Ernie Logan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Captain Ernie Logan diente an Bord der CREST III in der Nachrichtenzentrale.

PR0261Illu 1.jpg
Ernie Logan (rechts), 2404
Heft: PR 261 – Innenillustration 1
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Erscheinungsbild

Der Terraner hatte einen mehr aufgedunsenen als kräftigen Körper. Oft hatte er ein gerötetes Gesicht mit Schweißtropfen auf der Stirn.

Charakterisierung

Ernie Logan war cholerisch und schien immer unter Hochspannung zu stehen. Wenn man sich in seine Kompetenzen einmischte oder an ihnen zweifelte, wurde er ärgerlich und nachtragend. Er konnte dann für seine Untergebenen zu einem sehr unangenehmen Vorgesetzten werden.

Geschichte

Im Jahre 2404 war Logan ein Besatzungsmitglied der CREST III und wurde auf dem Planeten Multika beauftragt, mit einer Gruppe von vier Mann in eine unterirdische Fabrik der Tefroder vorzustoßen und die technische Einrichtung zu untersuchen. Logan wurde bei diesem Einsatz in einen tefrodischen Multiduplikator entführt. Seine dort erfassten Daten dienten als Vorlage für die Herstellung von Duplos. Einige dieser Logan-Duplos versuchten, den Multiduplikator gegen angreifende Terraner zu verteidigen und wurden dabei getötet.

Ernie Logan verdankte sein Leben dem Einsatz von Leutnant Spic Snider, der ihn aus dem Multiduplikator retten konnte.

Quelle

PR 261