Estartu (MB)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Mächtigkeitsballung. Für weitere Bedeutungen, siehe: ESTARTU (Begriffsklärung).

Der Mächtigkeitsballung Estartu gehören ein Dutzend Galaxien an, die unter dem Einfluss der Superintelligenz ESTARTU stehen.

Beschreibung

Ausdehnung

Die zwölf Galaxien von ESTARTU sind im Durchschnitt 40 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt. Sie beanspruchen einen Raumkubus, der rund 2,5 Millionen Lichtjahre lang und 630.000 Lichtjahre hoch ist und eine Tiefe von 1,35 Millionen Lichtjahren besitzt.

Zugehörige Galaxien

Bez. Name Ewiger Krieger Wunder
NGC 4567 Absantha-Gom Granjcar Die Menetekelnden Ephemeriden
NGC 4568 Absantha-Shad Ayanneh Die Stygischen Netzfischer
NGC 4647 Dhatabaar Krovor Die Charybdischen Sirenen
NGC 4649 Erendyra Kalmer Die Elysischen Ringe
NGC 4660 Mujadjh Traicy Die Stroboskopischen Danaiden
NGC 4608 Muun Pelyfor Die verlorenen Geschenke der Hesperiden
NGC 4621 Palcaquar Muccor Die Smaragdenen Schlüsselmonde
NGC 4596 Shufu Shufu Die Exzitablen Marketender
NGC 4503 Siom Som Ijarkor Die Heraldischen Tore
NGC 4579 Syllagar Nastjor Der Reigen der singenden, tanzenden Module
NGC 4564 Trovenoor Yarun Die Kalydonischen Jagden durch die Orphischen Labyrinthe
NGC 4638 Urumbar Shargk Die Heliophilen Goldregenmacher

Verkehrssprache

Als Verkehrssprache dient das Sothalk, es gilt als die allgemeine Umgangssprache in der gesamten Mächtigkeitsballung.

Hoheitszeichen

Das Hoheitszeichen der Mächtigkeitsballung sind drei Pfeile in einem gleichschenkligen Dreieck, das Zeichen der Superintelligenz ESTARTU und des Dritten Weges.

Währungssystem

Der von Erskursu stammende Fedha gilt als begehrteste Währung in der Mächtigkeitsballung. (PR 1298)

Geschichte

Laut dem Chronisten von ES nahm ESTARTU beständig Einfluss auf die Entwicklung der in ihrer Mächtigkeitsballung lebenden Völker. Ihr Ziel war es, deren Entwicklung beständig vorwärts zu bringen. So war sie an der Gründung fast aller Kulturen in ihrem Einflussbereich beteiligt. (PR 1348)

...

Etwa 50.000 v. Chr. erhöhte DORIFER die Psi-Konstante in seinem Einflussbereich und machte dadurch das Psionische Netz schiffbar. Auf diesem Effekt basierte in der Folge die gesamte Technik der estartischen Völker bis zum Absinken der Psi-Konstante auf normale Werte nach dem Hangay-Transfer. Als die Superintelligenz ihre Mächtigkeitsballung verließ, übergab sie den Pterus die Verwaltung der zwölf Galaxien. Diese pervertierten die Idee des Dritten Weges in Form des Permanenten Konflikts und unterjochten die Völker der Mächtigkeitsballung.

Einige Querionen gründeten die Organisation der Gänger des Netzes und arbeiteten gegen die Pterus und Singuva.

...

In der Milchstraße erschien Ende 428 NGZ der Sotho Tal Ker, genannt Stalker, der sich als Gesandter der Mächtigkeitsballung ausgab, um angeblich Handelsbeziehungen mit der Kosmischen Hanse aufzunehmen. Außerdem pries er in höchsten Tönen die Wunder von ESTARTU an. Viele tausend Vironauten ließen sich durch ihn dazu verlocken, mit ihren Virenschiffen zum fernen Virgo-Haufen aufzubrechen.

Dort erlebten sie allerdings oft nur die negativen Auswirkungen, die der Permanente Konflikt mit sich brachte. Auch Reginald Bull, Alaska Saedelaere, Roi Danton und Ronald Tekener, um nur einige zu nennen, gingen nach Estartu. Dort schlossen sie sich recht schnell den Gängern des Netzes an bzw. gerieten mit den Ewigen Kriegern aneinander.

...

Die Macht der Krieger wurde um das Jahr 447 NGZ gebrochen. Als am 31. Januar 447 NGZ im Tarkanium viertausend Tonnen Paratau spontan deflagrierten und ihren gesamten Energiegehalt ins Innere des Kosmonukleotids DORIFER entluden, senkte dieses das Psiniveau des Psionischen Netzes. Das Netz konnte danach nicht mehr als Transportmittel genutzt werden. Dadurch verloren sehr viele Völker in der Mächtigkeitsballung Estartu ihre technische Grundlage. Auf Antrag von Atlan kümmerten sich viele Netzgänger um diese Völker, da die ursprüngliche Intention und das Ziel der Gänger des Netzes durch die Regulierung von DORIFER nicht mehr vorhanden waren. Auch die Wunder der Galaxien erloschen nach dieser Regulierung.

Auch Stalker begab sich nach Estartu, um dem geläuterten Ijarkor den Auftrag zu erteilen, für die Völker der Mächtigkeitsballung zu sorgen.

...

Quellen

PR 1251, PR 1252, PR 1298, PR 1305, PR 1348, PR 1349, PR 1350, PR 1356, PR 1359, PR 1373