Emilio Alberto Aboyer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Emilio Alberto Aboyer war Terraner und ehemaliger Agent der Abteilung Sieben der Galaktischen Abwehr (GalAb).

PR0284Illu4A 1.jpg
Heft: PR 284 4.Auflage - Innenillu 1
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Erscheinungsbild

Er hatte im Jahre 2404 eine untersetzte Gestalt, ein verlebtes Gesicht mit Pferdezähnen, einer Indianernase und winzigen blauen Augen. Das graue Haar trug er kurz.

Im Jahre 2436 hatte er schlohweiße Haare und ein greises Gesicht. Trotzdem hatte er einen noch kräftigen Körper. (PR 331, S. 20)

Charakterisierung

Bot sich ihm die Gelegenheit, so trank er gerne Whisky, konnte aber auch längere Zeit ohne Alkohol auskommen. Als Kleidung trug er gerne Rollkragenpullover, Stiefel und Cordhosen. Er ging oft rücksichtslos vor und scheute sich nicht, Vorschriften und Gesetze zu missachten.

Geschichte

Nach 22 Dienstjahren wurde er aus der GalAb auf Grund seiner Disziplinlosigkeit entlassen. Im März 2405 wurde er wieder in den Dienst aufgenommen. Dank seiner Hilfe war es möglich, die Fragmentwaffen der Meister der Insel zu entdecken. Bei diesem Unterfangen wurde er von einem Matten-Willy unterstützt, der auch nach dem erfolgreichen Abschluss der Mission an seiner Seite blieb.

Anfang Februar 2436 bekam Aboyer den Auftrag, sich bei bei dem Mutanten und Sektenführer, Croton Manor, zu informieren, welcher Art seine nächsten Predigten seien. Die Solare Führung war besorgt wegen den Massenunruhen auf Terra und Manor solle beruhigend auf seine Zuhörer einwirken. Noch im Beisein Aboyers startete der Mutant seine Predigt und begann mit den Worten, der Mann, der sich als Großadministrator ausgäbe, sei nicht Perry Rhodan. (PR 331, S. 5-11)

Quellen

PR 284, PR 285, PR 331