbelwain (Diskussion) 15:53, 2. Okt. 2015 (CEST) BTW, das absolute Brain für sowas wäre ja Xpomul, aber von dem hört man ja leider nix mehr... --Ebbelwain (Diskussion) 15:54, 2. Okt. 2015 (CEST)
Off topic: Schlimmstenfalls war er RC. --Klenzy (Diskussion) 16:32, 2. Okt. 2015 (CEST)
On topic: Verstehe NANs Bedenken. Zurückhaltung ist angesagt. Andererseits müssen wir vor einem solchen Schritt - Kontaktaufnahme mit offiziellen Stellen - zumindest ungefähr wissen, was wir leisten können. Daher ist Johannes' Frage in die Runde schon erstmal berechtigt. Hat ja keinen Sinn, wenn wir "hier" schreien und dann ist keiner da. --Klenzy (Diskussion) 16:38, 2. Okt. 2015 (CEST)
Um auf den letzten Punkt einzugehen: Falls die Verlagsleute so eine Unterstützung brauchen könnten: Im Rahmen meiner Möglichkeiten wäre ich dabei. Diese Möglichkeiten sind allerdings zeitlich sehr eingeschränkt. Notwendige anfängliche und fortlaufende Organisation/Koordination müsste jemand anders machen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 17:01, 2. Okt. 2015 (CEST)

Aktuelle Publikationen

Da die Reihen Stardust und die Blaubände seit Okt./Nov.14 abgeschlossen sind, sollten wir sie herausnehmen, oder? --Ebbelwain (Diskussion) 22:26, 5. Jan. 2015 (CET)

Sehe ich auch so und habe die Inhalte auskommentiert. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:19, 6. Jan. 2015 (CET)

Bitte die Planetenroman-Doppelbände neu mit aufnehmen! Folge 31/32 ist gerade erschienen! Wenn möglich auch die Zaubermond Hörspiele auch mit aufnehmen. Gerade ist Folge 3 erschienen! Norman (Diskussion) 17:00, 6. Jun. 2015 (CEST)

Neo-Storys

Da die Neo-Storys auch losgelöst von der Platin-Edition als separates Produkt erhältlich sind, sollten sie eigentlich auch bei den »aktuellen Publikationen« aufgeführt und dargestellt werden. Leider würde im Moment nur ein roter Link dahinter stehen... --JoKaene 08:35, 20. Dez. 2014 (CET)

Details aktuelle Handlung ...

Über die Imagelinks der Hauptseite kommt man auf die jeweiligen Seiten "Details aktuelle Handlung ..." . Sind für diese keine Kategorie-Angaben erfoderlich? --Zapp (Diskussion) 14:26, 3. Dez. 2014 (CET)

Keine Ahnung. Deine Idee mit Kategorie:Produkte erscheint mir einleuchtend. --Klenzy (Diskussion) 15:31, 3. Dez. 2014 (CET)

Link zur Hauptseite

Auf der Hauptseite liegt hinter der links eingefügten Deutschland-Fahne ein Link, der wiederum auf die Hauptseite führt. Deshalb die Sinnfrage: Wofür brauchen wir das? --JoKaene 20:15, 21. Sep. 2014 (CEST)

In dieser Form sinnlos. Aber vielleicht könnte man auf das Portal verlinken? --Klenzy (Diskussion) 22:11, 21. Sep. 2014 (CEST)
Zum Portal geht es schon über einen Link im Fließtext und über einen Klick auf die Slideshow. --JoKaene 22:25, 21. Sep. 2014 (CEST)
Ooch :-)
Doppelt hätt' mich nicht gestört, aber dreimal ist zuviel. Nächster Vorschlag: Hilfe:Handbuch? Gibt es zwar auch in der linken Sidebar, unter "Mitmachen", aber das ist ja nicht immer aufgeklappt. Auch die UK-Flagge verlinkt ja auf "eine Art" Hilfeseite. --Klenzy (Diskussion) 23:05, 21. Sep. 2014 (CEST)
Bei der UK-Flagge gibt es einen (halbwegs) logischen Kontext zur dahinterliegenden Seite. Bei der Deutschland-Flagge fällt mir einfach nichts »zwingend« Passendes ein. Aber vielleicht noch zur Erläuterung:
Ich denke es war Benutzer: Sonnentransmitter, der die Hauptseite in unterschiedlichen Sprachen erstellen wollte. Über die jeweilige Landesflagge sollten diese Seiten erreichbar sein. So sollte die Deutschland-Flagge von einer fremdsprachigen Seite auf die deutsche (zurück)leiten. Fehlerhafter Weise ist dieser Link aber auch auf der Hauptseite eingefügt worden. Er war also von Anfang an falsch bzw. überflüssig. Ich meine, er sollte entfernt werden. --JoKaene 23:43, 21. Sep. 2014 (CEST)
Nichts besseres fällt mir auch nicht ein. --Klenzy (Diskussion) 09:49, 22. Sep. 2014 (CEST)
Wenn kein Widerspruch mehr kommt, nehme ich die Flagge in Kürze raus. --JoKaene 17:22, 7. Okt. 2014 (CEST)

Taschenhefte der Planetenromane

Da kommt ja nichts mehr nach. Wie lange wollen wir die noch auf der Hauptseite mit aufführen? --LaLe (Diskussion) 12:15, 28. Jul. 2014 (CEST)

Kann IMO weg, Auskommentieren sollte reichen. PR Kompakt können wir dagegen noch drin lassen, da soll ja angeblich noch was kommen. --Johannes Kreis (Diskussion) 13:21, 28. Jul. 2014 (CEST)
Erledigt. --Klenzy (Diskussion) 10:49, 31. Jul. 2014 (CEST)

PR international

Hallo alle! Auf der Hauptseite erwähnen wir nur die aktuellen japanischen Ausgaben. Es gibt aber noch laufende Reihen in anderen Ländern. Ich finde es nicht so gut, dass die anderen ausländischen Reihen auf der Hauptseite gar nicht genannt werden. Ich hatte deshalb vor, die Seite Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan japanisch nach Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan international zu verschieben. Den Inhalt wollte ich so gestalten, dass kurz erwähnt wird, welchen Stand die Handlung der Ausgabe in den jeweiligen Ländern hat, dazu einige Begriffe passend zur Handlung. Als Cover wollte ich in dem Artikel und auf der Hauptseite weiterhin nur das japanische verwenden, denn nur von der japanischen Ausgabe wissen wir sicher, dass wir die TiBis verwenden dürfen. Ich komme aber leider nicht dazu, mich um all das zu kümmern. Falls sich also jemand berufen fühlt, den Artikel zu verschieben und mit den genannten Inhalten zu füllen sowie wöchentlich aktuell zu halten: Nur zu! --Johannes Kreis (Diskussion) 06:42, 25. Jul. 2014 (CEST)

Der Andrang an Freiwilligen ist ja furchterregend.
Woher bekommst Du die japanischen Cover? --Klenzy (Diskussion) 11:56, 28. Jul. 2014 (CEST)
Das hat bisher immer Sonnentransmitter gemacht. --Johannes Kreis (Diskussion) 13:23, 28. Jul. 2014 (CEST)
Na super, da habe ich ja was angerichtet :-(
Weiß sonst niemand, wie das geht? Dann gebt mir bitte noch ein paar Tage, bis ich den Mumm aufbringe, nach Canossa zu gehen. --Klenzy (Diskussion) 14:11, 28. Jul. 2014 (CEST)
Schau mal für die TiBi hier http://perry-rhodan.blogspot.de/2012_10_01_archive.html oder hier http://www.hayakawa-online.co.jp/product/item_search_list.php?cate_search_id=001002 --GolfSierra (Diskussion) 19:24, 28. Jul. 2014 (CEST)
Hakayawa online ist ein guter Tipp, danke!
Ist aber eine heikle Angelegenheit. Ich erkenne dort das Erscheinungsdatum und die enthaltenen PR-Hefte - gut. Ich sehe jedoch nicht die Nummer, unter der der Band erscheint (kann ich zwar ausrechnen resp. fortzählen, aber wer weiß ob das stimmt), und da ich kein Japanisch kann, weiß ich auch nicht die Namen des Titelbildzeichners und des Übersetzers; vom Titel des Bandes ganz zu schweigen. --Klenzy (Diskussion) 14:03, 29. Jul. 2014 (CEST)
Sehe gerade, dass die beiden letzten Cover nicht mehr von Sonnentransmitter hochgeladen wurden sondern von Atantuo. --Johannes Kreis (Diskussion) 14:28, 29. Jul. 2014 (CEST)
Danke für die Info, hab' ihm eine Anfrage reingestellt.
Die nächsten beiden Ausgaben, deren Cover ja schon da sind, kann ich dann schon mal übernehmen. --Klenzy (Diskussion) 11:51, 31. Jul. 2014 (CEST)
Hallo erstmal. Auf den Artikel zur jap. Rhodan-Serie bin ich zufällig gestoßen, weil sowohl die japanische Sprache als auch PR zu meinen Hobbies gehören - und habe festgestellt, dass die Stelle des Betreuers frei zu sein schien. Die Titelübersetzungen waren teilweise recht fragwürdig und so habe ich die dann als Übung meiner Japanischkenntnisse neu übersetzt und in unregelmäßigen Abständen neue Ausgaben hinzugefügt. Dazu ein Paar Anmerkungen:
  • Die Namen der Übersetzer habe ich so übernommen, wie sie bereits in der Liste standen. Man kann allerdings die chin. Schriftzeichen, mit denen sie im Japanischen geschrieben werden, auf verschiedene Weise aussprechen - 青山 茜 kann man z.B. Akane Aoyama aussprechen, aber auch Sen Seizan, Sei Aoki oder oder oder... Wo der ursprüngliche Übersetzer die Aussprache hergenommen hat - keine Ahnung.
  • Dass nach wie vor Ryo Kudo die TiBis zeichnet, steht meines Wissens nirgendwo auf der Verlagsseite - allerdings ist es m.E. am Stil zweifelsfrei erkennbar.
  • Die Titel übersetze ich mit meinen bescheidenen Sprachkenntnissen und (zum größeren Teil) mit einem guten Wörterbuch. Google hilft auch oft.
  • Was die Titelbilder angeht, so hatte ich gehofft, dass der bisherige Hochlader das auch weiterhin tun würde. Als das nicht passierte, habe ich mich entschlossen, die niedriger aufgelösten Bilder von der Verlagsseite hochzuladen, einfach damit überhaupt welche da sind. Wo es die höher aufgelösten Bilder gibt/gab, weiß ich leider nicht.
Langer Rede kurzer Sinn: Ich mache gerne wie bisher weiter - wie man an meiner verspäteten Reaktion sieht, in recht unregelmäßigen Abständen. Zu mehr fehlen mir leider sowohl die Zeit als auch entprechende Kenntnisse (zu anderen ausländischen Ausgaben etc.). Sorry :( –Atantuo (Diskussion) 17:32, 7. Aug. 2014 (CEST)
Hallo Atantuo, danke für deine Unterstützung! So bescheiden können deine Sprachkenntnisse nicht sein. Wenn Du dich nur weiter um die Romantitel und den Übersetzernamen kümmern könntest, dann wäre das ganz große Klasse! Den Rest mache ich dann schon.
Die kleineren Titelbilder sind echt nicht das Problem, da wir sowieso verkleinern. Danke & Gruß, --Klenzy (Diskussion) 22:10, 7. Aug. 2014 (CEST)
Mein Vorschlag, wie die internationalen Ausgaben präsentiert werden können, ist jetzt freigeschaltet. Über das Japan-Cover landet man auf Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan japanisch, von dort kann man die anderen Ausgaben per Navileiste ansteuern. Diese anderen Seiten sind derzeit nur ein Gerüst; jetzt müssten wir »nur noch« jemanden finden, der die Betreuung übernimmt und die Seiten mit Leben füllt. Ich habe GolfSierra und Zapp angesprochen, die mir letztens als mögliche Kandidaten aufgefallen sind. Aus einem Aufruf im PR-Forum habe ich immerhin eine Rückmeldung von einem französischen Fan.
Rückmeldungen zur Gestaltung sind hochwillkommen! --Klenzy (Diskussion) 13:19, 29. Nov. 2014 (CET)

Copyright / Impressum

Ich habe die Schriftgröße der Copyright-Notizen reduziert. Alles okay so weit? --Sonnentransmitter (Diskussion) 20:37, 12. Feb. 2014 (CET)
Auf der Hauptseite können wir die verschiedenen Copyrights einfacher handhaben. Hier reicht der Satz:
© Das Copyright der Abbildungen liegt bei den jeweiligen Verlagen.
Nach dem ersten Klick auf ein Cover, also auf der Detailseite, muss jedoch das explizite Copyright genannt werden. Und das tun wir ja. --JoKaene (Diskussion) 12:11, 13. Feb. 2014 (CET)
Ich habe mal schnell gegoogelt. Würde passen. Ebenso finde ich folgenden Ausdruck: Das Copyright für die Abbildungen und Arbeitsbeispiele dieser Webseite liegt grundsätzlich bei den jeweils verantwortlichen Verlagen, Autoren, Designern und Agenturen. Man könnte diesen Satz auf der Hauptseite einbinden - und zwar ganz unten in grauer, kleiner Schrift. Damit wäre dann dem Gesetz Genüge getan. Andere Webseiten machen es ja ähnlich. Auf der Seite der Dateien (Grafiken, Illustrationen, etc.) könnte man dann noch das genaue Copyright angeben und ansonsten von Heftseiten und Grafikgalerien alle Copyright-Meldungen entfernen (es wäre dann ja eine generelle und allgemeine Meldung auf der Hauptseite eingebunden - und die Dateien würden explizit ebenfalls einen Copyright-Hinweis tragen - das müsste doch reichen). Oder? --Sonnentransmitter (Diskussion) 13:35, 13. Feb. 2014 (CET)
Nur so am Rande, zwecks Information: Perrypedia:Diskussion#Neues Urteil bezüglich Bildzitaten. --Klenzy (Diskussion) 20:13, 13. Feb. 2014 (CET)
Mein letzter Stand war, dass keiner von uns Rechtsexperte ist.
Nach unserem besten Wissen und Gewissen ;-) muss bei jedem Bild das copyright angegeben werden und das tun wir nach bestem Wissen und Gewissen.
Das Gerichtsurteil, das Klenzy verlinkt hat, geht ja sogar noch etwas weiter...
Meine Laien-Meinung: Lieber eine Copyright-Angabe zu viel, als eine zu wenig. In Zweifelsfällen ganz auf das "Bildzitat" verzichten. So cool Bilder sind, was bei einem Projekt wie unserem wirklich zählt sind immer noch die Texte.
PS: Wäre Geld in der Kasse, um den Rat eines auf Internetrecht spezialisierten Anwalts zu suchen? Wie viel würde das kosten? --NAN (Diskussion|Beiträge) 20:45, 13. Feb. 2014 (CET)
Das genannte Gerichtsurteil basiert auf dem sehr mißverständlichen Impressum der beklagten Webseite. Da brauchen wir jetzt nicht in Panik verfallen, unsere Bestimmungen sehen ganz anders aus. Wenn man das Urteil aber unabhängig vom Impressum liest, wird es ein ganz großes Ding. Es würde das Anzeigen von nicht der Creative Commons unterliegenden Bildern, die nicht in eine Webseite mit Copyright-Hinweis eingebunden sind, gänzlich verbieten, es sei denn, der Urheberrechtsinhaber (!) selbst bringt einen Copyright-Vermerk im Bild an oder erlaubt pauschal das Zitieren der Bilder ohne eingebauten (C)-Hinweis. Auch die Perrypedia erlaubt ein Verhalten, das dem bemängelten Verhalten sehr ähnlich ist. So kann man von jeder Webseite des Internets aus unsere Bilder direkt downloaden bzw. ohne Webseite direkt anzeigen lassen. Siehe z.B. [2]. Ist es ohne großen Aufwand möglich, diese Direktanzeige zu verhindern und eine Umleitung auf die Beschreibungsseite PR Q3 1A.jpg zu erzwingen? Desweiteren würde ich anregen, dass die Datei robots.txt im Stammverzeichnis das Erfassen der Bildverzeichnisse der Perrypedia verbietet. Das zumindest sollte einfach machbar sein.
Wir selbst sind ansonsten auf der sicheren Seite, da wir jeweils zusätzlich zur (derzeit noch erlaubten) allgemeinen Nutzung als Bildzitat die Erlaubnis der Rechteinhaber als zusätzliche Sicherung haben. Zudem existiert das Kapitel 4 im Impressum, welches die Nutzung urheberrechtsgeschützten Materials verbietet, welches ein weiteres Absicherungselement darstellt. Also, so gut vorbereitet wie die Perrypedia ist vermutlich keine Webseite in Deutschland (aber nagelt mich nicht darauf fest ;) ). Nö, wir brauchen keinen "Internet-Anwalt". --Sonnentransmitter (Diskussion) 21:39, 13. Feb. 2014 (CET)


Fremdsprachige aktuelle Publikationen auf der Hauptseite

Neben der unten laufenden Diskussion um die Entfernung der "alten" Atlan-Taschenhefte: es gibt sehr interessante Internationale Publikationen, wie z.B. die japanische PR-Serie, die gerade bei Band 465 ist und immer zwei für den japanischen Lesegeschmack überarbeitete Romane mit eigens gemaltem Titelbild enthält und sich derzeit im Kosmische Burgen-Zyklus befindet (465*2=930). Außerdem gibt es bei den laufenden Publikationen noch die französische Ausgabe. Welche sonst aktuell noch laufen, weiß ich nicht, das lässt sich aber herausbekommen. Das wären dann einige wenige Ausgaben, die man ebenfalls auf der Hauptseite darstellen könnte. Wer wäre für eine kleine Internationalisierung der Hauptseite bzgl. der vorgestellten aktuellen Publikationen? --Sonnentransmitter (Diskussion) 08:19, 4. Feb. 2014 (CET)

Sehr gute Idee! Bin dafür. --Johannes Kreis (Diskussion) 08:20, 4. Feb. 2014 (CET)
Im Prinzip gerne, wenn sich ein Freiwilliger findet, der jeweils die aktuellen Hefte einträgt. --Klenzy (Diskussion) 09:21, 4. Feb. 2014 (CET)
Gibt es für die ausländischen Publikationen eine zuverlässige Informationsquelle? Wenn ja, mache ich das gern. --Johannes Kreis (Diskussion) 09:44, 4. Feb. 2014 (CET)
Müsste ich erst zusammensuchen. Die niederländische Ausgabe existiert aktuell auch noch, da hat hier in der Perrypedia aber niemand in den letzten anderthalb Jahren dran gearbeitet. Die tschechische Ausgabe scheint mit dem soeben erschienenen Band 100 (Band 2299 der dt. EA) erst einmal beendet zu sein. Für die japanische Serie ist die Erlaubnis zur Übernahme der TiBis erlaubt (um die Größenanpassung für die Hauptseite leisten zu können), die 465 TiBis werde ich heute abend in die Perrypedia hochladen. Dann können sie direkt auf der Hauptseite eingebunden werden. Bei den französichen TiBis kenne ich den Status derzeit nicht, ob diese direkt in die Perrypedia hochgeladen werden können, müsste ich erst in Erfahrung brinden. Heute abend kann ich mich drum kümmern...... --Sonnentransmitter (Diskussion) 10:07, 4. Feb. 2014 (CET)
Hm, das Copyright muss natürlich klar sein. Man müsste dann ja auch noch Detailseiten anlegen, also z.B. Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan japanisch, dort dann das TiBi einfügen, aber nicht auf einen Quellen-Artikel verlinken... oder auf die Erstauflagen-Quelle verlinken und dort auch das japanische TiBi einfügen? Fragen über Fragen! ;) --Johannes Kreis (Diskussion) 13:31, 4. Feb. 2014 (CET)
Ja. Und dann könnte man auch gleich die main page angehen, das wäre dann automatisch auch noch auf dem Programm... --Sonnentransmitter (Diskussion) 13:36, 4. Feb. 2014 (CET)
So, ich wäre erst einmal soweit fertig, damit die japanischen Publikationen eingebunden werden können. Mit Datum von heute ist dies Band 466, das TiBi ist hier: PR-Japan-466.jpg. An diesem Freitag, dem 07.02.2014 erschien der Band 466. Damit sind dann erst einmal andere als ich am Zug. Johannes? Der nächste Band, 467 PR-Japan-467.jpg, wird in genau zwei Wochen am 21.02.2014 veröffentlicht. Anschließend immer weiter im Zweiwochenrhythmus. Man könnte als erste Maßnahme zur Weiterleitung bei einem Klick auf das eingebundene Cover auf das Bild auf die Seite der japanischen Perry Rhodan Serie verlinken Perry Rhodan japanisch. Band 466 ist ein Doppelband (wie üblich in Japan), der die japanisch überarbeiteten Originalromane 931 und 932 (Kosmische-Burgen-Zyklus) enthält. Da die japanischen TiBis einen anderen Copyright-Hinweis verlangen als die sonstigen auf der hauptseite ausgestellten Publikationen ((c) Hayakawa Publishing, Inc), müsste der Sammel-Copyright-Hinweis zugunsten eines pro Band aufgelöst werden. Das müsste aber kein Problem darstellen --Sonnentransmitter (Diskussion) 14:20, 7. Feb. 2014 (CET)
So, ich hab's gemacht... --Sonnentransmitter (Diskussion) 00:53, 11. Feb. 2014 (CET)
Sehr gut! Die Pflege der aktuellen Publikationen und der Detailseite kann ich übernehmen. Wie sieht's mit anderen laufenden Ausgaben (französisch) aus? --Johannes Kreis (Diskussion) 07:00, 11. Feb. 2014 (CET)
Fast sehr gut. @Sonnentransmitter, wieso hast Du den Copyright-Vermerk so drastisch verkleinert? --Klenzy (Diskussion) 08:38, 11. Feb. 2014 (CET)
@Klenzy: Ja. Wie auch sonst hätte das "Problem" mit den (C)-Vermerken geregelt werden können, so, dass diese noch in die Zeile passen....
@Johannes: Mit den französischen Ausgaben habe ich mich bislang noch gar nicht beschäftigt. Zeitliche Gründe. Auch war ich zu sehr auf "Japan" fixiert. Die niederländischen Ausgaben müssten auch noch folgen... --Sonnentransmitter (Diskussion) 08:45, 11. Feb. 2014 (CET)
Super Arbeit. Nur mal so ein Lob aus dem Off! P.S. Will hier mal jemand die älteren Artikel ins Archiv schieben - man scrollt sich einen Bär. Ich würd's machen, wenn ich wüßte, wie.--Pisanelli (Diskussion) 08:41, 11. Feb. 2014 (CET)
Sorry, wenn ich nicht mitjubiliere, aber mit der Mikroschrift für das Copyright ist das für mich eine optische Katastrophe. --JoKaene (Diskussion) 08:50, 11. Feb. 2014 (CET)
Ich kann gern für das Erste sämtliche Änderungen rückgängig machen, da sich ja hier eine Diskussion anbahnt. Wie würdest Du denn das Problem mit der Schriftgröße lösen wollen? --Sonnentransmitter (Diskussion) 08:54, 11. Feb. 2014 (CET)
Bei Änderungen an der Hauptseite ist es sinnvoll, und wie ich finde auch wichtig, zuerst eine Seite nur zum Testen anzulegen. Dann kann man Probleme in Ruhe angehen. Aus dem Stehgreif kann ich noch keine »gute« Lösung anbieten, aber ich denke drüber nach. --JoKaene (Diskussion) 09:00, 11. Feb. 2014 (CET)
Änderungen rückgängig gemacht. Testseite unter Vorlage:Hauptseite Aktuelle Publikationen/Test Änderungen erstellt. Viel Erfolg beim Knobeln. --Sonnentransmitter (Diskussion) 09:05, 11. Feb. 2014 (CET)
Ich glaube, ich hab's. Stelle es aber erst am Nachmittag ein. Muss jetzt arbeiten.
Frage am Rande: Wer hängt an dem Satz »Für Details Abbildung anklicken.« --JoKaene (Diskussion) 09:12, 11. Feb. 2014 (CET)
Ich könnte auf den Satz verzichten. Oben über den Bildern sind ja notfalls klickbare Überschriften erkennbar. --Sonnentransmitter (Diskussion) 09:41, 11. Feb. 2014 (CET)
Der Satz kann weg, und wenn's nicht anders geht, könnte dort ein Satz mit den Copyright-Hinweisen eingefügt werden. Dann könnten wir uns die Copyright-Hinweise zu den Einzelpublikationen sparen. Siehe Testseite. --Johannes Kreis (Diskussion) 10:10, 11. Feb. 2014 (CET)
Finde ich einen guten Vorschlag. --Pisanelli (Diskussion) 12:03, 11. Feb. 2014 (CET)
Im Moment komme auch ich zu keinem befriedigenden Ergebnis. Wenn ihr den oben aufgezeigten aktuellen Stand übernehmen wollt, habe ich nichts dagegen. Ich bleibe aber dran. (Das geht eleganter. ;-) --JoKaene (Diskussion) 17:46, 11. Feb. 2014 (CET)
Fein, wenn niemand was dagegen hat, baue ich den Text aus der Vorschlagseite ein. OK? --Johannes Kreis (Diskussion) 07:46, 12. Feb. 2014 (CET)
Sieht doch gut aus! --Calloberian (Diskussion) 08:08, 12. Feb. 2014 (CET)
Sieht OK aus. Allerdings bleibt die Frage, was bei der zusätzlichen Einbindung der französischen und niederländischen Serie (bzw. der Cover) passiert. Sollte dann noch der angekündigte Anbieter für die letzten Blaubände für den A&A-Zyklus (bis Atlan 299) hinzukommen, dann hätten wir fünf verschiedene (c)-Notizen zu bewältigen. Bezüglich der frz. und der ndl. Serie: ich habe die email-Adressen der Verantwortlichen herausbekommen. In den nächsten Tagen gibt es da sicher eine Antwort... --Sonnentransmitter (Diskussion) 11:33, 12. Feb. 2014 (CET)
@Sonnentransmitter: Hast Du tatsächlich vor, auch die französischen und niederländischen Titel einzubinden? Ich frage deshalb, weil dann ja, wie Du schon angemerkt hast, das Handling noch schwieriger wird. Eventuell macht es dann Sinn, die Darstellung grundsätzlich neu zu überdenken!? --JoKaene (Diskussion) 12:07, 12. Feb. 2014 (CET)
Soviel schwieriger sind die französischen Titel nicht. Die kommen nur etwa 1x im Monat und basieren inzwischen auf den Silberbänden, wobei jeder Silberband in zwei Teilen übersetzt wird (also etwa alle zwei Monate ein Silberband verarbeitet wird - das geht schneller, als in Deutschland einen Silberband zu erstellen). Derzeit werden die Silberbände 107/108 übersetzt, man kann auf die Seiten der Silberbände verweisen, wenn es um Handlungsdetails geht. Außerdem hat jeder Roman ein eigenes Originaltitelbild. Ja, die sollten eingebunden werden! Ich habe diese Sache mit den Fremdsprachenpublikationen eigentlich wegen der recht aktiven Szenen in F und J angefangen, mit dem Gedanken im Kopf, auch die main page zu überarbeiten und dann auch den fremdsprachlichen PR-Fans eine Basis zu bieten - und dann auch Fans aus F und J zur Mitarbeit in der Perrypedia zu bewegen.
Bei der niederländischen Serie ist die Situation viel schwieriger. Die sind jetzt bei 2227/2228 und kommen zweiwöchentlich als Taschenheft mit je zwei übersetzten Originalausgaben in einem Taschenheft. Die Cover sind identisch zu den deutschen, nur aufgearbeitet in dem Sinne, dass sie "quietschebunt" (kräftigere Farben) sind. Auch ist es nicht ganz einfach, an die Cover zu gelangen, da die ndl. Serie ausschließlich über Abonnements vertrieben wird und es keinen "freien" Verkauf gibt (und damit keine Darstellungen der Romane im Internet - ndl. eBooks scheint es nicht zu geben). Da ist (noch) völlig offen, ob die zur Einbindung aus logistischen Gründen geeignet sind. Das muss ich erst noch sehen. Und auch wenn mir jetzt Niederländer vermutlich massiv widersprechen würden, die deutsche Perrypedia ist vermutlich für Fans aus den Niederlanden auch ohne Übersetzung geeignet. Schaun 'mer mal... --Sonnentransmitter (Diskussion) 14:02, 12. Feb. 2014 (CET)
Habe jetzt jedenfalls die japanische Ausgabe wieder in die Hauptseite gestellt. --Johannes Kreis (Diskussion) 15:06, 12. Feb. 2014 (CET)
Yo, sieht gut aus. Man könnte jetzt auch daran denken, die zusätzlichen spaces (siehe Atlan-Taschenheft, nächstes Kapitel) wieder herauszunehmen... --Sonnentransmitter (Diskussion) 16:57, 12. Feb. 2014 (CET)

Wenn ich es richtig sehe, gibt es laufende Reihen derzeit in Frankreich, den Niederlanden, Japan, Tschechien und demnächst wohl wieder in Brasilien. Auf der Hauptseite erwähnen wir derzeit nur die japanische Ausgabe. Wie es mit der Genehmigung zum Veröffentlichen der TiBis anderer Ausgaben aussieht, weiß ich nicht, aber ich finde es nicht so gut, dass die anderen ausländischen Reihen gar nicht genannt werden. Was haltet ihr von folgendem Vorschlag als Zwischenlösung: Anstelle von Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan japanisch verwenden wir eine Seite »Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan international« (jemand müsste also eine neue Vorlage bauen). Dort binden wir nur die TiBis ein, bei denen wir wissen, dass wir sie veröffentlichen dürfen - zurzeit also nur die japanischen. Den Text gestalten wir so, dass nur kurz erwähnt wird, welchen Stand die Handlung der jeweiligen Ausgabe hat, dazu einige Begriffe passend zur Handlung. Auf der Hauptseite zeigen wir auch nur das japanische TiBi. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:23, 30. Apr. 2014 (CEST)

Guter Vorschlag! --Wolfram (Diskussion) 13:38, 30. Apr. 2014 (CEST)
Finde ich auch schick. --Calloberian (Diskussion) 13:49, 30. Apr. 2014 (CEST)
OK, und wer erstellt jetzt die Vorlage? :) --Johannes Kreis (Diskussion) 09:07, 13. Mai 2014 (CEST)
Gute Idee soweit. Vor allem dann, wenn es in englisch wäre. Was die Bilder auf der Hauptseite angeht: die Rechte für die Darstellung der aktuellen französischen Cover sind derzeit (noch) nicht (!) erteilt. Das französische Recht ist da sehr restriktiv (auch wenn bei uns das europäische / deutsche Recht gilt, sollten wir da die einschlägigen Bestimmungen beachten). Zwar liegt aus Frankreich die Zustimmung von Fleuve Noir vor, die aktuellen Romane erscheinen aber nicht (mehr) bei Fleuve Noir... Das müsste noch geklärt werden. --Sonnentransmitter (Diskussion) 10:33, 13. Mai 2014 (CEST)
Damit kann ich nicht dienen, so gut ist mein Englisch nicht. --Johannes Kreis (Diskussion) 11:06, 13. Mai 2014 (CEST)
...dann eben ohne Englisch. In der EU sprechen offiziell 50% der Menschen so gut englisch, dass sie miteinander reden können (B-grades) - und deutsch kommt da bereits an zweiter Stelle mit 30% (!). Das war für mich eine unerwartet hohe Zahl, daher reicht deutsch für viele sicher auch aus... --Sonnentransmitter (Diskussion) 11:52, 13. Mai 2014 (CEST)

Was haltet ihr von der Idee, dass ich einfach Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan japanisch nach Details Aktuelle Handlung Perry Rhodan international verschiebe? Da wir bis auf weiteres sowieso nur das japanische Cover verwenden können, müsste das doch ausreichend sein, oder? --Johannes Kreis (Diskussion) 14:54, 22. Mai 2014 (CEST)

Warum nicht. Aber die dann erstellte Weiterleitung für zukünftige Verwendung behalten und nicht löschen, bitte. --Sonnentransmitter (Diskussion) 16:36, 22. Mai 2014 (CEST)
Wenn keine Wortmeldungen mehr kommen, dann mache ich das so, OK? --Johannes Kreis (Diskussion) 12:46, 6. Jun. 2014 (CEST)
Schlechte Nachrichten: Ich komme irgendwie überhaupt nicht dazu, mich hierum zu kümmern. Falls sich also jemand berufen fühlt: Nur zu! --Johannes Kreis (Diskussion) 12:28, 23. Jul. 2014 (CEST)
Da waren sie wieder, meine drei Fragen: Was ist zu tun? Was braucht man dafür? Und wieviel Aufwand ist es? --Klenzy (Diskussion) 13:15, 23. Jul. 2014 (CEST)
Ich meine damit: Geht es hier nur um die zuletzt diskutierte Verschiebung nach "international" odre um die Gesamtbetreeung der ausländischen Ausgaben (mit Cover hochladen, Inhaltsangaben, ... --Klenzy (Diskussion) 13:17, 23. Jul. 2014 (CEST)
Gesamtbetreuung. Tut mir leid, wenn ich mich nicht klar genug ausgedrückt habe. --Johannes Kreis (Diskussion) 13:53, 23. Jul. 2014 (CEST)
Kein Problem. Ich schlage vor: mach hier einen neuen Abschnitt auf, ganz oben, sonst geht das unter. Und evtl. hast Du doch kurz Zeit, zu beschreiben: Was, wie, wieviel? --Klenzy (Diskussion) 14:03, 23. Jul. 2014 (CEST)

Atlan Taschenheft

Sollte man das Atlan-Taschenheft (zuletzt erschienen Anfang Dezember) nicht langsam von der Hauptseite entfernen? Damit es nicht ganz so leer aussieht, vielleicht den Abstand zwischen den Publikationen etwas vergrößern? VG --Klenzy (Diskussion) 15:35, 3. Feb. 2014 (CET)

Dafür. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:38, 4. Feb. 2014 (CET)
Dafür. --Sonnentransmitter (Diskussion) 08:06, 4. Feb. 2014 (CET)
Einverstanden --Calloberian (Diskussion) 08:10, 4. Feb. 2014 (CET)
Auch dafür. --Pisanelli (Diskussion) 08:59, 4. Feb. 2014 (CET)
Erledigt. Habe aktuell keine bessere Methode für die Abstände gefunden als & nbsp;, aber das scheint bei unterschiedlichen Bildschirmauflösungen gut zu funktionieren. --Klenzy (Diskussion) 09:22, 4. Feb. 2014 (CET)