Diskussion:Liga-Flotte

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lob

Lieber Klenzy, ganz Klasse, wie Du den Artikel hier neu strukturierst und verbesserst. Auch, wenn Du noch nicht fertig bist, sieht das jetzt schon VIEL, VIEL besser aus. Danke für die großartige Arbeit! --Pisanelli (Diskussion) 07:47, 26. Sep. 2018 (CEST)

Oh, danke... dabei bin ich selbst noch gar nicht zufrieden. Aufgrund der Datenfülle sind die Gestaltungsmöglichkeiten begrenzt. --Klenzy (Diskussion) 09:46, 26. Sep. 2018 (CEST)
Ja, ein Grund, warum ich da nicht drangehe, ich habe die Daten einfach nicht :-) Aber ich finde es schon super, dass Du auch vieles ausgelagert hast. Dadurch wird das erheblich übersichtlicher und viel lesbarer. --Pisanelli (Diskussion) 09:51, 26. Sep. 2018 (CEST)

465.000 (1344 NGZ)

Leider eine weitere obskure Zahl. Wie kommen die 465.000 zustande? In einem Kommentar versteckt steht »Die Formulierung "mit Größen zwischen 60 und 3000 Metern" ist im Bezug auf größere Flottentender etwas verwirrend« - aber das ist ebenso verwirrend. Die 465.000 wären also einschließlich Raumern von 60 Metern. Gleich im nächsten Satz heißt es aber, dass selbst Leichte Kreuzer mit 100 m als Beiboote gezählt und damit nicht in den 465.000 enthalten sind. --Klenzy (Diskussion) 16:47, 25. Sep. 2018 (CEST)

Heimatflotte Sol 1344 NGZ

1344 NGZ gibt es einen (Rechen-)Fehler. Die je 500 Schiffe der 2. und 3. MGSE sind Teil der ISF und der ASF und somit in der Gesamtzahl 292.147 enthalten. Die 500 Schiffe der 1. MGSE sind unter der Überbezeichnung HFS aufgelistet und fehlen somit in der Gesamtzahl. Selbiges gilt für die 3500 Einheiten der 1. MKF. Woher stammt die Gesamtzahl? Quelle oder eigene Berechnung? --Klenzy (Diskussion) 16:42, 25. Sep. 2018 (CEST)

Flottenflaggschiff

War die Richard Burton je Flaggschiff? Wurde nicht die Leif Eriksson durch die Leif Eriksson II abgelöst? Aus dem Artikel über die Solare Flotte habe ich die Information entfernt, dass die Leif Eriksson von 1303 NGZ-1334 Flaggschiff war und dann als technisch überholt ersetzt wurde. Dass müsste nach Verifizierung dann hier noch nachgetragen werden. --84.165.212.246 11:52, 5. Mai. 2007

Ich habe den Eintrag in der Tabelle mit einem Todo ergänzt, da die Frage nach wie vor offen ist. --Klenzy (Diskussion) 16:59, 25. Sep. 2018 (CEST)

Flotte der Terraner in der heutigen Zeit?

Weis niemand etwas über die gesamte Flotte von den Terranern in der heutigen zeit etwas? --Roi Danton 13:28, 4. Jul 2005 (CEST)

Flotte um 1333 NGZ steht doch drin. --Jonas Hoffmann 13:29, 4. Jul 2005 (CEST)
... das ist sicher nicht die gesamte LFT-Flotte, steht ja nur Sol Wach-u. Heimatflotte, das is ja nicht alles, und es geht mir ja darum das auch mal die Innensektorflotte drinsteht und auch Ausenflotte, es steht ja das 1350 Jupiter gebaut worden sind (350 im Solsystem) und wo sind die Restlichen? Und was für schiffe und wieviel davon müsste noch dazu gehören
--Roi Danton 13:37, 4. Jul 2005 (CEST)
Wenn es nicht irgendwo geschrieben steht dann kann man es hier nicht erfassen. --Jonas Hoffmann 13:40, 4. Jul 2005 (CEST)
1. Recherchieren, 2. Artikel (um-)schreiben. 3. Fertig. So funktioniert das hier! ;-)
Roi, gibt Dir mal bitte etwas mehr Mühe bei Deinen Formulierungen und Satzzeichen ab und an stören auch nicht. --Wolfram 13:46, 4. Jul 2005 (CEST)

Flottenstärke 424 NGZ

In Heft 1007 steht es zwar so drin, aber irgendwas kann da ja nicht so ganz stimmen. Insgesamt verfügt die LFT über 13000 Raumschiffe, unterteilt in 4 Flotten. Jede Flotte besitet ca. 4300 Raumschiffe. 4300 * 4 ergibt aber 17200 und nicht 13000. Vieleicht sollte man die Anzahl der schweren Kreuzer pro Flotte auf 2000 reduzieren.

Leider können wir nicht eigenständig die Zahlen korrigieren. Man könnte natürlich auf die Unstimmigkeit in einer Anmerkung hinweisen.
Vielleicht wurden bei der Gesamtzahl die 4*1000 Tender nicht mitgezählt. Mit der Maßnahme wäre man schon auf 13.164 Einheiten herunter. Wenn man die 13.000 dann nicht als exakte sondern als runde Zahl betrachtet, hätte sich der Widerspruch aufgelöst.
PS: Sonderflotten wie die TSUNAMI würden dann noch extra gehen.
--Lichtman 13:50, 23. Feb 2006 (CET)
Ich habe die 13000 auch nur als ungefähre Zahl gesehen. Selbst wenn es 13.164 oder 13.284 sind passt das ja. Mir kam es auch mehr auf die Diskrepanz zwischen 17000 und 13000 an. Ich weiss das die Zahlen so in den Heften stehen und auch mehrmals genau so auftachen. Ich denke man sollte auf die Unstimmigkeit in den Heften hinweisen, den irgendwie sieht es merkwürdig aus. Jeder der rechnen kann, merkt ja sofort das da irgendwas nicht stimmen kann.
--Mirkopauli 14:35, 23. Feb 2006 (CET)

LUNA-Klasse

Die LUNA-Klasse wurde wahrscheinlich nicht nach der Hyperimpedanzerhöhung entwickelt. Im Kommentar zu Heft 2102 taucht die LUNA-Klasse schon auf. Experimentalflotte -> 165 Einheiten der LUNA-Klasse.