Elysion

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Elysion ist eine Stadt auf Olymp.

Übersicht

Elysion ist eine riesige, sich über Hunderte von Quadratkilometern erstreckende touristische Anlage im Zentrum Hermeias. Die Stadt und ihr Umland, genannt das Land der Seligen, gelten als das Urlaubsparadies schlechthin. (PR-Olymp 7, S. 9) Die Stadt verfügt über eine Rohrbahnverbindung mit Trade City. (PR-Olymp 7, S. 27)

Während die Stadt selbst vor allem als Altersresidenz für reiche Rentner sowie Unterkunftsmöglichkeit für die Touristen dient, bietet das Land der Seligen Attraktionen an, die in der freien Natur stattfinden. Es locken hier zahlreiche Safaris, die allerdings nur zum Teil in die ursprünglichen Regenwälder Hermeias führen. Die Natur rund um Elysion ist stark durch eingeführte Flora und Fauna geprägt. Elysion bietet nicht nur die Übernachtung in Luxushotels an, sondern auch mannigfaltige Zerstreuung: Casinos, Nachtclubs und Restaurants erfüllen hier die extravaganten Wünsche der Besucher. (PR-Olymp 7, S. 27–28)

Bekannte Gebäude

Geschichte

Am 13. Mai 1550 NGZ suchten Piri Harper und Frank Sulu die Stadt auf, um dort nach Krystophar zu suchen. Nach einigen Schwierigkeiten gelang das Vorhaben und sie kehrten zu dritt nach Trade City zurück. (PR-Olymp 7)

Quelle

PR-Olymp 7