Fauna (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel listet die Begriffe aus der Fauna der Perry Rhodan Neo-Serie auf. Für die entsprechende Liste zur klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Fauna.

Die Liste Fauna enthält in tabellarischer Form die bekannten mehrzelligen tierischen Lebensformen, die keine höhere Intelligenz aufweisen.

Siehe auch:

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


A

Name Heimat Beschreibung Quelle
Aouziz Pigell Großes, räuberisches Flugwesen mit Fledermausflügeln. PR Neo 14
Arkon-Kranich Arkon I Ausgestorbene Vogelgattung. PR Neo 23

B

Name Heimat Beschreibung Quelle
Bleichsauger Gedt-Kemar Raubwanze mit Saugrüssel; lähmt seine Beute und konserviert sie dadurch. PR Neo 31
Bollog Ferrol Raubtier im Sumpfgebiet Derrwash. Krallenbewehrte Tentakel; produziert Strudel, um seine Beute zu fangen. PR Neo 11
Bovir-Kalb Nutztier bei den Fantan. PR Neo 10

D

Name Heimat Beschreibung Quelle
Derkalaken Nachtaktive Tierart im Arkonidenzoo auf Topsid. PR Neo 30
Dremetze Arkonidisches Nutztier. PR Neo 74
Dschiggetai Terra Mongolische Unterart des Asiatischen Esels. PR Neo 10
Dvoccaraffe Arkon I Im 21. Jahrhundert im Landschaftspark Arethoqoun-Don heimisch. PR Neo 74

E

Name Heimat Beschreibung Quelle
Enozypaler Lamoster Gleicht einer Zahnbürste. Bekannt bei den Fantan. PR Neo 10

F

Name Heimat Beschreibung Quelle
Fafazon Ferrol Freilebend in Poaffaits Kerne. Im Frühjahr rufen die Bullen ihre Brunftlaute, im Herbst ziehen die Tiere mit den Kälbern in die Täler. PR Neo 11
Falme Vogelart PR Neo 29
Faltechse Thersunt Raubechse, Fressfeind des Zweikopfvogels. PR Neo 55
Flusshai Ferrol Bewohnt die Wouffars. Auch für Ferronen gefährlich. PR Neo 11
Fnark Melkvieh der Topsider. PR Neo 13
Fnetar Felltragendes Haus- oder Nutztier der Topsider. PR Neo 13

G

Name Heimat Beschreibung Quelle
Galanés Zardik Den Flughunden ähnliches Säugetier. PR Neo 18
Gennsflesch-Echse Buntayn Halbintelligente Flugechse. PR Neo 26, PR Neo 28
Gigant Pigell 4 bis 5 Meter hoher Dschungelbewohner. PR Neo 14
Golick Vogelart PR Neo 29
Guicol Ferrol Raubinsekt mit perfekter Mimikry. Weibchen verraten sich durch Lockrufe. Auch für Ferronen gefährlich. PR Neo 11

H

Name Heimat Beschreibung Quelle
Horimat Iprasa Gehörntes Nutztier der Iprasa-Nomaden. PR Neo 57
Horja-Mücke Topsid Stechmückenart; für Topsider eine sprichwörtliche Plage. PR Neo 26, Kap. 7
Hyvänder Ferrol Von Crest da Zoltral erfundenes Fabelwesen. PR Neo 19

J

Name Heimat Beschreibung Quelle
Jinwar Ambur Als Nutztiere gehaltene Herdentiere. PR Neo 22

K

Name Heimat Beschreibung Quelle
Katze Terra Haus- und Wildtierart. PR Neo 4
Kirbelschwein Naat In Rotten auftretende Tierart. PR Neo 74
Kiwirrl Eine den Arkoniden bekannte Tierart. PR Neo 8
Krallenschnecke Thersunt Schneckenart mit einem grün schillernden Schneckenhaus. PR Neo 55

L

Name Heimat Beschreibung Quelle
Laifah Ferrol Raubtierart im Sumpfgebiet Derrwash. PR Neo 11
Larpi Reyan Kleiner goldfarbener Fisch. PR Neo 20
Lirsch Unter Mehandor für seine sprichwörtliche Gereiztheit bekanntes Tier. PR Neo 29

M

Name Heimat Beschreibung Quelle
Ma'pek Affenähnliches Tier von einer arkonidischen Kolonialwelt. PR Neo 27
Moolwurm Sein Sekret wird in Getränken der Swoon verwendet. PR Neo 27

P

Name Heimat Beschreibung Quelle
Parosan-Ziege Ferrol Wildlebendes Nutztier. Wird regelmäßig von Ferronen gemolken. PR Neo 11
Peitschenqualle Reyan Meeresbewohner, der sehr groß werden kann. PR Neo 20
Phranna Jusimal Speisefisch aus den Mangrovenwäldern. PR Neo 54

R

Name Heimat Beschreibung Quelle
Rrakass Topsid Felltragendes Nutztier. PR Neo 23

S

Name Heimat Beschreibung Quelle
Saku Flugfähiges Tier mit einem ovalen Ringleib. PR Neo 27
Schnappmaulbasilisk Thersunt Raubechse, Fressfeind des Zweikopfvogels. PR Neo 55
Sharsharym Ambur Schlangenartiges Raubtier von smaragdgrüner Farbe, sehr widerstandsfähig. PR Neo 22
Shetla Reyan Großfisch mit drei Schwänzen, Lieferant des Umbras. PR Neo 20
Shoumar Ambur Raubtier mit Giftdornen. PR Neo 22
Smaglak Reyan Schmarotzerfisch, bei Verwundungen sehr nützlich. PR Neo 20
Smulli Reyan Phosphoreszierende, seltene Muschelart. PR Neo 20
Snepka Schlachtvieh der Topsider. PR Neo 13

T

Name Heimat Beschreibung Quelle
Tantor-Bulle Von Megh-Takarr im Arkonidenzoo für Kämpfe eingesetzt. PR Neo 30
Thersu Thersunt Krötenartige Amphibien. PR Neo 55
Topsuann Topsid Echsenart, die bei den Topsidern als mythologischer Vorfahre galt. PR Neo 30

W

Name Heimat Beschreibung Quelle
Warni Ferrol Nilpferdähnliches Tier; Flussrandbewohner im Feuchtland Derrwash, ernährt sich von Treibalgen. PR Neo 11
Warun-Vogel Vogelart mit blauem Gefieder. PR Neo 27

X

Name Heimat Beschreibung Quelle
Xirdor Thersunt Flugfähiges Tier, dessen Haut im Großen Imperium begehrt ist. PR Neo 55

Z

Name Heimat Beschreibung Quelle
Zweikopfvogel Thersunt Blau gefiederter, räuberischer Laufvogel. PR Neo 55

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z